Haris Seferovic



Alles zur Person "Haris Seferovic"


  • Nations League

    So., 06.09.2020

    «Sehr ärgerlich»: Löw-Team gibt wieder Vorsprung her

    Die deutsche Nationalmannschaft um Leroy Sané muss weiter auf einen Sieg in der Nations League warten.

    Wieder den Sieg verspielt. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft führt auch gegen die Schweiz - bringt das Spiel aber nicht ins Ziel. Am Ende fehlt der Löw-Mannschaft auch die Kraft.

  • Nations League

    Fr., 04.09.2020

    Schweiz will Platz eins in deutscher Gruppe

    Die Schweizer um Breel Embolo (l) verloren in der Ukraine.

    Gegen keinen Gegner trat die DFB-Elf seit 1908 häufiger an: 52 Mal traf Deutschland bereits auf die Schweiz. Dieses Mal unter ganz ungewohnten Umständen.

  • Nations League

    Do., 03.09.2020

    Fehlstart für die Schweiz - Klarer Erfolg für Russland

    Das Tor des ehemaligen Frankfurters Haris Seferovic (r) konnte die Schweizer Niederlage in der Ukraine nicht verhindern.

    Der Start in die Nations League geht für die Schweiz daneben. Der nächste deutsche Gegner verliert in der Ukraine. Jubel dagegen bei Russland, Ungarn und Wales.

  • Ex-Bundesliga-Profi

    Mo., 07.10.2019

    Seferovic erstmals Schweizer Fußballer des Jahres

    Schweizer Fußball des Jahres: Ex-Eintracht-Profi Haris Seferovic.

    Zürich (dpa) - Der ehemalige Frankfurter Profi Haris Seferovic ist zum ersten Mal Schweizer Fußballer des Jahres. Der 27 Jahre alte Stürmer von Benfica Lissabon wurde am Montag in Lausanne ausgezeichnet.

  • Doppelpack von Werner

    Di., 17.09.2019

    Leipzig startet mit Sieg in die Königsklasse

    Die Spieler von RB Leipzig feiern das 1:0 durch Timo Werner in Lissabon.

    Bundesliga-Spitzenreiter RB setzt sich verdient bei Benfica Lissabon durch. Für Trainer Nagelsmann ist es der erste Erfolg in der Champions League.

  • Portugiesische Liga

    So., 07.04.2019

    Eintracht-Gegner Benfica gewinnt souverän bei Feirense

    Ex-Bundesliga-Profi Seferovic führt die Torschützenliste in Portugal an.

    Santa Maria da Feira (dpa) - Portugals Vize-Meister Benfica Lissabon hat vor dem Europa-League-Viertelfinale gegen Eintracht Frankfurt eine gelungene Generalprobe geschafft. Vier Tage vor dem Hinspiel gegen die Hessen gewann das Team von Trainer Bruno Lage mit 4:1 (2:0) gegen CD Feirense.

  • Primeira Liga

    Sa., 30.03.2019

    Ex-Frankfurter schießt Eintracht-Gegner zum Sieg

    Benficas Haris Seferovic freut sich über sein Tor des Tages zum 1:0 über CD Tondela.

    Lissabon (dpa) - Eintracht Frankfurts Europa-League-Gegner Benfica Lissabon hat das Spiel gegen CD Tondela dank eines Treffers von Haris Seferovic gewonnen und wieder die Tabellenführung in der portugiesischen Fußball-Liga übernommen.

  • Kantersieg gegen Belgien

    Mo., 19.11.2018

    Die Schweiz feiert: «Weltklasse! Wahnsinn! Eiskalt!»

    Die Schweizer feiern ihren Kantersieg gegen Belgien.

    Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft glänzt am Ende eines schwierigen Jahres mit vielen politischen Debatten. Der Spitzenreiter der FIFA-Weltrangliste aus Belgien mit den Hazard-Brüdern Edin und Thorgan sowie dem Dortmunder Axel Witsel kassiert «eine Ohrfeige».

  • Nations League

    So., 18.11.2018

    Engländer und furiose Schweizer ziehen ins Final-Four ein

    Die Schweizer Seferovic (l) und Elvedi siegen sensationell gegen Belgien.

    Innerhalb von sieben Minuten dreht England das Spiel. Das 2:1 gegen Kroatien beschert den Three Lions den Einzug in die Finalrunde der neuen Nations League. Harry Kane bereitet den Ausgleich vor - und trifft dann selbst. Die Schweiz siegt spektakulär.

  • Nations League

    Sa., 08.09.2018

    Schweiz startet mit 6:0-Kantersieg gegen Island

    Die Schweizer Steven Zuber (r) und sein Teamkollege Ricardo Rodriguez freuen sich über das Tor zum 1:0.

    St. Gallen (dpa) - Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft ist mit einem Kantersieg gegen Island in die neu geschaffene Nations League gestartet. Die Mannschaft von Trainer Vladimir Petkovic entschied in St. Gallen das Duell zweier WM-Teilnehmer mit 6:0 (2:0) für sich.