Harley Quinn



Alles zur Person "Harley Quinn"


  • „Birds of Prey“

    Do., 06.02.2020

    Raubvögel über Gotham City

    Margot Robbie darf als Harley Quinn zynisch in die Kamera quatschen.

    Im Flop „Suicide Squad” war Margot Robbie als Harley Quinn der einzige Lichtblick. Im achten Film des DC-Universums bekommt sie nun ihren eigenen Film – als Gründungsmitglied der titelgebenden „Birds of Prey” quatscht sie auch schon mal keck in die Kamera.

  • Comic-Verfilmung

    Mi., 05.02.2020

    «Birds of Prey»: Die Superheldinnen übernehmen

    Rosie Perez (l-r) als Renee Montoya, Mary Elizabeth Winstead als Huntress, Margot Robbie als Harley Quinn, Ella Jay Basco als Cassandra Cain und Jurnee Diana Smollett-Bell als Black Canary in einer Szene des Films "Birds Of Prey: The Emancipation Of Harley Quinn".

    Gotham City kommt zurück auf die Kinoleinwand - doch in «Birds of Prey» mischen weder Batman noch Joker mit. Eine Reihe von Superheldinnen sagt Männern in der neuen Comic-Verfilmung den Kampf an - feministische Untertöne erwünscht.

  • Batmans Welt

    Mo., 03.02.2020

    «Birds of Prey»: Margot Robbie als Comic-Heldin

    Harley Quinn (Margot Robbie, l) befindet sich in Schwierigkeiten.

    Harley Quinn ist eine Comic-Figur aus der Welt von Superheld Batman. In «Birds of Prey» steht die ungewöhnliche Heldin zum ersten Mal im Mittelpunkt.

  • Birds of Prey

    Di., 29.01.2019

    Margot Robbie gibt Kostprobe als schrille Harley Quinn

    Margot Robbies Garderobe ist bunt.

    Für «I, Tonya» schlüfte sie in ein Eislaufkostüm. Als «Suicide Squad»-Heldin Harley Quinn ist Margot Robbie eine Ecke schriller.

  • Neues aus Hollywood

    Mi., 18.04.2018

    Regisseurin für Margot Robbie gefunden

    Die australische Schauspielerin Margot Robbie.

    Im Moment steht sie noch für Quentin Tarantino vor der Kamera: Margot Robbie ist gut im Geschäft.

  • Eiskunstlauf-Satire

    Mo., 19.03.2018

    Bunt, böse und Beine brechend: «I, Tonya»

    Eiskunstlauf-Satire: Bunt, böse und Beine brechend: «I, Tonya»

    An den Angriff auf die Eiskunstläuferin Nancy Kerrigan mit einer Eisenstange im Jahr 1994 erinnern sich viele. Der Bösewicht damals war die blonde Widersacherin Tonya Harding. Die sehenswerte Satire «I, Tonya» rückt ihr Image 24 Jahre später wieder gerade.

  • Schön bunt

    Fr., 16.03.2018

    «Jeder Millimeter selbst gemacht» - Cosplayer auf der Messe

    Jawa aus dem Star-Wars-Universum auf der Messe.

    Die aufwendig verkleideten Besucher gehören seit Jahren zur Leipziger Buchmesse. Die Cosplayer gehören dazu, sagen auch die Manga-Verlage. Sie haben seit fünf Jahren eine eigene Halle für die Szene. Nicht nur die Manga-Comic-Con ist älter geworden.

  • Neue mobile Spiele

    Di., 06.06.2017

    Ring frei für Superhelden gegen Superschurken

    Schiff ahoi! In «Battle Bay» geht es in schnelle nasse Team-Gefechte.

    «Battle Bay» sticht in See und bietet Action für den Strandurlaub. Hitzig wird es beim Kampf der Superhelden «Injustice 2». Und auch die Finger könnten Feuer fangen, wenn bei «SpacePlan» Klicks gesammelt werden.

  • Polit-Grusel und Pokémon Go

    Do., 27.10.2016

    Halloween-Trends in den USA

    Auch Tiere werden in den USA für Halloween herausgeputzt. Dieser Hund trägt etwa ein Kugelfisch-Kostüm.

    Kürbisse, Hexen und Gespenster, klar. Aber in den USA beschränkt sich die Halloween-Saison längst nicht nur auf Gruseliges. Unter den Stars des Events sind auch Pokemons und Emojis.

  • Neues aus Hollywood

    Mi., 26.10.2016

    Margot Robbie will bei «Peter Rabbit» mitmachen

    Margot Robbie 2014 in Los Angeles bei der Verleihung der Golden Globes.

    Einer Zeichentrickfigur die Stimme leihen - das ist für viele Schauspieler keineswegs nur ein Nebenjob.