Hartmut Dudde



Alles zur Person "Hartmut Dudde"


  • G20

    Mi., 19.07.2017

    Polizeiführer: Fast 600 Beamte bei G20 verletzt

    Hamburg (dpa) - Bei dem Polizeieinsatz zum G20-Gipfel in Hamburg sind laut Einsatzleiter Hartmut Dudde wesentlich mehr Polizisten zu Schaden gekommen als bislang bekannt. 592 Beamte seien zwischen dem 22. Juni und 10. Juli «durch Fremdeinwirkung» verletzt worden, sagte Dudde vor dem Innenausschuss der Bürgerschaft. Es sei nur dem Zufall geschuldet, dass es keine Schwerstverletzten gab. Die gravierendsten Verletzungen seien Knochenbrüche. Alle Verletzten seien inzwischen wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden.

  • G20-Gipfel in Hamburg

    Sa., 15.07.2017

    Polizeichef: Beamte verweigerten zunächst Krawall-Einsatz

    Polizisten sichern am 7. Juli eine Zufahrt zum Schanzenviertel in Hamburg. Während des G20-Gipfels kam es zu schweren Krawallen.

    «Ja, aber nicht wir nicht» - Einheiten der Polizei sollen sich aus Angst um ihr Leben geweigert haben, auf das von Randalierern dominierte Schulterblatt vorzurücken. Weil Spezialeineinheiten erst zusammengezogen werden mussten, konnte die Situation so außer Kontrolle geraten.

  • G20

    So., 09.07.2017

    37 Haftbefehle nach massiven Krawallen rund um G20-Gipfel

    Hamburg (dpa) - Nach den gewaltsamen Ausschreitungen rund um den G20-Gipfel in Hamburg sind bisher insgesamt 37 Haftbefehle gegen Verdächtige erwirkt worden. Das sagte der Hamburger Einsatzleiter Hartmut Dudde. Den Angaben zufolge wurden insgesamt 476 Beamte verletzt.

  • Frage der Verhältnismäßigkeit

    Fr., 07.07.2017

    Polizeieinsätze beim G20-Gipfel

    Ein Polizist setzt in der Nähe der Landungsbrücken am Hamburger Hafen gegen Demonstranten seinen Schlagstock ein.

    Trotz eines massiven Polizeiaufgebots nehmen die Ausschreitungen und schweren Krawalle rund um den G20-Gipfel in Hamburg kein Ende. Einsatzleiter Dudde setzt auf Härte und Wasserwerfer. Die G20-Gegner sagen, genau das sei das Problem.

  • Hintergrund

    Do., 06.07.2017

    Gipfel-ABC: Von A wie Alternativgipfel bis Z wie Zahnbürste

    Hintergrund : Gipfel-ABC: Von A wie Alternativgipfel bis Z wie Zahnbürste

    Hamburg (dpa) - Diese Woche treffen sich die führenden Staats- und Regierungschefs zum G20-Gipfel in Hamburg. Begleitet wird das Treffen am 7. und 8. Juli von zahlreichen Demonstrationen. Das Gipfel-ABC:

  • Von A bis Z

    Mo., 03.07.2017

    G20-Gipfel-ABC: Von Alternativgipfel bis Zahnbürste

    Teilnehmer der Demonstration «G20-Protestwelle» demonstrieren am 2. Juli in Hamburg auf dem Rathausmarkt. Zur ersten großen Demonstration vor dem G20-Gipfel hatten sich gut 4000 Menschen versammelt.

    Hamburg (dpa) - Diese Woche treffen sich die führenden Staats- und Regierungschefs zum G20-Gipfel in Hamburg. Begleitet wird das Treffen am 7. und 8. Juli von zahlreichen Demonstrationen. Das Gipfel-ABC: