Heike Knief



Alles zur Person "Heike Knief"


  • Frauenkabarett auf der Freilichtbühne

    Mo., 15.07.2019

    Ausverkauft – dabei tun sie nix

    Von wegen DietutniX – die vier Damen auf der Bühne begeistern ihr Publikum und werden mit Blumen belohnt.

    Ausverkauft und das schon seit langem. Das kann ja nur heißen, dass da auf der Freilichtbühne in Reckenfeld etwas Grandioses angeboten wird. Dabei heißt die Frauenkabarettgruppe doch „DietutniX“. Was soll man denn da erwarten?

  • „DietutniX“ und ökumenischer Gottesdienst – dann Sommerpause

    Do., 11.07.2019

    Das tägliche Einmaleins des Lebens

    „DietutniX“ bringen am Freitag und Samstag mit ihrem Programm musikalisch und kabarettistisch alles auf einen Nenner.

    Wohl denen, die sich rechtzeitig um Karten bemüht haben. Sie dürfen sich auf die Auftritte des Kabarett-Ensembles „DietutniX“ freuen. Das selbst ernannte „Volxkabarett“ stattet der Freilichtbühne Reckenfeld am Freitag und Samstag (jeweils 20.30 Uhr) einen Besuch ab. Beide Veranstaltungen sind restlos ausverkauft. Zu sehen ist das Programm „minus2plus1gleich4“.

  • Frauen-Kabarett-Truppe „Dietutnix“ präsentiert ihr neues Programm

    So., 28.04.2019

    Checker-Bräute und Tofu-Terroristen

    Echt gut drauf: das Kabarett-Quartett „Dietutnix“. Kleines Foto: Petra singt das Hohelied der Kaninchenzucht.

    Wer lenkt in Wahrheit die Geschicke der Welt? Natürlich die Ehefrauen großer Politiker. Das zeigten am Freitag mit fulminantem Esprit die quirligen Damen des Volx-Kabaretts „Dietutnix“ im Vereinshaus der Katharinen. Ihre hinreißende Darstellung von Melania Trump, Brigitte Macron, Emine Erdogan und Karin Seehofer ließ keine Fragen mehr offen. Die Akteurinnen Heike Knief, Petra Münsterweg, Sabine Hollefeld und Susanne Albers zogen sämtliche Register. Brillant: Sabine in der überaus resolut gespielten Rolle der Seehofer-Angetrauten. Sie schickt ihren Mann zum Spielen mit der elektrischen Eisenbahn in den Hobbykeller, während sie selbst Verträge sichtet und unterzeichnet.

  • „Dietutnix“ kommt in neuer Zusammensetzung

    Do., 03.01.2019

    Kreatives Quartett startet durch

    Das Quartett „Dietutnix“ präsentiert sein Programm voller Leidenschaft. Am 15. März ist es im Kulturhaus zu erleben.

    Neustart der Kabarett-Gruppe „Dietutnix“: Von den ehemals fünf frechen Frauen sind drei übrig geblieben, eine ist neu hinzugekommen. „Minus2plus1gleich4“ heißt deshalb ihr neues Programm. Susanne Anders, Sabine Hollefeld, Heike Knief und als neue Variable Petra Münsterweg präsentieren sich als „Volxkabarett“. Wenn die alte, fünfköpfige Truppe im Tecklenburger Kulturhaus gastiert hat, hieß es stets schnell: ausverkauft. Die Tecklenburg Touristik als Veranstalterin hofft natürlich, dass das auch am Freitag, 15. März, so sein wird.

  • „DietutniX“ in neuer Zusammensetzung im Arnoldinum

    So., 09.12.2018

    Auf Tempo, Ironie und Schlagfertigkeit ist Verlass

    Präsentierten sich im Burgsteinfurter Arnoldinum vor ausverkauftem Haus in neuer, schlagkräftiger Zusammensetzung: Das Kabarett-Quartett „DietutniX“.

    Ein voll besetzter Saal am Samstagabend im Arnoldinum mit Frauen und Männern, die sich auf die „DietutniX“ freuen. Manche auch fragend. Wie wird die neue Zusammensetzung der Gruppe funktionieren? Geblieben sind Susanne Anders, Sabine Hollefeld, Heike Knief. Mit dem Programm „minus2plus1gleich4“ ist Petra Münsterweg hinzugekommen.

  • DietutniX bei der kfd

    Mo., 29.10.2018

    Das Einmaleins des Lebens

    Die First Ladys aus der Türkei, aus Frankreich, den USA und aus Bayern waren sich einig: „Die mächtigen Männer an unserer Seite sind leicht zu durchschauen“.

    Unglaublich lustig ging es im Forum des Rupert-Neudeck-Gymnasiums zu. Das „Volxkabarett DietutniX“ war zu Gast.

  • „Dietutnix“ präsentiert „Glanzlichter“

    Di., 27.03.2018

    Flug auf Maximalhöhe

    „Das ist praktisch unser Wohnzimmer“: Zum vierten Mal waren die fünf Frauen von „Dietutnix“ zu Gast in Metelen. Das Kabarett-Ensemble präsentierte auf Einladung der Kulturinitiative Metelen (KIM) das Beste aus zehn Jahren.

  • Kabarett

    Mo., 19.02.2018

    „Dietutnix“ im Bürgersaal

    Die Kabarettistinnen von „Dietutnix“ kommen nach Metelen.

    In ihrem Programm „Glanzlichter“ zeigen die fünf Kabarettistinnen von „Dietutnix“ einen rasanten Best-of-Durchlauf durch acht Programme und zehn Jahre Bühnenspektakel. Am 24. März (Samstag), 20 Uhr, gastieren Susanne Anders, Ingrid Helmer, Sabine Hollefeld, Heike Knief und Stefanie Windhoff im Bürgersaal Metelen.

  • Kabarettabend

    Mo., 27.11.2017

    Publikum feiert „Dietutnix“

    Die Kabarettgruppe „Dietutnix“ begeisterte das Publikum im Forum mit schauspielerischem Talent, stimmgewaltigem Gesang und echtem Stepptanz.

    Die Kabarettgruppe „Dietutnix“ stürmte mit Gesang und Samba die Bühne. Während der Benefizvorstellung zugunsten der Panamahilfe präsentierten die Damen „Glanzlichter“ aus ihren Programmen der vergangenen zehn Jahre.

  • Dietutnix zu Gast in Heek

    Mo., 04.09.2017

    Rollenwechsel im Sekundentakt

    Amüsierten sich prächtig über sich selbst: Die Damen von Dietutnix ließen in ihrem Programm „Glanzlichter“ die vergangenen acht Bühnenprogramme Revue passieren und strapazierten dabei gleichermaßen ihre Lachmuskeln wie jene der Zuschauer.

    Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist Prinz Charles, aber ohne Kind. Mit noch mehr prominenten Gästen, einem fanatischem Publikum und unglaublichem Klamauk feierte das Dietutnix-Ensemble am Freitagabend im Festzelt ihren zehnten Geburtstag.