Heiko Walters



Alles zur Person "Heiko Walters"


  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Fr., 08.11.2019

    GS Hohenholte will den Neubeginn

    Kann seiner Mannschaft am Sonntag nicht helfen: Tobias Herkentrup (M.).

    Spiel eins nach der Trennung von Trainer Ralf Zenker und Co-Trainer Heiko Walters: Mit neuem Schwung wollen die Hohenholter das Heimspiel auf dem Teltheide-Sportplatz gegen den Tabellenzehnten VfL Wolbeck II angehen.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Mi., 06.11.2019

    GS Hohenholte trennt sich von Trainergespann

    Ralf Zenker (l.) und sein Co-Trainer Heiko Walters sind nicht mehr für A-Ligist GS Hohenholte verantwortlich.

    GS Hohenholte hat sich von seinem Trainergespann Ralf Zenker und Heiko Walters getrennt. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 13.10.2019

    GS Hohenholte meldet sich zurück

    Die Kreisliga A-Fußballer von GS Hohenholte haben das Siegen doch nicht verlernt. Am neunten Spieltag feierten die Gelb-Schwarzen bei der SG Selm den ersten Saisonerfolg.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 25.08.2019

    Fortuna Schapdetten im Derby gegen GS Hohenholte klar besser

    Kampf war im Baumberge-Derby Trumpf: In dieser Szene will Schapdettens Christopher Muck (l.) den Ball auf einen Mitspieler spielen, doch Tobias Nolte grätscht dazwischen.

    Das war schon eine kleine Überraschung: Am ersten Spieltag der Fußball-Kreisliga A 2 Münster setzte sich Fortuna Schapdetten mit 3:1 bei GS Hohenholte durch.

  • Fußball: Kreispokal

    Do., 08.08.2019

    Havixbeck und Hohenholte weiter, Bösensell und Schapdetten raus

    Bereitete das 1:0 vor und traf selbst zum 2:1: Havixbecks Julius Mersmann (r.), der hier einen Tick eher am Ball ist als Mecklenbecks Martin Große Scharmann.

    Von den vier im Kreispokal des Fußballkreises Münster/Warendorf gestarteten Mannschaften aus den Baumbergen kamen mit SW Havixbeck und GS Hohenholte zwei weiter. Fortuna Schapdetten und der SV Bösensell schieden hingegen aus.

  • Fußball: Volksbank-Baumberge-Cup

    So., 04.08.2019

    GS Hohenholte gewinnt dramatisches Finale gegen BSV Roxel II

    Elfmeter-Killer: GSH-Torhüter Andreas Saalmann hielt im Finale den entscheidenden Elfer.

    Gastgeber GS Hohenholte hat das eigene Turnier gewonnen. Im Finale besiegten die Gelb-Schwarzen den BSV Roxel II nach Elfmeterschießen. Dritter wurde GW Nottuln II.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 14.04.2019

    GS Hohenholte weiter ungeschlagen

    Das Tor des Tages beim 1:0-Heimsieg von GS Hohenholte gegen Wacker Mecklenbeck erzielte Patrick Wilhelmer.

    Schon das Ergebnis lässt vermuten, dass das Match zwischen GS Hohenholte und DJK Wacker Mecklenbeck heiß umkämpft war. Was sich in den letzten Minuten der Partie ereignete, erlebt man wahrlich nicht alle Tage. Um ein Mann stand dabei im Mittelpunkt.

  • Fußball: Kreisliga A2

    Di., 02.04.2019

    Ralf Zenker will etwas hinterlassen bei GS Hohenholte und bleibt

    Gibt weiter die Kommandos als Trainer von GS Hohenholte: Ralf Zenker, der ebenso wie sein Co-Trainer Heiko Walters für ein weiteres Jahr beim A-Ligisten zugesagt hat.

    Ein Jahr der Eingewöhnung und des Kennenlernens liegt hinter Ralf Zenker. Ein zweites wird für den Coach von GS Hohenholte hinzu kommen. Weil es einfach passt mit ihm und der Mannschaft.

  • Fußball: Kreisliga A und Kreisliga B

    Fr., 22.03.2019

    Heimrecht für GW Nottuln II und den SV Bösensell

    Timon Sprenger (r.) hofft, dass er mit GW Nottuln II im Heimspiel am Sonntag etwas Zählbares mitnehmen kann.

    Neben den Spitzenspielen in der Landesliga zwischen GW Nottuln und Westfalia Kinderhaus sowie in der Kreisliga B zwischen SW Havixbeck und dem SC Münster 08 II, stehen am Wochenende noch weitere interessante Begegnungen mit Beteiligung von Baumberge-Teams auf dem Programm.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 17.03.2019

    GS Hohenholte präsentiert sich gegen Davensberg im Abschluss sehr effektiv

    Jawad Morsel (l.) kommt in dieser Szene nicht an Hohenholtes Mario Boonk vorbei.

    Damit war nicht unbedingt zu rechnen: Der Tabellenzehnte GS Hohenholte setzte sich im Heimspiel gegen Davaria Davensberg mit 4:2 durch.