Heinrich Westhues



Alles zur Person "Heinrich Westhues"


  • Motorsport: Autocross

    Do., 24.10.2019

    Allen Widrigkeiten zum Trotz: Marco Westhues aus Walstedde wird Zweiter

    Marco Westhues mit seinem Rennwagen bei der Veranstaltung in Vellern

    Der Walstedder Marco Westhues gewinnt im Autocross erneut die Vizemeisterschaft – es ist bereits das siebte Mal, dass der 35-Jährige Zweiter wird. Seine Saisonbilanz fällt dennoch durchweg positiv aus.

  • Motorsport: Autocross

    Mo., 26.11.2018

    Der ewige Zweite: Walstedder Westhues feiert zum sechsten Mal Vize-Meisterschaft

    Marco Westhues mit seinem Dienstwagen und den Pokalen, die seine überaus erfolgreiche Saison dokumentieren. Der 34-Jährige Walstedder betreibt den Sport seit seinem 17 Lebensjahr.

    Da, wo bei jedem Menschen Blut durch die Adern und Venen zirkuliert, fließt bei Marco Westhues – so könnte man es behaupten – vermutlich noch eine ganz andere Flüssigkeit durch den Körper: Motoröl. Denn der 34-jährige Walstedder ist bereits seit 17 Jahren leidenschaftlicher Rallye-Cross-Fahrer, steckt sein ganzes Herzblut in den Autocross-Sport und in die eigens dafür konstruierte Karosserie.

  • Marco Westhues fährt Rallye-Cross

    Fr., 04.08.2017

    Meisterwerk Marke Eigenbau

    Rakete auf vier Rädern: Ein Jahr lang haben Heinrich Westhues und Sohn Marco, hier mit Nichte Anna Wolter, an dem neuen „Geschoss“ gebaut. Mit Erfolg: Die ersten Trophäen wurden bereits eingefahren.

    Für Marco Westhues und seinen Vater Heinrich ist es Faszination pur – und das rund zehn Mal im Jahr. Denn so oft setzt sich der 33-jährige Walstedder hinter das Lenkrad seines selbst konstruierten Rallye-Cross-Wagens und misst sich deutschlandweit mit anderen Fahrern auf den verschiedenen Rundkursen.