Heinrich Zope



Alles zur Person "Heinrich Zope"


  • KVG-Gymnasium

    Mi., 28.08.2019

    Zum Schuljahresstart kann die neue Turnhalle genutzt werden

    Schulleiter Dr. Heinrich Zopes und sein Stellvertreter Dr. Jonas Rickert mit dem Architekten Martin Krüll vom Architekturbüro Kuckert.

    „Der erste große Schritt ist getan“, zeigt sich Dr. Heinrich Zopes erleichtert. Schon seit knapp zwei Jahren muss das KvG-Gymnasium mit Baulärm leben. Hinzu kamen die arg beengten Verhältnisse, die in den Wochen vor den Sommerferien verschärft wurden, als wegen des Eichenprozessionsspinners weite Teile des Schulhofes abgesperrt wurden.

  • Verabschiedung von Bruder Konrad Schneermann

    Do., 11.07.2019

    Schulgemeinde wandert nach Billerbeck

    Bis zu zwölf Kilometer sind die Schülerinnen und Schüler gewandert. Im Billerbecker Dom wurde schließlich Gottesdienst gefeiert.

    Die Schülerinnen und Schüler des Hiltruper Kardinal-von-Galen-Gymnasiums sind nach Billerbeck gepilgert – auch stundenlanger Regen hielt sie nicht auf. Im Billerbecker Dom wurde der Schulseelsorger Bruder Konrad Schneermann verabschiedet.

  • KvG-Gymnasium

    So., 30.06.2019

    „Seid nett zu Eurem Planeten“

    113 Abiturienten des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums wurden am Samstagvormittag in der Stadthalle verabschiedet.

    „Hakuna Matabi“. Macht Euch keine Sorgen, Ihr Könige von Morgen. „Die Welt, in die Sie alle gehen, ist deutlich besser als ihr Ruf“, machte Schulleiter Dr. Heinrich Zopes der Abiturientia Mut, der Welt mit Achtsamkeit zu begegnen.

  • Förderverein des KvG Hiltrup

    Di., 25.06.2019

    Gezielt helfen und fördern

    Stabwechsel beim KvG-Förderverein mit dem alten und neuen Vorstandsteam (von links): Andreas Klomfaß, Dr. Heinrich Zopes, Hedi Bisping, Eva Köttendrop, Britta Kraus, Irmgard Simons-Thewes, Sandra Füchtenhans, Anja Große Wöstmann, Anja op de Bekke, Ute Kratzenberg, und (unten von links) Ulrike Volks, An­dreas Tente und Katrin Lohmann.

    Andreas Tente ist neuer Vorsitzender des Fördervereins des KvG. Er führt das neue Team, das das von Sandra Füchtenhans ablöst. Schulleiter Dr. Heinrich Zopes hatte Worte des Dankes bei beide Teams vorbereitet.

  • Kardinal-von-Galen-Gymnasium Hiltrup

    Mo., 24.06.2019

    Härchen lösen Ausschlag aus

    Eine Raupe eines Eichenprozessionsspinners kriecht auf einem Ast einer Eiche – die feinen Härchen sorgen vielerorts für unangenehmen Hautausschlag.

    Das KvG in Hiltrup ist gleichsam Stellvertreter für die vielen Orte, an denen der Eichenprozessionsspinner sein Unwesen treibt. Insbesondere die feinen Härchen der Raupen erzeugen einen unangenehmen Hautausschlag. Und das wird wohl noch andauern.

  • Entlassungsfeier des KvG

    Do., 28.06.2018

    Vierfaches Dankeschön nach acht Jahren

    Rund 150 Abiturienten des KvG-Gymnasiums wurden am Mittwochnachmittag in der Stadthalle verabschiedet.

    KvG-Gymnasium verabschiedet 150 Abiturienten. Nur ein alter Weggefährte, der vor acht Jahren mit ihnen angefangen ist, bleibt an der Schule.

  • Der Ausbau des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums und G9

    So., 25.03.2018

    „Wir hoffen, vierzügig zu bleiben“

    Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt (v.l.) besichtigte gemeinsam mit Schulleiter Dr. Heinrich Zopes und seinem Stellvertreter Dr. Jonas Rickert die Baustelle der neuen Dreifachturnhalle. Nach bisherigem Zeitplan soll die neue Sporthalle zum Schuljahr 2019/2020 fertig sein. Anschließend wird die alte Dreifachturnhalle (im Hintergrund) abgerissen.

    Die Osterferien haben begonnen – die Bauarbeiten gehen weiter. Das Kardinal-von-Galen-Gymnasium vergrößert und modernisiert seine Schulgebäude. In einem ersten Schritt entsteht aktuell im rückwärtigen Bereich des Schulgeländes eine neue Dreifachturnhalle. Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt hat sich vor Ort ein Bild von der Baustelle gemacht.

  • Ausbau und Neuordnung der Gebäude

    Mi., 28.10.2015

    So sehen die Umbaupläne für das KvG im Detail aus

    Das Kardinal-von-Galen-Gymnasium wird zum Campus: Der so genannte „weiße Bau“ und die Turnhallen werden abgerissen, die Neubauten umrahmen einen erweiterten Schulhof.

  • Benefiz-Konzert des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums

    Fr., 19.12.2014

    Besinnlicher Abend im Advent

    Nicht nur zahlreich und gut bei Stimme, sondern auch vielfältig:

    Knapp eineinhalb Stunden dichtes Programm mit viel Abwechslung und Qualität boten die etwa 200 Mitwirkenden: Zwei Soli der Sopranistinnen Julia Krömer und Ines Herder, das zehnköpfige Collegium Cardinaliense, die Chorklassen 5 und 6, die Förder-AG „pop 4 voices“ sowie der „Schu-L-E-Chor“ aus Schülern, Lehrern und Eltern. Und zum Schluss der Gemeinschaftschor, der trotz der Staffelung in acht Reihen die ganze Breite des Altarraums füllte.

  • Aula im KvG wird zum Lehrerzimmer

    Do., 26.06.2014

    Der Umbau beginnt

    In der Aula unter dem Dach des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums befindet sich jetzt das Lehrerzimmer. Auch das Sekretariat befindet sich während der gut sechsmonatigen Baumaßnahme im Obergeschoss.

    Die ehrwürdige Aula im dritten Obergeschoss des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums (KvG) hat schon vieles erlebt – jetzt wird sie erstmals in der Schulgeschichte zum Lehrerzimmer. Auch das Sekretariat ist unter das Dach gezogen. Das Provisorium wird mindestens bis zum Jahresende andauern. Spätestens aber zum Halbjahreswechsel Ende Januar 2015 soll die Großbaustelle am KvG beendet sein.