Heinz Budke



Alles zur Person "Heinz Budke"


  • Spaß bei den Sportfreunden im Lotter Hambrinkstadion

    Do., 12.09.2019

    Vorgezogener Weltkindertag

    Mit Kanin-Hopp zogen die Hollager Kaninchenzüchter vor zwei Jahren beim Weltkindertag der Sportfreunde das Publikum an.

    Mit einigen Neuerungen locken die Sportfreunde Lotte die Familien am kommenden Sonntag, 15. September, 14 bis 17 Uhr, zum 16. Weltkindertag ins Hambrinkstadion.

  • Outdoor-Sport mit TuS und Sportfreunden

    Mi., 19.06.2019

    Gemeinsam ins Bootcamp

    Bereit fürs Bootcamp: Sichtlich erfreut über das neue Angebot sind die Verantwortlichen des TuS und der Sportfreunde Lotte um Übungsleiter Philip Tietze (Mitte).

    Mal etwas Ungewöhnliches anbieten; mal Übungsgeräte nutzen, die kostengünstig sind und sie in Kombination mit den vorgegebenen Möglichkeiten auf dem Gelände einsetzen – das ist die Zielsetzung von Bootcamp, einem neuen gemeinsamen Angebot von TuS und Sportfreunden Lotte.

  • Serie: Vereine in Lotte

    Sa., 08.06.2019

    Ehrenamt hängt an Wenigen

    Wavesy ist eine Kampfsportart, die auf Selbstverteidigung setzt. Die Sportfreunde Lotte sind im weiteren Umkreis die einzigen, die diese unkonventionelle Sportart anbieten.

    Heinz Budke spricht von „Fluch und Segen“, wenn es um die Struktur des Vereins Sportfreunde Lotte geht. Das Vorstandsmitglied für Breitensport sieht Vorteile für die Ehrenamtlichen, die durch die Geschäftsstelle Entlastung erfahren können. Auf der anderen Seite ist das dominierende Thema Profifußball.

  • Sportfreunde Lotte mit neuen Angeboten

    Di., 29.01.2019

    Bootcamp und Power-Pilates

    Gut ausgestattet für die Sportangebote in der SFL-Halle ist das Leitungsteam Breitensport Heinz Budke und Iris Unland.

    Wer etwas für die Fitness und gegen den Winterspeck tun möchte, ist bei einem oder mehreren Kursen der Sportfreunde Lotte gut aufgehoben. Ab März wird es richtig intensiv im Bootcamp.

  • Weltkindertag im SFL-Sportpark am 3. Oktober

    So., 30.09.2018

    Sport, Liveband und viel Bewegung

    Ihren Bewegungsdrang können Kinder beim Weltkindertag auf dem Sportfreunde-Gelände auch auf einer Hüpfburg ausleben. Hier ein Bild aus dem vergangenen Jahr.

    Bereits zum 15. Mal bieten die Sportfreunde Lotte für Familien mit Kindern vom Krabbelalter bis etwa zehn Jahre eine bunte Mischung von Aktionen anlässlich des Weltkindertags an. Diesmal am Mittwoch, 3. Oktober, 14 bis 17 Uhr, im Hambrink-Stadion – eintrittsfrei, wie immer.

  • Serie Mittendrin

    Di., 16.01.2018

    Am liebsten Reißaus nehmen

    In die Enge getrieben: Dummy Bob und Trainer Philip Tietze rücken Kursteilnehmerin Michaela zu Leibe. Doch die hat gelernt, sich gegen die Bedrängung zu wehren.

    Wenn er nicht gerade im Selbstverteidigungskursus für Frauen den Bösewicht gibt, ist Philip Tietze ein richtig sympathischer Typ. Hier aber rückt er mir so dicht auf die Pelle, dass ich ihn wegzuschieben versuche. „Meinst du, das hält mich ab?“, fragt er mit fiesem Grinsen und kommt näher…

  • Sportfreunde mit neuem Angebot

    Sa., 28.10.2017

    Dummy Bob ist Partner in jedem Training

    Freuen sich über das neue Sportangebot: Heinz Budke (SFL), Andrea Bauer (Mitarbeiterin VR-Bank), Boxdummy Bob, Dirk Mohr (Filialleiter VR-Bank) und Übungsleiter Philip Tietze, der die Möglichkeiten mit dem Sportgerät erläuterte..

    Ein mit Sand gefüllte Figur spielt eine wichtige Rolle bei einem neuen Sportangebot der Sportfreunde Lotte. Am 7. November sind alle Interessenten ab zwölf Jahren eingeladen, sich zu informieren.

  • 1000 Besucher zum Familientag in Lotte erwartet

    Di., 12.09.2017

    Sport, Spiel und Spaß

    Der Nachwuchs kann sich unter anderem in Koordination und Balance üben.

    Sport, Spiel, Spannung und Spaß stehen auch in diesem Jahr bei den Sportfreunde-Aktionen zum Weltkindertag auf dem Programm. Am Sonntag, 17. September, 14 bis 17 Uhr, beteiligen sich zahlreiche Lotter Institutionen daran – diesmal im Alt-Lotter Hambrinkstadion. 1000 Besucher werden erwartet.

  • Stadionfest

    Mo., 19.09.2016

    Hüpfen und tanzen auf dem Stadionrasen

    Beim Sackhüpfen im Stadion machen Silas (rechts) und sein kleiner Bruder Laurenz energiegeladen mit.

    Anlässlich des Weltkindertages haben sich auf dem Grün des Stadions in Lotte am Sonntag zahlreiche Familien versammelt. Anlass war der Weltkindertag.

  • Sportfreunde Lotte

    Mi., 15.05.2013

    Rat gibt Besuch aus Leipzig grünes Licht

    Ralf Rangnick, der RBL-Sportdirektor, kann sich nun auf den Besuch am 2. Juni in Lotte vorbereiten.

    Dem Antrag der Sportfreunde auf eine Bürgschaft über 400 000 Euro für den Bau der Osttribüne im Stadion am Lotter Kreuz wurde am Dienstagabend im Lotter Rat mit einer unerwartet klaren Mehrheit von 14:8 Stimmen stattgegeben.