Heinz Gröning



Alles zur Person "Heinz Gröning"


  • Galasitzung der Karnevalsgesellschaft „Schwarz-Gold“

    So., 16.02.2020

    Flotte Sprüche und viel Spaß

    Bei etlichen Programmpunkten hielt es die Besucher der Galasitzung der KG „Schwarz-Gold“ nicht mehr auf den Plätzen, denn das Programm sorgte für viel gute Laune.

    Die Galasitzung der KG sorgte für beste Laune. Unter anderem Edgar Ende mit seinem „Telgter Rückspiegel“ begeisterte.

  • Heinz Gröning im Schlossgarten

    Do., 15.08.2019

    Cooler Daseinsdurchblick

    Heinz Gröning erteilte der „Früher war alles besser“-Litanei im Schlossgarten eine Absage.

    Jammern – das ist die Sicherheitszone für Verzagte. Die „Früher war alles besser“-Litanei mit ihren Melancholie- und Zornestiraden konterte Heinz Gröning als cooler Comedy-Gitarrist mit lapidarer Selbstreferenz: „Denn wenn du denkst, dass du arm dran bist, bedenke eins: Was heute Kevin ist, war früher der Heinz. In der Reihe „Kabarett im Schlossgarten“ zog der Mann aus Emmerich gegen Moderne-Verdruss zu Felde, erinnerte an biedere Verklärungsstrategien wie ans Zeitlose des Allzumenschlichen.

  • Kleinkunstbühne Nr. 1 lädt ein:

    So., 06.11.2016

    „Verschollen im Weihnachtsstollen“

    Heinz Gröning  alias „Der unglaubliche Heinz“

    „Der unglaubliche Heinz“ kommt am 10. Dezember mit einer vollständig überarbeiteten Version der Weihnachts-Comedy in die Gronauer „Studio-Lounge“.

  • Olaf Bossi, Andreas Weber und Heinz Gröning gestalteten die Sneakshow

    Mo., 16.11.2015

    Kleinkünstler ganz groß

    Andreas Weber 

    Dezentes Gedenken an die Opfer der Terroranschläge in Paris bei der Sneakshow: Der Hintergrund der Bühne leuchtete in den Farben der Trikolore. Einige Kerzen waren angezündet, davor Karten ausgelegt mit dem Text „They cannot destroy what we keep in our hearts“. Auch wenn es so nicht geplant war, wurde die Show zu einem Mosaikstein im weltweiten Statement gegen die Dschihadisten des IS, die das Lachen und die Musik aus der Welt bomben wollen.

  • Heinz Gröning ist in Gronau dabei

    Do., 12.11.2015

    Die etwas andere Sneakshow

    Die 26. Sneakshow findet diesmal wieder im gemütlichen Wohnzimmerambiente in der Studiolounge statt. Am Samstag (14. November) heißt es dann vorerst ein letztes Mal „Sneak­show – nur einer weiß Bescheid“.

  • 25. Sneak-Show

    Mo., 14.09.2015

    Der Comedy-Marathon

    Finale mit Schrecken: Publikumsgast René half auch kein Kreuzt mehr, als sich Holger Müller, Heinz Gröning und Horst Fyrguth als „The Joking Dead“ im Transen-Outfit an ihn heranmachten.

    Zum Ausgleich fürs lange Sitzen gab’s jede Menge Zwerchfelltraining: Bei der 25. Sneak-Show in der Bürgerhalle war Ausdauer gefragt – auf der Bühne wie im Saal. Mehr als vier Stunden dauerte der Comedy-Marathon, den sich die Organisatoren Alfi Alferink und Andi Hoekstra für die Jubiläumsshow gönnten.

  • KG Freudenthal feiert zünftige Geburtstagsgala

    Mo., 28.01.2013

    Seit 180 Jahren himmlisch lustig

    „Echte Fründe“: Beim Auftritt des rheinischen Tanzcorps der Flittarder Karnevalsgesellschaft flogen die Mädels hoch. Pyramiden und akrobatische Formationen waren für die „echten Fründe“ kein Problem. Das Gala-Publikum der KG Freudentha forderte mehrere Zugaben.

    Als Überraschungsgast stürmte bei der Geburtstagsgala der KG Freudenthal Andrea-Berg-Double Petra Schwar die Bühne. Schwar heizte mit Schlagern ein. Aber auch Akrobatik-Nummern begeisterten das Publikum.

  • Der unglaubliche Heinz

    So., 09.12.2012

    Goethe auf dem Prüfstand

    Der unglaubliche Heinz : Goethe auf dem Prüfstand

    Wie er mit und für sein Publikum spielt, hat er auch beim Straßentheater gelernt, „Nightwash“ war eine weitere Station auf seinem Erfolgsweg. Für diesen Abend hatte er sich einer Verbindung bedient, die extremer nicht hätte sein können. Denn Comedy und Literatur unter einen Hut zu bekommen, sie in einem wahren Crossover zu verbinden, dazu gehört nicht nur Mut, da braucht es einen ganz wachen Verstand und einen virtuosen Umgang mit der Sprache: Heinz Gröning

  • Alles singt den Song über das Nummernschild

    Mi., 05.12.2012

    Stehende Ovationen für die erste „Sudhoff’s Comedy Night“

    Alles singt den Song über das Nummernschild : Stehende Ovationen für die erste „Sudhoff’s Comedy Night“

    Kochbuchautor, Kabarettist und Jazzer Tobias Sudhoff sowie der Bassist Klaus Bensen luden am Dienstagabend zur ersten „Sudhoff’s Comedy Night“ ins „Ideal“. Die Mixshow soll drei bis viermal im Jahr stattfinden – mit wechselnden Comedians und Kabarettisten. Zum Auftakt der Reihe standen der „unglaubliche Heinz“ Gröning und John Doyle, Scherzkeks mit „US-amerikanischem Migrationshintergrund“ auf der Bühne.

  • Heinz Gröning geht im Theater am Wall auf „Tuchfühlung“

    Fr., 23.11.2012

    Klassik trifft auf Comedy

    „Literarische Comedy, wie geht denn das?“ Das haben sich auch die Programmmacher des Theaters anfangs gefragt. Doch spätestens seit der diesjährigen Freiburger Kulturbörse wissen sie: Mit Heinz Gröning geht das.