Heinz Hoenig



Alles zur Person "Heinz Hoenig"


  • Promi-Maskerade

    Fr., 19.07.2019

    Marcus Schenkenberg bei «The Masked Singer» enttarnt

    Marcus Schenkenberg muss seine Mutter jetzt nicht mehr anlügen.

    Als das Eichhörnchen bei «The Masked Singer» seine Maske noch trug, waren die Spekulationen wild: Könnte David Hasselhoff darunter stecken? Tatsächlich war es das Model Marcus Schenkenberg - den längst nicht alle kennen.

  • «The Masked Singer»

    Fr., 12.07.2019

    Heinz Hoenig als singender Kakadu

    Schauspieler Heinz Hoenig als «Kakadu» in der ProSieben-Show «The Masked Singer».

    Die Gesangsshow beschert ProSieben ordentliche Quoten. Jetzt musste Heinz Hoenig die Maske lüften.

  • TV-Tipp

    Sa., 17.11.2018

    Herr und Frau Bulle

    Yvonne Wills (Alice Dwyer, l-r) ihr Mann Heiko (Johann von Bülow, 2.v.l.), Diane Springer (Birge Schade) und Kevin (Tim Kalkhof, r.) besprechen sich.

    Mit «Herr und Frau Bulle» präsentiert das ZDF einen weiteren Samstagsabendkrimi. Ausgezeichnet besetzt mit Johann von Bülow und Alice Dwyer, ermittelt dabei ein ungleiches Kriminalisten-Ehepaar.

  • Premiere der „?“-Show

    Do., 11.01.2018

    TV-Veteran Heinz Hoenig als Überraschungsgast im Jovel

    Auf der Bühne des Jovel-Clubs las Heinz Hoenig aus Jorge Bucays „Komm, ich erzähl Dir eine Geschichte“.

    Der Reiz des Unbekannten – in Form eines geheimen Stargasts – soll das Publikum ins Jovel ziehen. Bei der Premiere der „?“-Show am Mittwoch hieß der Überraschungsgast Heinz Hoenig. Nach Sebel und Max Buskohl hat die Show auch neue Gastgeber bekommen – oder besser gesagt Gastgeberinnen.

  • Vox-Show „Fremde Freunde - Die unerwartete Begegnung“

    Mo., 19.12.2016

    Guido Maria Kretschmers neuer Personality-Talk

    Stefan Kretzschmar, Guido Maria Kretschmer, Heinz Hoenig und Eveline Hall in der Sendung „Fremde Freunde – Die unerwartete Begegnung“.

    In einer abgelegenen Mühle am See trifft Stardesigner Guido Maria Kretschmer drei Prominente, die sich noch nie zuvor begegnet sind und tiefe Einblicke in ihre Lebensgeschichte gewähren. Der neue Personality-Talk Montagabend auf Vox.

  • Heinz Hoenig

    Sa., 24.09.2016

    Heinz Hoenig will Kindern helfen

    Der Schauspieler Heinz Hoenig hat im vergangenen Jahr die Aktion «Schmieden für den Frieden» mit ins Leben gerufen.

    Engagement für traumatisierte Kinder: Heinz Hoenig («7 Zwerge - Männer allein im Wald») hat ein neues soziales Projekt, in dessen Mittelpunkt sogenannte «Friedensnägel» stehen.

  • Geburtstag

    Fr., 23.09.2016

    TV-Star Heinz Hoenig wird 65

    Für Heinz Hoenig kommt jetzt die Kür.

    Im legendären «Boot» spielte Heinz Hoenig den Funker, mit Dieter Wedel drehte er TV-Erfolge wie den «Schattenmann», Millionen sahen ihn auch im «Traumschiff». Mit mehr als 150 Filmen ist Hoenig ein TV-Star. Jetzt wird er 65 und plant erstmals eine große Regie.

  • Soziales Engagement

    Do., 22.09.2016

    Mit «Friedensnägeln» Kindern helfen

    Der Schauspieler Heinz Hoenigin «Bullermanns Schmiedeatelier» in Friesoythe.

    Heinz Hoenig kümmert sich seit Jahren schon um traumatisierte Jungen und Mädchen. Jetzt hat er ein neues Projekt am Start.

  • Musik

    Mo., 25.04.2016

    Peter Maffay will Tabaluga vorerst nicht loslassen

    Der Musiker Peter Maffay und das Tabaluga-Maskottchen.

    Köln (dpa) - Musiker Peter Maffay (66) schickt seinen kleinen grünen Drachen Tabaluga zurück auf die Bühne - und will auch in Zukunft an seiner Seite bleiben. «Solange ich das irgendwie hinkriege, mache ich das», sagte er bei der Vorstellung der neuen Tabaluga-Show «Es lebe die Freundschaft» in Köln. Eigentlich mache er ja Rock 'n' Roll, das sei seine «Autobahn». Aber «für jemanden, der das 45 Jahre schon macht, ist ein Ausflug in eine Märchenwelt eine wunderschöne Seitenstrecke». In der Vergangenheit hatte Maffay schon mal laut darüber nachgedacht, aus dem Rockmärchen auszusteigen. Die neue Tabaluga-Tour startet am 7. Oktober in Hamburg und wird auch viele alte Songs von Maffay enthalten. Tabalugas Gegenspieler «Arktos» wird von Heinz Hoenig (64) verkörpert.

  • Film

    Di., 04.08.2015

    Ruhrgebietskomödie «Radio Heimat» kommt 2016 in die Kinos

    Die deutsche Kabarettist und Schriftsteller, Frank Goosen.

    Bochum (dpa/lnw) - Die Ruhrgebietskomödie «Radio Heimat» nach Geschichten von Frank Goosen («Liegen lernen») kommt im kommenden Jahr in die Kinos. Am Dienstag machte die Crew zu Dreharbeiten Station in einer Bochumer Kneipe und im Stadtpark. In Geschichten und Film geht um die Sorgen und Nöte von vier pubertierenden Jungs in den 1980er Jahren zwischen Pölen, Pils und dem ersten Sex. Auf der Klassenfahrt kommen die Jungs ihren Zielen näher. «Auf die Drehtage freuen wir uns schon», sagt David Hugo Schmitz in der Rolle des jungen Frank. Mit von der Revierpartie sind auch Peter Lohmeyer, Heinz Hoenig, Martin Semmelrogge, Willi Thomczyk, Ralf Richter, Elke Heidenreich und Jochen Nickel.