Heinz Mack



Alles zur Person "Heinz Mack"


  • Kunst

    Fr., 19.02.2021

    Künstler Heinz Mack besucht Ehren-Ausstellung zum Geburtstag

    Heinz Mack, steht im Museum Kunstpalast vor mehreren seiner Stelen.

    Düsseldorf (dpa) - Der ZERO-Künstler Heinz Mack hat am Freitag seiner Ausstellung zum 90. Geburtstag im Düsseldorfer Kunstpalast einen Besuch abgestattet. Die Ausstellung ist wegen der andauernden Corona-Beschränkungen für die Öffentlichkeit derzeit noch geschlossen. Sie sollte eigentlich schon am 11. Februar eröffnet werden. Mack wird am 8. März 90 Jahre alt.

  • Ranking

    Do., 15.10.2020

    «Kunstkompass»: Gerhard Richter wichtigster Künstler

    Gerhard Richter gilt als weltweit einflussreichster Künstler.

    Seit 50 Jahren erscheint der «Kunstkompass». 1970 führten Künstler das Ranking an, deren Werke jetzt im Museum hängen. Die heutige Nummer 1 war aber schon damals mit dabei.

  • ZERO-Künstler

    Sa., 23.11.2019

    Heinz Mack wehrt sich gegen Vorwürfe

    Der Zero-Künstler Heinz Mack wehrt sich gegen zwei prominente Kunstkenner, die ihm vorwerfen, beschädigte Werke von Künstlerfreunden eigenhändig aufgearbeitet und als Originale in den Markt gebracht zu haben.

    Der betagte ZERO-Künstler Heinz Mack wehrt sich gegen Vorwürfe aus der Kunstszene. Es geht um einen Vorgang, der mehr als 30 Jahre zurückliegt. Erstmals nimmt Mack nun persönlich Stellung dazu.

  • Kunst

    Sa., 23.11.2019

    Künstler Mack wehrt sich gegen Täuschungsvorwürfe

    Der ZERO-Künstler Heinz Mack.

    Der betagte ZERO-Künstler Heinz Mack wehrt sich gegen Vorwürfe aus der Kunstszene. Es geht um einen Vorgang, der mehr als 30 Jahre zurückliegt. Erstmals nimmt Mack nun persönlich Stellung dazu.

  • Klassiker der Moderne

    Mi., 20.11.2019

    Mack-Bild für Kunstsammlung des NRW-Landtags

    Landtagspräsident Andre Kuper (r) und Valeria Mack, Tochter des Künstlers Heinz Mack, vor dem Bild "Ohne Titel XXV" von Heinz Mack.

    Ein neues Gemälde für die Bürgerhalle des NRW-Landtages: Dort hängt bald ein Werk von Heinz Mack.

  • Kunst

    Mi., 20.11.2019

    Mack-Bild für Kunstsammlung des Landtags

    Andre Kuper (CDU) und Valeria Mack, Tochter von Heinz Mack, stehen vor dem Bild "Ohne Titel XXV".

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Kunstsammlung des nordrhein-westfälischen Landtags ist um ein aktuelles Werk des ZERO-Künstlers Heinz Mack (88) reicher. Macks Tochter Valeria übergab dem Parlament am Mittwoch eine farbkräftige abstrakte Malerei, die der in Mönchengladbach lebende Mack als Teil einer Serie 2018 auf der Insel Ibiza geschaffen hatte.

  • Brauchtum

    Do., 24.10.2019

    Bildhauerin Rita McBride entwirft Karnevalsorden

    Die Künstlerin Rita McBride.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die US-amerikanische Künstlerin Rita McBride entwirft den neuen Karnevalsorden der Düsseldorfer Prinzengarde Blau-Weiss. Das teilte der Karnevalsverein am Donnerstag in Düsseldorf mit. Die Jecken bitten jedes Jahr einen anderen Künstler, ihren Orden zu gestalten. Mitgemacht haben bislang unter anderen Markus Lüpertz, Heinz Mack, Günther Uecker, Tony Cragg, Thomas Ruff und Katharina Sieverding.

  • Kunst

    Di., 03.09.2019

    Ausstellung mit ZERO-Kunst aus Stahl in Korea

    Ein Nagelbild des deutschen Künstlers Günther Uecker hängt in einer Ausstellung.

    Eine Ausstellung nur mit Metallkunst präsentiert die Düsseldorfer ZERO-Stiftung in Südkorea. Alle drei vertretenen Künstler Uecker, Mack und Piene haben mit dem Werkstoff gearbeitet. Die Ergebnisse sind in der Stahlstadt Pohang zu sehen.

  • LBS stellt ihre Sammlung vor

    Mi., 28.08.2019

    Kunst von Weltrang am Aasee

    Besucher der LBS werden in der Lobby von diesem Kunstwerk des weltberühmten US-Künstlers Frank Stella begrüßt.

    Kunst von Weltrang hängt normalerweise im Museum oder im Wohnzimmer wohlhabender Sammler. Dass auch die LBS an der Himmelreichallee eine Sammlung der Superlative besitzt, ist weniger bekannt. Beim Schauraum wird sie vorgestellt.

  • Museen

    Mi., 23.01.2019

    Kunstpalast erhält «Kleiner Urwald» von Heinz Mack

    Museen: Kunstpalast erhält «Kleiner Urwald» von Heinz Mack

    Düsseldorf (dpa) - Der Düsseldorfer Kunstpalast hat als Schenkung ein Hauptwerk des ZERO-Künstlers Heinz Mack erhalten. Das aus dem Jahr 1966 stammende Lichtrelief «Kleiner Urwald» hatte Ende 2018 einen Auktionsrekord erzielt: Erstmals war ein Kunstwerk von Mack für über eine Million Euro versteigert worden. Das Museum erweitert mit dem zwei mal drei Meter großen Aluminiumrelief seinen Bestand an Arbeiten des Künstlers. Museumschef Felix Krämer bezeichnete laut einer Mitteilung vom Mittwoch die Schenkung als wichtiges Signal. Gerade in Zeiten begrenzter Ankaufsetats sei die private Unterstützung von großer Bedeutung. Das Kunstwerk wurde von dem Düsseldorfer Unternehmer Fritz Bagel gestiftet.