Heinz Rühmann



Alles zur Person "Heinz Rühmann"


  • „Autogrammjäger“ und Anekdoten-Plauderer Dr. Peter Krevert „versüßt“ bunten Nachmittag der Vereinigten

    Di., 03.03.2020

    Dem Bundespräsidenten die Zigaretten geklaut

    Mit ihrem Gesangsvortrag trugen Franz und Elisabeth Exner zur guten Stimmung des Nachmittags bei.

    Für tolle Unterhaltung beim bunten Nachmittag der Vereinigten Schützen Laer im „Haus Veltrup“ sorgte Dr. Peter Krevert. Der „Autogramm-Jäger“ und Anekdoten-Plauderer ist für seinen Witz und Charme bekannt. Mit Hits und Melodien untermalte Musik-Experte Christian Willeczelek seinen Vortrag.

  • Winterfest des Männergesangvereins „MGV Liedertafel Telgte 1872“

    So., 26.01.2020

    Gänsehautmomente garantiert

    Die Sänger des „MGV Liedertafel Telgte 1872“ begeisterten bei ihrem Winterfest die Zuhörer. Helmut Böckmann (kl. Bild) wurde für 25 Jahre Mitgliederschaft geehrt.
  • Weihnachten

    Mo., 23.12.2019

    Das Fest im Fernsehen: Sissi, Kevin, Carmen und Helene

    Carmen Nebel feiert Weihnachten mit Andy Borg.

    Weihnachten 2019 im Fernsehen bietet Klassiker und Premieren - ein Überblick von Heiligabend bis zum zweiten Feiertag.

  • Schauspieler

    Sa., 14.12.2019

    Trauer um Gerd Baltus - Vom Theater zum Erfolg in Serie(n)

    Gerd Baltus ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

    Von der Bühne wandte sich Gerd Baltus ab, konzentrierte sich lieber ganz aufs Fernsehen - und wurde zu einem der meistbeschäftigten TV-Schauspieler. Im Alter von 87 Jahren ist er jetzt gestorben.

  • Fräulein-Wunder

    Do., 10.10.2019

    Legendäres Lachen: Liselotte Pulver wird 90

    Liselotte Pulver erhielt im letzten Jahr einen Bambi für ihr Lebenswerk.

    Mit 90 schwelgt Liselotte Pulver gerne in Erinnerungen an vergangene Zeiten. Und ab und zu tritt die Schauspielerin auch noch aufs Gaspedal.

  • Vater-Sohn-Training im Hochseilgarten Dülmen

    Sa., 31.08.2019

    Eine Frage des Vertrauens

    Alles im Griff: Was für Mütter gefährlich aussieht, schafft Vertrauen zwischen Vater und Sohn. Wenn der Vater mit dem Sohne . . .Ohne Teamarbeit geht nichts. Wilfried Gerharz

    Wenn der Vater mit dem Sohne . . . Hat das nicht Heinz Rühmann vor vielen Jahren gesungen? Im Hochseilgarten Dülmen haben drei Väter und ihre Söhne für Gesangsdarbietungen gerade gar keine Zeit. Sie trainieren Elementares: einander bedingungslos zu vertrauen.

  • Mit 100 Jahren

    Mo., 08.07.2019

    Trauer um Filmproduzent Artur Brauner

    Filmproduzent Artur Brauner starb am Sonntag im Alter von 100 Jahren in Berlin.

    Die große Kino-Unterhaltung war sein Metier. Mit Filmen über den Holocaust kämpfte Artur Brauner sein Leben lang aber auch gegen das Vergessen. Jetzt ist die Berliner Produzenten-Legende gestorben. Viele sind dankbar für sein Schaffen.

  • Tod mit 100 Jahren

    So., 07.07.2019

    Filmproduzent Artur Brauner gestorben

    Artur Brauner ist tot. Der Filmproduzent starb im Alter von 100 Jahren.

    Die große Kino-Unterhaltung war sein Metier. Mit Filmen über den Holocaust kämpfte Artur Brauner sein Leben lang aber auch gegen das Vergessen. Jetzt ist die Berliner Produzenten-Legende gestorben. Viele sind dankbar für sein Schaffen.

  • Film

    So., 07.07.2019

    Filmproduzent Artur Brauner mit 100 gestorben

    Berlin (dpa) - Einer der erfolgreichsten Filmproduzenten im Nachkriegsdeutschland, Artur Brauner, ist im Alter von 100 Jahren gestorben. Das teilte seine Familie mit. Brauner sei friedlich eingeschlafen. Vorher hatte die «Bild»-Zeitung darüber berichtet. Der 1918 im polnischen Lódz geborene Brauner arbeitete mit Stars wie Romy Schneider, Caterina Valente und Heinz Rühmann zusammen und verhalf dem deutschen Film nach dem Zweiten Weltkrieg wieder zu Ansehen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters würdigte Brauner als «einen der wichtigsten Filmproduzenten der jungen Bundesrepublik».

  • Film

    So., 07.07.2019

    Filmproduzent Artur Brauner mit 100 gestorben

    Berlin (dpa) - Der Filmproduzent Artur Brauner ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 100 Jahren in Berlin, wie die Familie des Holocaust-Überlebenden am Abend bestätigte. Zuvor hatte «Bild» berichtet. Der 1918 in Lódz in Polen geborene Brauner arbeitete mit Stars wie Romy Schneider, O.W. Fischer und Heinz Rühmann zusammen und verhalf dem deutschen Nachkriegsfilm wieder zu Ruhm.