Heinz Schlüter



Alles zur Person "Heinz Schlüter"


  • Ortsverein Nord-West-Vorhelm

    Sa., 21.09.2019

    SPD will nächsten Bürgermeister stellen

    Die Kommunalwahl im kommenden Jahr schon fest im Blick hat das Vorsitzendenduo Andrea Jaunich und Thomas Kozler (v.r.). Franz-Josef Kresimann (2.v.l.) zieht sich aus der Ahlener Politik zurück.

    Stärkste Fraktion im Rat werden und den Bürgermeister stellen – die SPD hat große Ziele für die Kommunalwahl 2020. Der Ortsverein Nord-West-Vorhelm benannte jetzt schon mal seine 13 Wahlkreiskandidaten, darunter fünf Neulinge.

  • Frühstückstour des ADFC Lüdinghausen

    Fr., 27.04.2018

    Nichts für Morgenmuffel

    Treffpunkt ist wieder einmal der Marktplatz – allerdings um 7 Uhr in der Frühe.

    Wer dabei sein will, muss früh aufstehen. Am Himmelfahrtstag startet der ADFC Lüdinghausen zu einer Radtour in die morgendliche Natur.

  • ADFC lädt zur Pättkestour in die Emmerbachaue ein

    Di., 09.08.2016

    Heckrinder und Konikpferde erleben

    Zu einer Radtour in die Davert am 21. August lädt der ADFC Lüdinghausen ein. Ziel ist das Beweidungsprojekt des NABU.

  • BUND und ADFC auf gemeinsamer Radexkursion

    Di., 17.06.2014

    Staunen über idyllische Biotope

    Eine vierstündige Radtour rund um Lüdinghausen führte Mitglieder und Freunde von BUND und ADFC am Sonntag zu verborgenen Naturschätzen, die von den Naturschützern im Ehrenamt gepflegt werden.

  • Jugendfeuerwehr

    Do., 19.04.2012

    „Sie haben uns einen Traum erfüllt“

    Jugendfeuerwehr : „Sie haben uns einen Traum erfüllt“

    Bei der Nottulner Jugendfeuerwehr ist die Freude riesig. „Sie haben uns einen Traum erfüllt“, betonte am Mittwochabend bei einer Feierstunde Jugendfeuerwehrwart Hauptbrandmeister Jörg Potthast.

  • Wo das Radeln vermiest wird

    Fr., 20.01.2012

    ADFC stellte „Mängelkarte“ mit 260 kritischen Punkten vor

    Wo das Radeln vermiest wird : ADFC stellte „Mängelkarte“ mit 260 kritischen Punkten vor

    Fahrrad statt Auto. Den Schadstoffausstoß reduzieren und damit etwas für die Umwelt tun. Das ist das große Ziel der ADFC-Ortsgruppe. Und wie erreicht man das? Beispielsweise dadurch, dass man das Fahrradfahren attraktiver macht. Barrieren und unsinnige Hindernisse müssen beseitigt werden.

  • Überraschungstour endete nach 160 Kilometern

    Do., 20.10.2011

    Elf Tourenleiter des ADFC waren unterwegs

    Am vergangenen Samstag starteten elf Tourenleiter des ADFC Lüdinghausen (Allgemeiner deutscher Fahrrad Club) bereits um 7.30 Uhr am Lichterhaus Gedike und Döpper zu einer Überraschungstour. Nur zwei der insgesamt elf Teilnehmer wussten, wohin die Reise führen würde, heißt es in einer Mitteilung des Clubs.