Heinz-Georg Buddenbäumer



Alles zur Person "Heinz-Georg Buddenbäumer"


  • Neujahrsbegegnung der Gemeinde St. Nikolaus Münster im Pfarrzentrum St. Bernhard

    So., 05.01.2020

    Rückblick auf ein aufregendes Jahr

    Aus dem Pfarreirat teilte Mechthild Vieweg-Altefrohne (l.) mit, der neue Pastoralplan sei so weit, dass er nur noch gedruckt werden müsse.

    Viele Begegnungen sowie zahlreiche neue Informationen gab es bei der „Neujahrsbegegnung“ im Pfarrzentrum von St. Bernhard.

  • Die Aktiven Senioren feiern ihr 25. Jubiläum

    Di., 10.12.2019

    „Unentbehrlich für den Stadtteil“

    Drei Aktive und ein Gründer: Johannes Braun (v.l.), Helmut Mennewisch, Klemens Heitkötter und Manfred Fiener.

    Ihr 25. Jubiläum feierten die „Aktiven Senioren“. Das Treffen nach einer Messe in der St.-Bernhard-Kirche war zugleich Beispiel ihres Wirkens und ihre Würdigung.

  • Neujahrsempfang der CDU mit vielen lokalen Themenschwerpunkten

    Mo., 28.01.2019

    Verkehr als größte Herausforderung

    Beim Neujahrsempfang aktiv: Petra Hensel-Stolz, Horst-Karl Beitelhoff, Susanne Schulze Bockeloh, Dietmar Tepper und Martin Peitzmeier. Foto: anh

    Zu ihrem Neujahrsempfang begrüßte die Ortsunion Wolbeck der CDU am Freitagabend zahlreiche Gäste in der Gaststätte Kiepe. „Tierisch“ hatte es zugehen sollen, es kam aber anders. Als Gast-Referent war Münster neuer Zoo-Direktor Dr. Thomas Wilms vorgesehen gewesen, doch er war kurzfristig erkrankt.

  • Landwirtschaftlicher Verein Münster hatte „Europameister der Bäcker“ zu Gast

    Mi., 24.01.2018

    Seine Walz führte bis nach Indien

    Nachwuchs und Jubilare, der Vorstand und ein Europameister mit Zylinder: Der Landwirtschaftliche Verein Münster vereinte sie.

    Wenn der Landwirtschaftliche Verein Münster aktiv ist, geht es um Smartphones, Inklusion, Schüler auf dem Bauernhof und ums Genießen. Das prägte den Jahresrückblick 2017 des Geschäftsführers Burkhard Schulte Bories bei der Mitgliedersammlung im Bildungszentrum Gartenbau- und Landwirtschaft in Wolbeck.

  • Neujahrsempfang der katholischen Gemeinde St. Nikolaus Wolbeck am Kirchort St. Bernhard

    So., 14.01.2018

    Thema Kita stand im Mittelpunkt

    Neujahrsempfang der katholischen Gemeinde St. Nikolaus Wolbeck am Kirchort St. Bernhard: Thema Kita stand im Mittelpunkt

    Wohnraum, Kita-Neubauten – das waren zwei der besonders wichtigen Stichworte beim Neujahrsempfang der katholischen Gemeinde St. Nikolaus Wolbeck am Kirchort St. Bernhard. Peter Repgen vom Ortsausschuss St. Bernhard begrüßte drei Redner, zwei aus der Politik, eine aus dem Kirchenvorstand.

  • Erstes Sommerfest auf dem Hof Buddenbäumer / Flüchtlinge und Vereine bieten buntes Programm

    Mo., 15.09.2014

    Musik als gemeinsame Sprache

    Beim Sommerfest  auf dem Hof Buddenbäumer sorgte Markus Hoffmeister (kl. Foto) für Unterhaltung.

    Dieses Sommerfest war schon etwas Besonderes – es fand bei und mit den Flüchtlingen auf dem Hof Buddenbäumer statt. Viele Wolbecker nutzten die Gelegenheit, mit Kind und Kegel dort in der Heide Spaß zu haben und viele zogen später aus der Heide in den Wigbold, zum Kinderschützenfest.

  • 25 Jahre Heimatfreunde Angelmodde

    So., 15.09.2013

    „Gut aufgestellt“

    Langjährige Aktive und einige Gründer der Heimatfreunde Angelmodde kamen zum 25. Jubiläum mit dem Stadtheimatpfleger Heinz Heidbrink (l.) zusammen.

    Der Verein habe „deutliche Spuren in Angelmodde hinterlassen“, resümierte der Vorsitzende Engelbert Honkomp und erinnerte an Tätigkeitsfelder wie die Chroniken, Denkmäler, Wegekreuze und Bildstöcke.

  • Erweiterung der Wolbecker Bezirkssportanlage

    Fr., 24.05.2013

    Asche für den Kunstrasen

    Der Kunstrasen kann kommen: Die CDU-Politiker Franz-Pius Graf von Merveldt (v. l.), Rosika Schirok, Horst Karl Beitelhoff und Heinz-Georg Buddenbäumer freuen sich über den Plan, den VfL Wolbeck 2015 mit einem neuem Spielfeld auszustatten.

    2015 soll Geld für die Erweiterung der Bezirkssportanlage bereitstehen. Die 26 Teams des Fußballvereins VfL Wolbeck brauchen das dritte Spielfeld schon lange. Es hakte bei der Finanzierung. Nun scheint die Stadtverwaltung einen Ausweg gefunden zu haben.

  • Löschzug Angelmodde

    Mo., 07.01.2013

    Stabwechsel mit großer Feier

    Stabwechsel, kein Abschied: Johannes Lewe (rechts) erhält das Funktionsabzeichen des stellvertretenden Löschzugführers von seinem Vorgänger Thomas Reichelt.

    Thomas Reichelt geht nach 23 Jahren. Johannes Lewe übernimmt das Amt – als erster, der aus der Jugendfeuerwehr kommt. Es gab noch mehr Gründe, den Stabwechsel beim Löschzug Angelmodde der Freiwilligen Feuerwehr Münster zu feiern.

  • Auszeichnung

    Fr., 16.11.2012

    Schorlemer-Plakette für Buddenbäumer

    Anlässlich des Kreisverbandstages der Landwirte wurde der ehemalige Vorsitzende des Kreisverbandes, Heinz-Georg Buddenbäumer, mit der Schorlemer-Plakette in Silber ausgezeichnet. Der Angelmodder Landwirt wird damit für sein langjähriges Engagement für die Landwirtschaft in Münster geehrt.