Heinz-Peter Rump



Alles zur Person "Heinz-Peter Rump"


  • Feuerwehr setzt Spezialcontainer ein

    Mi., 29.07.2020

    Elektro-Gabelstapler brennen in der Verzinkerei Heek

    Die Ahauser Feuerwehr halft den Kollegen in Heek beim Brand in der Verzinkerei mit einem Abrollbehälter aus. Darin konnten die Batterien geflutet werden.

    Einen komplizierten Einsatz musste der Löschzug Heek in der Nacht zu Mittwoch bewältigen. Grund dafür waren die Objekte, die in Brand geraten waren. Sogar die Ahauser Feuerwehr musste aushelfen.

  • Feuer an mehreren Stellen

    Di., 09.06.2020

    Brandstifter verursachen Totalschaden

    Das ausgebrannte Auto

    Mitten in der Nacht zum vergangenen Sonntag (7. Juni) schreckten Anwohner der Vennstraße gegen 1 Uhr aus dem Schlaf. Flackerndes Licht und Gummigestank ließen nichts Gutes erahnen. Und so war es auch: Ein in der Straße geparktes Auto und zwei Mülltonnen brannten lichterloh. Dabei waren die Brandursachen offenkundig kein Zufall.

  • Baden im Strönfeldsee ist ein Spiel mit dem Tod

    Fr., 29.05.2020

    Unterschätzte Gefahr

    Zahlreiche Rettungskräfte versuchten 2012 einen 22-Jährigen zu Retten, der im Strönfeldsee untergegangen war. Letztlich konnte er aber nur noch tot geborgen werden.

    Sonnenschein und angenehme Temperaturen – da lockt der Baggersee. Doch Achtung: Das Baden im Strönfeldsee ist verboten und lebensgefährlich. Das zeigt die Vergangenheit auf bedrückende Weise.

  • Feuer in Wichum

    Sa., 09.05.2020

    Lagerscheune brennt in voller Ausdehnung

    Vor allem das Stroh in der

    Bei einem Brand in der Nienborger Bauerschaft Wichum ist hoher Sachschaden entstanden. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt.

  • Keine Verletzten im Asylbewerberhaus

    Fr., 27.03.2020

    Brand macht Wohngebäude in Nienborg unbewohnbar

    Dichte Rauchwolken quollen am Freitagmorgen aus dem Haus in der Niestadt. Durch die Flammen sind Teile des Untergeschosses komplett ausgebrannt.

    Am Freitagmorgen kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Asylunterkunft in Heek-Nienborg. Kräfte der Feuerwehr
    löschten die Flammen. Das Wohnhaus bewohnten vier Erwachsene und zwei Kinder. Verletzte gab es nicht. 

  • Hauptversammlung

    Mo., 17.02.2020

    Vennemann soll im nächsten Jahr auf Gesenhues folgen

    18 Mitglieder des Löschzuges erhielten ihre Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme an Lehrgängen.

    Noch ein Jahr bleibt Löschzugführer Reinhard Gesenhues im Amt – der Wehrführung wurde von den Nienborger Mitgliedern aber schon ein Vorschlag für seinen Nachfolger unterbreitet.

  • 18 Jugendliche neu aufgenommen

    Do., 16.01.2020

    Toller Zuwachs bei der Jugendfeuerwehr

    Elf neue Mitglieder konnte die Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr aufnehmen.

    Auf ein erfolgreiches und gelungenes Jahr 2019 hat die Jugendfeuerwehr Heek jetzt bei ihrer Generalversammlung zurückgeschaut. Neben Planungen für das neue Jahr standen außerdem Wahlen für diverse Posten an.

  • Waldbrandgefahr

    Mi., 24.04.2019

    Landwirte sollen im Notfall Wasser transportieren können

    So weit soll es in Heek nicht kommen: Am Sonntagabend brannte es im Gildehauser Venn.

    Lichterloh brennt das Osterfeuer am Sonntagabend. Dichter Rauch steigt in den Himmel, Funken fliegen. Gleichzeitig warnt der Deutsche Wetterdienst vor Waldbränden, weil es extrem trocken ist. Wie passt das zusammen?

  • Versammlung der Heeker Wehr

    Fr., 05.04.2019

    Feuerwehr ist unverzichtbar für die Gefahrenabwehr

    Alle Geehrten, Beförderten sowie neu aufgenommenen Mitglieder stellten sich während der Jahreshauptversammlung zu einem Foto auf.

    Bei 92 Einsätzen war die Feuerwehr Heek im vergangenen Jahr gefordert. Die 155 Mitglieder hatten also gut zu tun. Und wie es aussieht, ist es um den Nachwuchs gut bestellt.

  • Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Heek

    Mi., 28.03.2018

    Hans Wiemers seit 50 Jahren dabei

    Alle Beförderten kamen mit Landrat Dr. Kai Zwicker (l.) sowie dem stellvertretenden Bürgermeister Hermann Kösters (r.), dem stellvertretenden Kreisbrandmeister Marco van Schelve (2.v.r.) sowie Feuerwehrsleiter Heinz-Peter-Rump (4.v.r.) zu einem Foto zusammen.

    Berthold Elkemann ist neuer stellvertretender Löschzugführer des Löschzugs Nienborg. Zudem gehören traditionell auch Ehrungen und Beförderungen zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr.