Helga Kosmann



Alles zur Person "Helga Kosmann"


  • Telgter waren 1989 bei Montagsdemo in Leipzig live dabei

    Sa., 09.11.2019

    „Wir hatten Angst“

    Helga und Josef Kosmann mit Erinnerungsstücken – der alte Reisepass, eine Ausgabe des Neuen Deutschland und die Speisekarte von Auerbachs Keller – an die Zeit vor 30 Jahren, als sie Zeugen der großen Montagsdemo in Leipzig waren.

    Vor drei Jahrzehnten waren der Telgter Josef Kosmann, seine Frau Helga und ihr Sohn Jochen nicht nur am 9. Oktober 1989 beim Montagsgebet in der Nikolaikirche in Leipzig, sondern auch kurz darauf mittendrin in der großen Montagsdemo in der Messestadt.

  • Seniorengemeinschaft St. Johannes Telgte

    Mo., 24.09.2018

    Tragende Säule des Gemeindelebens

    Sie gehören zum Lenkungsteam der Seniorengemeinschaft St. Johannes: (v.l.) Maria Schulze Zumkley, Ursula Erpenbeck, Schwester Christa Paes als geistliche Begleiterin, Helga Kosmann, Marita Suermann und Hilde Schulte.

    Die Seniorengemeinschaft St. Johannes zählt mit zu den tragenden Säulen des Gemeindelebens der Pfarrei St. Marien. 1973 fanden sich Frauen aus der ehemaligen Gemeinde St. Johannes zusammen, um Verantwortung für ältere Mitmenschen zu übernehmen. Jetzt wird Geburtstag gefeiert.