Helmut Kohl



Alles zur Person "Helmut Kohl"


  • Franz Scheipers hat 1982 die Grünen mitgegründet

    Mi., 07.10.2020

    Aufstieg der Schmuddelkinder

    Franz Scheipers lag vor mehr als 30 Jahren richtig, als er gegen Atomenergie kämpfte.

    Die Kommunalwahl ist gelaufen. Unter den Mandatsträgern sind Neulinge, aber auch viele bekannte Gesichter. Was war eigentlich (ganz) früher? Die Westfälischen Nachrichten stellen Urgesteine der Lokalpolitik vor. Heute: Franz Scheipers. Seit fast 40 Jahren gibt es die Grünen in Ochtrup; als die sich gründeten, war Scheipers gerade einmal 22 – und er war dabei.

  • Deutschland feiert die Einheit

    So., 04.10.2020

    Steinmeier beschwört Zusammenhalt

    Passanten gehen an einem schwarz-rot-goldenen Herz mit der Aufschrift «30 Jahre» vorbei. Potsdam als Brandenburger Landeshauptstadt ist in diesem Jahr Gastgeber der zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.

    Corona machte die Pläne für die zentrale Einheits-Party zunichte. Gefeiert wurde dennoch - mit Abstand, Maske und weniger Gästen. Hauptthema in den Reden: das Spannungsverhältnis zwischen Ost und West.

  • Streit um Tonband-Kopien

    Do., 03.09.2020

    Kohl-Witwe setzt sich gegen Ghostwriter Schwan durch

    Maike Kohl-Richter steht im Historisches Museum der Pfalz vor dem Porträt ihres Mannes.

    Karlsruhe (dpa) - Helmut Kohls ehemaliger Ghostwriter Heribert Schwan muss dessen Witwe sagen, welche Inhalte er aus den langen Gesprächen mit dem Altkanzler noch in seinem Besitz hat. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe am Donnerstag in letzter Instanz.

  • Geschichte

    Fr., 21.08.2020

    Bonner Bundesbüdchen nach 14 Jahren wieder offen

    Menschen stehen vor dem Bundesbüdchen.

    Bonn (dpa) - Nach 14 Jahren ist das Bonner Bundesbüdchen am früheren Bundestag wieder eröffnet worden. «Das ist wunderschön», sagte Inhaber Jürgen Rausch (64) am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Der unter Denkmalschutz stehende Zeitungskiosk von 1957 gilt als Symbol der Bonner Republik. Wegen des Baus des Bonner World Conference Center hatte er 2006 abgebaut werden müssen.

  • Erster öffentlicher Auftritt als Kanzlerkandidat in Ahlen

    Fr., 14.08.2020

    Scholz: SPD muss zusammenstehen

    Nach seiner etwa 25-minütigen Rede beantwortete Olaf Scholz

    Zeit hatte Bundesfinanzminister Olaf Scholz am Donnerstag nach Ahlen mitgebracht. Geduldig beantwortete er alle Fragen aus dem Publikum und erfüllte Selfie- oder Autogrammwünsche.

  • Was geschah am ...

    Do., 13.08.2020

    Kalenderblatt 2020: 14. August

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. August 2020:

  • Tod mit 65 Jahren

    Mo., 03.08.2020

    Publizist Tilman Jens gestorben

    Tilman Jens ist tot.

    Mit seinen Büchern hat er immer wieder für Aufsehen gesorgt. Aber auch für das Fernsehen hat Tilman Jens häufig gearbeitet. Jetzt ist der Sohn von Walter Jens mit 65 Jahren gestorben.

  • «Mein Platz ist in Bayern»

    Sa., 25.07.2020

    Söder will Union als «Zukunftsteam» positionieren

    CSU-Chef Markus Söder bekräftigt, dass er in Bayern bleiben möchte.

    Mit welcher Mannschaft und mit welchem Programm soll die Union in die Bundestagswahl gehen? Zumindest zur inhaltlichen Ausrichtung macht CSU-Chef Söder klare Ansagen. Auch die SPD diskutiert über die Kanzlerkandidatenfrage.

  • Was geschah am ...

    Sa., 18.07.2020

    Kalenderblatt 2020: 19. Juli

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Juli 2020:

  • «Wiederbelebung Berlins»

    Fr., 26.06.2020

    Vor 25 Jahren verhüllte Christo den Reichstag

    Das Künstlerpaar Christo und Jeanne Claude im Jahr 2001 in Berlin.

    Es gilt als wichtigstes Kunstprojekt von Christo und Jeanne-Claude. Vor 25 Jahren lockte «Wrapped Reichstag» fünf Millionen Menschen nach Berlin. Nach düsteren Jahrzehnten ein alu-glitzernder Grundstein für die entstehende Weltmetropole.