Hendrik Rauf



Alles zur Person "Hendrik Rauf"


  • Fußball: 36. Ahlener Hallenstadtmeisterschaften – 1. Tag

    Fr., 27.12.2019

    Ahlener SG spielt schon groß auf

    Achtbar schlug sich die spontan eingesprungene zweite Mannschaft von ASK Ahlen (hier in rot). Gegen die FSG (in schwarz) gab es allerdings eine Klatsche. Der Vorjahreszweite wiederum traf in einer Neuauflage des Endspiels von 2018 bereits auf RWA und unterlag.

    Es ist eine liebgewonnene Tradition: Kein Wunder also, dass die Ahlener Hallenstadtmeisterschaften schon in der 36. Auflage stattfinden. Kleine Überraschungen hatte bereits der erste Turniertag zu bieten. Zum Beispiel, dass Vorwärts seine Rolle als guter Gastgeber ein bisschen zu ernst nahm.

  • Fußball: Kreisliga A1 Warendorf

    So., 26.08.2018

    Warendorfer SU gewinnt packendes Derby gegen SC DJK Everswinkel

    „Kopf einziehen“, hießt hier das Motto des Warendorfers Stefan Schmidt (links) bei diesem Schuss des SC-DJK-Linksverteidigers Mario Spina. Doppeltorschütze Philipp Hövener, sonst hellwach, macht auch die Augen lieber zu.

    Die erste Halbzeit war langweilig, in der zweiten ging es richtig ab. Rund 400 Zuschauer sahen in Everswinkel ein packendes Derby.

  • Fußball: 1. Runde Kreispokal

    So., 05.08.2018

    Warendorfer SU macht dem 1. FC Gievenbeck das Gewinnen sehr schwer

    Warendorfs Niklas Steinkamp (am Boden) versucht alles, kommt in dieser Situation gegen Gievenbecks Julian Canisius aber zu spät.

    20 Minuten vor dem Abpfiff war die Sensation noch möglich: Doch mit dem Tor des Tages entschied der 1. FC Gievenbeck die Begegnung bei der Warendorfer SU zu seinen Gunsten.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    So., 03.12.2017

    Kurioser Pfiff bringt Ärger: Ahlener SG unterliegt Germania Stromberg

    Wahrlich kein Eiskunstlaufen war die Partie zwischen der Ahlener SG und Germania Stromberg.

    Jens Jeremies, einst Abräumer beim FC Bayern, war zwar nicht als Philosoph bekannt, doch eine zeitlose Aussage tätigte der ehemalige Sechser: „Wenn es einmal hart auf hart kommt, kommt es meistens ganz hart.“ Diese Erkenntnis trifft sehr gut die Lage der Ahlener SG nach der 0:2-Heimpleite gegen Germania Stromberg. Ein Pfiff hatte die Hausherren auf die Palme gebracht.

  • Fußball: A-Junioren-Kreisliga A

    Mo., 03.04.2017

    Ahlener SG schmälert Vorwärts Ahlens Titelchancen

    Ganz anders als erwartet lief es für die A-Junioren von Vorwärts Ahlen beim Aufeinandertreffen mit der ASG. Die Orangenen stellten dem Favorit ein Bein.

    Das war so nicht eingeplant. Vorwärts Ahlen A-Junioren haben überraschend ihr Derby bei der Ahlener SG verloren. Die Leistung war dabei derart mau, dass es einem DJK-Verantwortlichen glatt die Sprache verschlug.

  • Fußball: A-Junioren-Kreisliga A

    Di., 21.02.2017

    Ahlener SG erwischt die SG Enniger-Vorhelm auf dem falschen Fuß

    Einfacher konsequenter im Abschluss war die Ahlener SG, die deshalb Spitzenreiter Enniger-Vorhelm vom Thron stürzte.

    So schnell kippt man einen Tabellenführer vom Thron. Die A-Junioren der Ahlener SG haben gegen die SG Enniger-Vorhelm einen Überraschungscoup gelandet. Für den Sieg sorgte dabei ausgerechnet ein B-Jugendlicher.

  • 33. Ahlener Hallenstadtmeisterschaften – Halbfinale der Senioren

    Fr., 30.12.2016

    Knappe Kiste zwischen den Vorjahresfinalisten

    Stark wie im gesamten Turnierverlauf präsentierte sich ASK Ahlen – hier Kemal Gemec in rot – auch im Halbfinale gegen Westfalia Vorhelm.

    Die erste Teilnahme an den Ahlener Hallenstadtmeisterschaften und gleich ging es bis ins Finale: ASK Ahlen präsentierte sich in der Vorschlussrunde auch gegen Westfalia Vorhelm in Topform. Rot-Weiß Ahlen hatte seine liebe Müh‘ mit dem Ausrichter Ahlener SG.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 09.12.2016

    Ahlener SG kämpft gegen TuS Wadersloh und gegen die Torschusspanik

    Vielleicht hilft der Teamgeist. Gegen den Tabellenführer aus Wadersloh muss die Ahlener SG nach Ansicht ihres Trainers Jürgen von den Berg über sich hinauswachsen.

    Was ist nur los mit der Ahlener SG? Bis zum Strafraum kombiniert sie meist gefällig. Ab dem Sechzehner aber bleibt sie oft harmlos wie ein Stoffteddy. Trainer Jürgen von den Berg hofft, die Antwort darauf gefunden zu haben.

  • Fußball: Kreisliga A Beckum

    So., 02.10.2016

    Ahlener SG feiert Schützenfest gegen Diestedde

    Da blieb noch Zeit für Kabinettstückchen: Ayhan Yetik (rechts) und die Ahlener SG hatten leichtes Spiel mit dem SV Diestedde und stoppten ihren Negativlauf.

    Erstmals seit dem ersten Spieltag hat die Ahlener SG wieder das Feld als Sieger verlassen und mit einem 8:0-Kantersieg gegen den SV Diestedde einen echten Befreiungsschlag landen können. Und dennoch hatte Trainer Jürgen von den Berg bei dem Schützenfest noch etwas zu meckern.