Henning Höne



Alles zur Person "Henning Höne"


  • Corona: Nottuln bekommt 1,4 Mio. Euro

    Do., 10.12.2020

    Haushaltslage bleibt dennoch schwierig

    1,4 Millionen Euro (Symbolbild) bekommt die Gemeinde Nottuln vom Land NRW.

    Es ist eine hübsche Summe, die Nottuln als Corona-Hilfe vom Land bekommt. Mit Blick auf die kommenden Jahre fällt die Freude bei Nottulns Beigeordneter Doris Block verhalten aus.

  • Gastgewerbe

    Mo., 02.11.2020

    FDP will Kellner in Gesundheitsämtern einsetzen

    Ein Kellner räumt einen Tisch in einem Restaurant ab.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach der coronabedingten Schließung der Gastronomie sollte deren Personal nach Vorstellung der NRW-FDP in den Ämtern im Kampf gegen die Pandemie aushelfen. «Diese Kräfte könnte man bei den Nachverfolgungen in den Gesundheitsämtern oder für Kontrollen der Ordnungsämter einsetzen», sagte Henning Höne, Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion, der «Rheinischen Post» (Montag).

  • Parlament

    Fr., 23.10.2020

    FDP will mehr Corona-Entscheidungen beim Landtag verankern

    Henning Höne (FDP), Mitglied des Landtages von Nordrhein-Westfalen.

    Corona-Gipfel bei der Kanzlerin, Länderverordnungen, Kommunalentscheidungen - wird in der Corona-Krise schon zu lange zu viel an den Parlamenten vorbei entschieden? Der Landtagspräsident ist nicht besorgt. Die FDP möchte das aber auf den Prüfstand stellen.

  • FDP-Fraktion fordert Mitsprache ein

    Do., 22.10.2020

    Landtag soll Corona-Leitplanken festlegen

    Henning Höne pocht auf mehr Einfluss des Landtags.

    Es klingt wie eine Revolution in den eigenen Reihen: Die FDP-Landtagsfraktion begehrt gegen die oft im Wochentakt veränderten Corona-Schutzverordnungen der von ihr mitgetragenen Landesregierung auf. 

  • Gesundheit

    Fr., 16.10.2020

    NRW-FDP kritisiert einzelne geplante Corona-Maßnahmen

    Henning Höne (FDP) spricht im Landtag von Nordrhein-Westfalen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Aus der FDP-Fraktion im Landtag in Düsseldorf kommt Kritik an einzelnen bundesweit vorgesehenen Maßnahmen zur Corona-Eindämmung. Insbesondere die geplante Beschränkung von Feiern in der Wohnung auf nur noch zehn Personen in den Regionen über der kritischen Marke von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen stößt beim Koalitionspartner der CDU im Land auf Widerstand.

  • Landesverband spürt Gegenwind aus Thüringen

    Mi., 19.02.2020

    Austritte und Mitgliedsanträge: überraschende Entwicklungen bei NRW-FDP

    Im Münsterland haben seit der Kemmerich-Wahl am 5. Februar mindestens zehn FDP-Mitglieder ihr Parteibuch zurückgegeben.

    Die Wahl eines FDP-Ministerpräsidenten in Thüringen mit den Stimmen der AfD hat auch bei den Liberalen in NRW Spuren hinterlassen. Doch es gibt auch überraschende Entwicklungen – gerade im Münsterland.

  • FDP-Landtagsfraktion trotz dem Umfragetief

    Di., 05.11.2019

    Der triste Herbst der Liberalen

    Henning Höne (FDP), Mitglied des Landtages von Nordrhein-Westfalen.

    Kurz vor der Halbzeit für Schwarz-Gelb nach vorne blicken – dafür haben sich die 28 FDP-Landtagsabgeordneten mit ihren Mitarbeitern zur Klausur nach Billerbeck zurückgezogen.

  • FDP-Abgeordnete besuchen Möbel Köster

    Mi., 24.07.2019

    Digitalisierung hat längst Einzug gehalten

    Geschäftsführer Markus Köster (3.v.l.) führte Henning Höne (MdL), Dr. Johann Quatmann (Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Tischler NRW), Alexander Brockmeier (MdL), Karlheinz Busen (MdB) und Landesinnungsmeister Rainer Söntgerath (v.l.) durch den Betrieb.

    Die Themen reichten vom Bürokratieabbau bis zur Digitalisierung. Markus Köster führte Mitglieder der FDP durch die Firma Köster Möbelwerkstätten.

  • FDP wirbt für Europa

    Sa., 30.03.2019

    Liberale segeln auf Erfolgskurs

    Anita Stakenkötter überreichte dem FDP-Kreisvorsitzenden Markus Diekhoff einen Tisch-Wimpel von 1953.

    Kritik am eigenen Wirtschaftsminister wurde beim Kreisparteitag der FDP laut. Andreas Pinkwart will die Windkraft durch Repowering erheblich ausbauen. Im Kreis will man aber an den vereinbarten Mindestabständen für neue Windkraftanlagen festhalten.

  • FDP-Ortsparteitag

    Fr., 15.02.2019

    An die Menschen denken

    Informierten die FDP-Mitglieder über aktuelle Entwicklungen in Partei, Fraktion und Landtag (v.l.): Fraktionsvorsitzender Helmut Walter, Landtagsabgeordneter Henning Höne und der FDP-Ortsvorsitzende Markus Wrobel.

    Die Windenergie und viele weitere Themen standen auf der Tagesordnung des FDP-Ortsparteitages. Zu Gast war MdL Henning Höne.