Henning Höne



Alles zur Person "Henning Höne"


  • FDP-Abgeordnete besuchen Möbel Köster

    Mi., 24.07.2019

    Digitalisierung hat längst Einzug gehalten

    Geschäftsführer Markus Köster (3.v.l.) führte Henning Höne (MdL), Dr. Johann Quatmann (Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Tischler NRW), Alexander Brockmeier (MdL), Karlheinz Busen (MdB) und Landesinnungsmeister Rainer Söntgerath (v.l.) durch den Betrieb.

    Die Themen reichten vom Bürokratieabbau bis zur Digitalisierung. Markus Köster führte Mitglieder der FDP durch die Firma Köster Möbelwerkstätten.

  • FDP wirbt für Europa

    Sa., 30.03.2019

    Liberale segeln auf Erfolgskurs

    Anita Stakenkötter überreichte dem FDP-Kreisvorsitzenden Markus Diekhoff einen Tisch-Wimpel von 1953.

    Kritik am eigenen Wirtschaftsminister wurde beim Kreisparteitag der FDP laut. Andreas Pinkwart will die Windkraft durch Repowering erheblich ausbauen. Im Kreis will man aber an den vereinbarten Mindestabständen für neue Windkraftanlagen festhalten.

  • FDP-Ortsparteitag

    Fr., 15.02.2019

    An die Menschen denken

    Informierten die FDP-Mitglieder über aktuelle Entwicklungen in Partei, Fraktion und Landtag (v.l.): Fraktionsvorsitzender Helmut Walter, Landtagsabgeordneter Henning Höne und der FDP-Ortsvorsitzende Markus Wrobel.

    Die Windenergie und viele weitere Themen standen auf der Tagesordnung des FDP-Ortsparteitages. Zu Gast war MdL Henning Höne.

  • FDP-Fraktion zwischen Regierungsverantwortung und eigenem Profil

    Di., 16.10.2018

    Liberales Leben ohne Lindner

    Der Fraktionsgeschäftsführer der FDP: Henning Höne

    Nach gut einem Jahr hatte Christian Lindner noch mal Sehnsucht nach rheinischer Nestwärme. Als der FDP-Bundesvorsitzende Anfang des Monats in Düsseldorf die Landtagsfraktion besuchte, deren Chef er einst gewesen ist, konnte er sich über eine halbwegs geräuschlos arbeitende schwarz-gelbe Koalition in NRW freuen.

  • Einblick in das Landesparlament

    Di., 10.07.2018

    Jugendliche übernahmen den Landtag

    Landtagsabgeordneter Henning Höhe mit Lukas Sydow aus Nottuln.

    Der 17-jährige Nottulner Lukas Sydow, Schüler des Rupert-Neudeck-Gymnasiums, durfte nun den FDP-Landtagsabgeordneten Henning Höne vertreten.

  • Landtag

    Mo., 11.06.2018

    CDU und FDP wollen Schulze Föcking-Ausschuss nicht stoppen

    Christina Schulze Föcking (CDU), damalige Umwelt- und Agrarministerin in NRW, verfolgt die Debatte im Landtag.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Regierungsfraktionen stemmen sich nicht gegen den von SPD und Grünen angestrebten Untersuchungsausschuss zur Hacker-Affäre um die zurückgetretene Agrarministerin Christina Schulze Föcking. Mit einigen Änderungen, aber ohne substanziellen Eingriff in die rot-grüne Beschlussvorlage wollen CDU und FDP dem Antrag am Mittwoch im Landtag zustimmen.

  • Landrat Zwicker zum Standortbeschluss für die Zentrale Ausländerbehörde

    Sa., 03.03.2018

    „Entscheidung hat politisches Geschmäckle“

    Landrat Zwicker zum Standortbeschluss für die Zentrale Ausländerbehörde: „Entscheidung hat politisches Geschmäckle“

    Auch am Tag nach der Entscheidung, die Zentrale Ausländerbehörde (ZAB) nicht in Gronau, sondern in Coesfeld anzusiedeln, ist Landrat Dr. Kai Zwicker vergrätzt. Für ihn hat die Entscheidung für Coesfeld ein parteipolitisches Geschmäckle. Der Landtagsabgeordnete Henning Höne hatte sich laut Homepage der FDP Kreis Coesfeld in Düsseldorf für seinen Heimatort Coesfeld stark gemacht. Höne ist Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion und hat somit dasselbe Parteibuch wie der entscheidende Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration, Dr. Joachim Stamp.

  • Neujahrsempfang der FDP

    Fr., 26.01.2018

    Rathaussanierung nicht alternativlos

    Als Gastredner beim Neujahrsempfang begrüßten der Ahlener FDP-Vorsitzende Eric Fellmann (l.) und sein Stellvertreter Norbert Fleischer (r.) den Parlamentarischen Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion in Düsseldorf, Henning Höne.

    Jetzt kann man von einer Tradition sprechen: Zum dritten Mal lud die Ahlener FDP am Donnerstagabend zu ihrem Neujahrsempfang ein. Zu Gast war der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion, Henning Höne

  • Fall-Pauschalen für Sozialkosten

    Mo., 11.12.2017

    Zu viele Stellschrauben

    Henning Höne will die Gemeindefinanzierung ändern.

    Hier ein Ventil etwas öffnen, dort ein zweites stärker aufdrehen, dafür ein drittes ganz abdrehen. So etwa kann man sich das komplexe System der Gemeindefinanzierung durch das Land vorstellen. 2018 wollen CDU und FDP damit beginnen, dieses System neu zu justieren. Bei Kämmerern und Bürgermeistern im Land kurbelt dieses Vorhaben den Ausstoß von Stresshormonen an. „Die von Rot-Grün durchgesetzte Neubewertung der Soziallasten hat zu einer Verschiebung in die kreisfreien Städte geführt – zu Lasten des kreisangehörigen Raums“, erklärt Henning Höne, Parlamentarischer Geschäftsführer und Kommunalexperte der FDP-Fraktion, die Ausgangslage. Und klar ist: An der Schraube Sozialkosten lässt sich kaum drehen, weil sonst die Städte in die Knie gehen.

  • Alexander Graf Lambsdorff zu Gast beim Sommerempfang der FDP Münsterland in Gronau

    Mo., 04.09.2017

    FDP kämpft um den dritten Platz

    Alexander Graf Lambsdorff sprach auf Einladung von Karlheinz Busen (r.) beim Sommerfest der FDP in Gronau, zu dem sich zahlreiche Gäste eingefunden hatten.

    Die FDP verspürt im Bundestagswahlkampf Rückenwind. Doch auf den aktuell guten Umfrageergebnisse will sich die Partei nicht ausruhen. Sie kämpft darum, als drittstärkste Kraft aus der Wahl am 24. September hervorzugehen. „Der dritte Platz ist der neue erste Platz“, zitierte Alexander Graf Lambsdorff aus einem Bericht der New York Times über den deutschen Wahlkampf. Denn: „Es macht schon was aus, wer nach der Wahl gegebenenfalls bei einer erneuten großen Koalition den Oppositionsführer stellt. Ob das die Linken oder die Grünen sind, die AFD oder eben die FDP.“