Henning Tillmann



Alles zur Person "Henning Tillmann"


  • Interview mit Martin Metzner zum 100-jährigen von Vorwärts Ahlen

    Mi., 04.09.2019

    „Das Rathaus kleiner, der Rest für uns“

    Martin Metzner führt nach eigener Aussage den geilsten Verein der Welt. Für „Mister Vorwärts“ ist der Club vom Lindensportplatz, der an diesem Wochenende sein 100-jähriges Bestehen feiert, eine Herzensangelegenheit.

    In der Ahlener Rathaus-Debatte hat auch Vorwärts-Vorsitzender Martin Metzner noch einen (nicht ganz ernst gemeinten) Vorschlag. Denn der würde seinem Verein einen weiteren Fußball-Platz bescheren. Es ist nicht die einzige launige Aussage, die der Chef des nun 100 Jahre alten Vereins zum Besten gibt.

  • Handball: Alicia Stolle kämpft um Meisterschaft und Pokal und kommt dann nach Hamm

    Di., 28.05.2019

    „Mama hat schon ordentlich Karten“

    Das Trikot der Handball-Nationalmannschaft ist für die Ahlenerin Alicia Stolle kein ungewöhnliches Dress mehr. Die 22-Jährige gehört mittlerweile zum Stammpersonal und kämpft unter anderem in Hamm um die WM-Quali. Vorher geht es mit dem Verein aber noch um Titel.

    Das Leben einer jungen National- und Bundesliga-Spielerin kann ganz schön anstrengend sein. Erst recht, wenn man, wie die aus Ahlen stammende Handballerin Alicia Stolle, mit dem Verein noch bis zum Schluss um zwei Titel kämpft. An diesem und dem kommenden Wochenende entscheidet sich, ob die 22-Jährige mit dem Thüringer HC die Deutsche Meisterschaft und/oder den DHB-Pokal einfährt. Kurz darauf wartet mit dem Nationalteam noch ein ganz besonderes Quasi-Heimspiel auf die zurzeit viel beschäftigte Master-Studentin. Mit Alicia Stolle sprach Redakteur Henning Tillmann über den Saisonendspurt.

  • Handball: Nationalspielerin Alicia Stolle im Interview

    Do., 16.05.2019

    „Mama hat schon ordentlich Karten bestellt“

    Das Trikot der Handball-Nationalmannschaft ist für die Ahlenerin Alicia Stolle kein ungewöhnliches Dress mehr. Die 22-Jährige gehört mittlerweile zum Stammpersonal und kämpft unter anderem in Hamm um die WM-Quali. Vorher geht es mit dem Verein aber noch um Titel.

    Meisterschaftskampf, Final-Four im DHB-Pokal und WM-Quali. Alicia Stolle steht vor ebenso intensiven wie entscheidenden Wochen. Im Interview spricht die 22-jährige Ahlenerin über Titelchancen und ein ganz besonderes Spiel.

  • Fußball: Kreisvorsitzender Manfred Mielczarek im Interview

    Mi., 13.03.2019

    „Abstinenz kann ich mir nicht vorstellen“

    Der Fußballkreis-Vorsitzende und sein mutmaßlicher Nachfolger: Am Freitag will Manfred Mielczarek (l.) sein Amt an den bisherigen Ehrenamtsbeauftragten Peter Wiethaup übergeben. Unten ist Mielczarek in der Saison 1981/1982 mit Fortuna Ahlen zu sehen (2. o. l.)

    70 Jahre im Fußball hat er auf dem Buckel, 12 Jahre als Vorsitzender des Fußballkreises Beckum. Am Freitag ist für Manfred Mielczarek Schluss. Dann gibt er seinen Posten ab. Was seine größten Triumphe und Niederlagen waren und was er nun macht, erzählt er im Interview.

  • Handball: Herren-Bezirksliga

    Di., 12.02.2019

    „Zumindest hat es geholfen“: Ex-Profis helfen bei der Ahlener SG 3 aus

    Als hätte er nie aufgehört: Thorsten Szymanski, Coach der ASG-Zweiten, half am Wochenende zusammen mit Sascha Bertow in der Dritten aus – und gewann.

    Eigentlich sind sie ja schon längst Handball-Rentner. Aber weil Not am Mann war, packten Sascha Bertow und Thorsten Szymanski am Wochenende bei der ASG 3 noch mal mit an – und hatten entscheidenden Anteil am Sieg.

  • Interview mit Eintracht Dolbergs Coach Andreas Schwartz

    Mo., 14.01.2019

    „Ich beantrage, ohne Pause zu spielen“

    Eintracht Dolbergs Coach freute sich über den Sieg in Recklinghausen, nicht aber über die Startschwierigkeiten nach der Pause.

    Mit Wut im Bauch waren die Dolberger Handballer früh am Sonntagmorgen nach Recklinghausen gefahren, weil der Gegner nicht verlegen wollte. Der Sieg war dem Trainer des Landesligisten, Andreas Schwartz, deshalb eine besondere Genugtuung. Der beobachtete bei seinem Team allerdings auch altbekannte Schwächen.

  • Handball 3. Liga: Interview mit ASG-Coach Sascha Bertow

    So., 26.08.2018

    „Bin auf jeden Fall nicht unzufrieden“

    ASG-Coach Sascha Bertow sah in Longerich einen guten ersten Auftritt seiner Mannschaft.

    Ein Tacken mehr Glück, ein bisschen mehr Cleverness haben den Drittliga-Handballern der Ahlener SG beim Auftakt in Longerich gefehlt, um den ersten Punkt mitzunehmen. ASG-Coach Sascha Bertow war „nicht unzufrieden“.

  • Fußball-Oberliga: Interview mit RW Ahlens Coach Michael Schrank

    Di., 22.05.2018

    „Hatte hier mehr Qualität erwartet“

    Viel zu korrigieren hatte RWA-Coach Michael Schrank auch gegen Sprockhövel. Vor allem die Abwehrfehler ärgerten ihn.

    Ein sehr undankbares halbes Jahr liegt hinter RWA-Coach Michael Schrank. Im Winter übernahm er eine schwach gestartete Truppe, die dann durch unzählige Verletzungen und einen Marathon an Nachholspielen noch mehr gebeutelt wurde. Es gibt in der Pause viel zu tun, findet auch der Coach selbst.

  • Handball: Herren-Landesliga

    Mo., 23.04.2018

    „Ich bin kein Freund von Kaffeefahrten“

    Spitzbübisch freut sich Trainer Thorsten Szymanski über den Aufstieg seiner Landesliga-Truppe. Das Foto zeigt ihn kurz bevor er die Glückwünsche seines Assistenten Jan Anton entgegennimmt.

    Die Ahlener SG 2 ist ebenso souverän wie verdient Meister in der Landesliga geworden. Wo sie in der Verbandsliga noch zulegen muss, verrät Trainer Thorsten Szymanski im Interview.

  • Handball: Polizei-Europameisterschaft der Frauen

    Mo., 19.03.2018

    Annika Kriwat: „Danach sind alle ausgerastet“

    Annika Kriwat (vorne, Nummer 9) und ihre Teamkolleginnen feierten den EM-Titel.

    Mit einem klaren 33:25-Sieg über Frankreich haben sich die gebürtige Ahlenerin Annika Kriwat und die deutsche Nationalmannschaft bei der Polizei-Europameisterschaft der Frauen den Titel geschnappt. Über das Finale und die Minuten danach sprach Redakteur Henning Tillmann mit ihr.