Herbert Diess



Alles zur Person "Herbert Diess"


  • Streit um Vorstandsposten

    Mo., 30.11.2020

    Der VW-Chef und die Vertrauensfrage

    Herbert Diess: Der VW-Konzernchef sitzt - offiziell - weiterhin fest im Sattel.

    Kriegt Herbert Diess noch die Kurve? Was der Vorstandsvorsitzende von Volkswagen und seine Kontrolleure genau voneinander erwarten, scheint unklarer denn je. Wieder machen Gerüchte über einen baldigen Showdown die Runde. Dabei treiben die Belegschaft ganz andere Sorgen um.

  • Debatte um Vorstandsposten

    Mi., 25.11.2020

    Neue Unruhe bei VW: Kann sich Chef Diess durchsetzen?

    Der im Sommer nur mühsam beigelegte Streit zwischen Volkswagen-Konzernchef Herbert Diess und der Arbeitnehmerseite könnte sich an Personalvorstellungen des Managers neu entzünden.

    «Endlich wieder Ruhe im Karton» - so hätte man nach dem heftigen Zoff zwischen VW-Chef Diess und dem Betriebsrat im Juni die Gefechtslage in Wolfsburg beschreiben können. Zumindest nach außen sollte das die Botschaft sein. Intern bleibt das Machtgleichgewicht jedoch brüchig.

  • «Bin optimistisch»

    Mo., 16.11.2020

    VW bestätigt mittelfristige Ziele - 2022 auf Vorkrisenniveau

    Der VW-Konzern hält an seinen wichtigsten Finanzzielen bis 2025 fest.

    Von einem «Übergangsjahr» ist gerade in vielen Unternehmen die Rede, wenn der Blick auf 2021 fällt. Die Corona-Probleme dürften auch Volkswagen als größten Autobauer länger umtreiben. Und danach?

  • Mehr Gewicht für Software

    Fr., 13.11.2020

    So verteilt der VW-Konzern seine Milliarden

    Die Auslieferungen des weltgrößten Autoherstellers nahmen im Oktober um 4,9 Prozent ab im Vergleich zum Vorjahresmonat.

    Die Planungsrunde für die nächsten fünf Jahre ist durch: Volkswagen stockt trotz Corona seine weltweiten Investitionen in E-Mobilität und Digitales noch einmal deutlich auf. Auch in die deutschen Werke und vor allem ins Stammland Niedersachsen fließen etliche Milliarden.

  • «Wandel mitgestalten»

    So., 25.10.2020

    VW-Chef will Bekenntnis der Branche zu strengen Klimazielen

    VW-Vorstandschef Herbert Diess: «Die schärferen CO2-Grenzwerte führen zwangsläufig zu einem Ende des Verbrennungsmotors.».

    Der Verkehrssektor sei maßgeblich für die CO2-Reduzierung, bekennt VW-Vorstandschef Diess. Und fordert die eigene Branche auf, nicht auf dem Status Quo zu beharren. Auch für einen höheren CO2-Preis spricht sich der Konzernlenker aus.

  • Milliardeninvestition

    Mo., 28.09.2020

    VW treibt Elektrifizierung in China voran

    Der Volkswagen-Konzern will bis 2024 rund 15 Milliarden Euro in den Ausbau der E-Mobilität in China investieren.

    China ist extrem wichtig für Volkswagen und gilt als Leitmarkt für Elektroautos. Auch die Volksrepublik will den Kampf gegen den Klimawandel forcieren. Das Milliardenbudget des Autobauers für die Elektrifizierung soll daher noch einmal deutlich steigen.

  • E-Reihe soll VW verändern

    Fr., 11.09.2020

    Das Massen-E-Mobil? - Später Start für Volkswagens ID.3

    Fast fertige ID.3 laufen im VW-Werk in Zwickau durch die Endmontage. Heute startet die Auslieferung.

    Nun soll sie beginnen, die elektrische Wende bei VW. Die ersten Kunden bekommen das mit Abstand wichtigste Modell der nächsten Jahre. Doch der ID.3 hatte eine schwere Geburt - und es sind noch einige Schwächen abzustellen. Für den Konzernchef geht es ums Ganze.

  • Coronavirus-Pandemie

    Fr., 31.07.2020

    Marke VW will noch 2020 Kehrtwende in die Gewinnzone

    Das VW-Logo auf dem Dach des Markenhochhauses im Volkswagen Werk.

    Die Pandemie belastet den Wolfsburger Autobauer schwer. Doch Finanzchef Seitz will das Jahr noch nicht abschreiben - und die Kostensenkungen aus der Krise zur Tugend machen.

  • «Jeden Euro umdrehen»

    Mi., 15.07.2020

    Einstellungsstopp: VW muss stärker sparen

    Laut VW-Markenchef Brandstätter muss Volkswagen trotz hoher Gewinne im vergangenen Jahr vorsichtig sein.

    Wie verdaut Volkswagen die Corona-Krise? Zum Nachfrageeinbruch kamen zuletzt interne Streitigkeiten um Technik und Führung. Der Nachfolger von Herbert Diess an der Spitze der Kernmarke bekommt vom Betriebsrat einen Vertrauensvorschuss - doch die kommende Zeit wird nicht leicht.

  • Aber Spardruck bleibt hoch

    Mi., 15.07.2020

    Entspannung im VW-Führungsstreit

    Ein VW Logo ist auf einem Fahrzeug von der Volkswagen AG in Wolfsburg zu sehen. Bei dem Autobauer aus Wolfsburg ist es nach einem Führungsstreit wieder ruhiger geworden.

    Wolfsburg (dpa) - Nach ihrem heftigen Streit, der beinahe in der Entlassung des Konzernchefs gegipfelt haben soll, sind der VW-Vorstandsvorsitzende Herbert Diess und Betriebsratschef Bernd Osterloh wieder aufeinander zugegangen.