Herbert Hainer



Alles zur Person "Herbert Hainer"


  • Start im Bayern-Vorstand

    Di., 07.01.2020

    Kahn startet mit Kampfansage an RB - Nübel «sehr mutig»

    Zurück beim FC Bayern: Ex-Keeper Oliver Kahn.

    Oliver Kahn kann sich nach über einem Jahrzehnt wieder seiner «Herzensangelegenheit» FC Bayern widmen. Als mächtiger Münchner Macher der Zukunft startet er mit Kampfansagen - an Leipzig und Europas Topclubs. Die Ziele passen zum früheren Spieler-Motto.

  • Gladbacher Sportchef

    Di., 07.01.2020

    Thema FC Bayern hat sich für Eberl erledigt

    Fühlt sich in Gladbach wohl: Sportchef Max Eberl (r).

    Jerez (dpa) - Sportchef Max Eberl sieht seine Zukunft dauerhaft bei Borussia Mönchengladbach. Einen Wechsel zu seinem früheren Club FC Bayern München hat sich für den 46-Jährigen erübrigt.

  • Präsentation und Teambesuch

    Di., 07.01.2020

    Neuer ist «sehr gespannt» auf Kahn

    Wie auch alle anderen Bayern-Spieler erwartet Manuel Neuer gespannt den ersten Auftritt des neuen Bayern-Vorstands Oliver Kahn.

    München (dpa) - Auch aus dem über 5000 Kilometer entfernten Emirat Katar wird heute mit Spannung nach München geschaut. Der erste große öffentliche Auftritt des neuen Bayern-Vorstands Oliver Kahn stößt auch im Trainingslager des deutschen Fußball-Rekordmeisters auf reges Interesse.

  • Kahn-Präsentation

    Di., 07.01.2020

    Der «Titan» interessiert auch in Katar

    Steht vor seinem ersten großen öffentlichen Auftritt: Der neue Bayern-Vorstand Oliver Kahn.

    Was sind Oliver Kahns Pläne beim FC Bayern? Welche Ziele, welche Visionen verfolgt der designierte Vorstandschef? Der starke Mann der Zukunft war noch eine Idee von Uli Hoeneß. «Gespannt» sind viele auf den ersten öffentlichen Auftritt.

  • Fußball

    Di., 07.01.2020

    Thema FC Bayern hat sich für Eberl erledigt

    Der Gladbacher Sportdirektor Max Eberl spricht bei einem Pressegespräch.

    Jerez (dpa) - Sportchef Max Eberl sieht seine Zukunft dauerhaft bei Borussia Mönchengladbach. Einen Wechsel zu seinem früheren Club FC Bayern München hat sich für den 46-Jährigen erübrigt. «Bayern ist mit Oliver Kahn, Herrn Hainer und Hasan Salihamidzic jetzt wirklich gut aufgestellt», sagte Eberl im Trainingslager der Borussia im spanischen Jerez. Der Manager des Bundesliga-Zweiten war in den vergangenen Jahren immer wieder mit dem deutschen Rekordmeister in Verbindung gebracht worden. Eberl hat vor allem zum früheren Bayern-Präsident Uli Hoeneß ein enges Verhältnis. Hoeneß wurde inzwischen von Herbert Hainer in dieser Funktion abgelöst.

  • Neu im FCB-Vorstand

    Do., 26.12.2019

    «Titan» Kahn legt bei Bayern los - Klinsmann erster Gegner

    Beginnt am 1. Januar 2020 ein neues Kapitel beim FC Bayern: Oliver Kahn.

    Auf dieses Bayern-Comeback wartet die gesamte Bundesliga-Branche gespannt. Oliver Kahn zieht am 1. Januar in den Münchner Vorstand ein. Der frühere «Titan» im Tor soll zum Rummenigge-Nachfolger aufgebaut werden - und füllt womöglich auch ein Hoeneß-Vakuum.

  • Bayern-Fanclub spendet

    Di., 24.12.2019

    In die Jugend investieren

    Manfred Läkamp (v.l., Vorsitzender des Vereins Startbahn), Paul Guckenheimer (Boxlernstall), Rainer Köckemann und Manny Cord (Bayern-Fanclub) sowie vom Boxlernstall Klaus Tebbe und Marie Kröker freuen sich über die Spendensumme in Höhe von 1000 Euro.

    1000 Euro spendete der Bayern-Fanclub „Die Preußen“ für den Boxlernstall.

  • Gremiumssitzung

    Mo., 09.12.2019

    Fix: Hainer FCB-Aufsichtsratschef - Salihamidzic in Vorstand

    Neu im Bayern-Vorstand: Hasan Salihamidzic.

    München (dpa) - Der FC Bayern hat wie erwartet zwei Personalien für die Zukunft fixiert. Sportdirektor Hasan Salihamidzic wurde vom Aufsichtsrat des Fußball-Rekordmeisters von 1. Juli 2020 an in den Vorstand berufen, wie das Gremium entschied.

  • Hoeneß-Nachfolger

    So., 01.12.2019

    Viel Trubel bei Besuch des FC Bayern-Präsidenten in Ostbevern

    Hoeneß-Nachfolger: Viel Trubel bei Besuch des FC Bayern-Präsidenten in Ostbevern

    Am Sonntag absolvierte Herbert Hainer, der neue Präsident des FC Bayern München, seinen ersten öffentlichen Auftritt als Nachfolger von Uli Hoeneß -  in Ostbevern. Das Interesse war riesig.

  • Vor Leverkusen-Spiel

    Sa., 30.11.2019

    Ehemaliger Bayern-Präsident Hoeneß geehrt

    Uli Hoeneß wurde vor dem Leverkusen-Spiel von Herbert Hainer (r) geehrt.

    München (dpa) - Zwei Wochen nach dem Ende seiner Präsidentschaft beim FC Bayern München ist Uli Hoeneß noch einmal von seinem Herzensclub geehrt worden.