Herbert Paul



Alles zur Person "Herbert Paul"


  • Fußball: 3. Liga

    So., 14.04.2019

    Preußen Münster macht drei große Schritte Richtung Klassenerhalt

    So knackten die Preußen die Festung Giesing: Erst auch dank der Lufthoheit von Keeper Max Schulze Niehues, dann ausgelassen feiernd vor der eigenen Fankurve.

    Zu null gespielt, auswärts gewonnen, Glück mit einer Schiedsrichterentscheidung: Der SC Preußen Münster verbucht bei 1860 München drei entscheidende Punkte zum Klassenerhalt und hat endlich mal wenig bis nichts an einem Spiel auszusetzen.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 13.04.2019

    Preußen beenden bei 1860 München ihre Auswärtsmisere

    Fußball: 3. Liga: Preußen beenden bei 1860 München ihre Auswärtsmisere

    Vor ausverkauftem Haus beendete Preußen Münster am Samstagnachmittag beim TSV 1860 München seine Negativserie in der Fremde und gewann erstmals nach acht Versuchen wieder auswärts. Rufat Dadashov erzielte das einzige Tor beim 1:0 (1:0)-Erfolg an der Grünwalder Straße.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 27.01.2019

    Lottes Neuer Toni Jovic ist nach seinem Debüt überglücklich

    Neuzugang Toni Jovic zeigte bei seinem Debüt eine starke Vorstellung im SFL-Dress.

    Auch wenn ihm kein Tor gelang, zeigte der kroatische Neuzugang Toni Jovic (26) am Freitagabend beim 1:1 der Sportfreunde Lotte gegen 1860 München, dass er eine Verstärkung für die Blau-Weißen ist. Und ein fairer Sportsmann ist er noch dazu.

  • Keine Tore im Traditionsduell SCP-1860

    Sa., 03.11.2018

    Magerkost statt Leckerbissen

    Keine Tore im Traditionsduell SCP-1860: Magerkost statt Leckerbissen

    Ein Leckerbissen war angekündigt und serviert wurde Magerkost: 12.532 Zuschauer sahen im Preußenstadion eine über weite Strecken uninspirierte Nullnummer zwischen dem SC Preußen Münster und München 1860. Löwen und Adler, jeweils Könige in ihrem Revier, konnten sich nicht über die Thronfolge einigen. Immerhin: Die Preußen bleiben zum siebten Mal in Folge ungeschlagen.

  • Klarer Auswärtssieg

    Di., 24.10.2017

    Haller führt Frankfurt zum Pokalerfolg in Schweinfurt

    Frankfurts Sebastien Haller (r) bejubelt mit Luka Jovic (M) seinen Treffer zum 1:0 in Schweinfurt.

    Glanzlos, aber effektiv: Der diesjährige Finalist Frankfurt siegt beim Viertligisten Schweinfurt souverän und steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Matchwinner ist einmal mehr ein Frankfurter Neuzugang.