Heribert Lülf



Alles zur Person "Heribert Lülf"


  • Rangierlok und Güterwaggon hielten 13 Jahre Dornröschenschlaf

    Di., 21.01.2020

    Letzte Abfahrt aus Alstätte

    Der Augenblick, in dem die letzte Eisenbahn in Alstätte rollt – wenn auch nur durch Muskelkraft.

    Vor 117 Jahren rollte der erste Zug durch Alstätte. Am Dienstag der letzte: „Das ist das letzte Mal, dass in Alstätte ein Waggon rollt“, kündigt Heribert Lülf noch an, ehe er gemeinsam mit anderen Eisenbahnfreunden in die Handschuhe spuckt und sich gegen den grünen Güterwagen stemmt, um ihn einige Meter Richtung Kran zu schieben.

  • Vortrag zu 111 Jahren Eisenbahn-Geschichte

    Sa., 19.10.2019

    Raub auf der Baumbergebahn

    Interessantes und Amüsantes aus 111 Jahren Baumbergebahn berichtete Heribert Lülf (2.v.l.) im Haus Sudhues. Vom Vorstand des Heimatvereins begrüßten (v.l.) Birgit Schulze Havixbeck, Friedhelm Brockhausen und Brigitta Grosche den Eisenbahnfachmann.

    Eisenbahnenthusiasten schreiben seit drei Jahren an einem Buch über die Geschichte der Baumbergebahn. Einige Geschichten und Anekdoten zur 111 Jahre alten Eisenbahnstrecke vom Niederrhein nach Münster gab Heribert Lülf beim Vortragsabend des Heimatvereins preis.

  • Vortrag zur Baumbergebahn

    Di., 15.10.2019

    Zukunft mit 111 Jahren

    So geht moderner Nahverkehr heute: Die Baumbergebahn bei Bombeck.

    Sie ist schon weit über hundert Jahre alt, aber sie hat Zukunft: die Baumbergebahn. Heribert Lülf wird am Mittwoch (16. Oktober) in einem Vortrag dazu berichten.

  • Eisenbahnertreffen

    Do., 02.05.2019

    111 Jahre mit dem Zug durch die Baumberge

    Die Baumbergebahn ist immer wieder auch das Ziel von Sonderzügen: Der Dampfzug der Eisenbahn-Tradition aus Lengerich am Einfahrtssignal in Billerbeck.

    Die Baumbergebahn verbindet seit 111 Jahren Coesfeld und Münster. Auch daran wird beim Eisenbahnertreffen am 9. Mai (Donnerstag) erinnert.

  • Eisenbahnertreffen

    Do., 12.05.2016

    Erinnerungen an Baumbergebahn gesucht

    Höchste Eisenbahn! Gleich zwei Dampflokomotiven befördern in den 1950er-Jahren einen langen Personenzug von Bocholt über die Baumbergebahn nach Münster.

    Dem 110-jährigen Bestehen der Baumbergebahn blickt ein Aktionsbündnis entgegen. Gesucht werden für ein Buch Fotos von der Strecke Münster-Coesfeld und Erinnerungen von Eisenbahnern, Güterkunden und Fahrgästen.

  • Güterabfertigung wurde 1907 als Fachwerkbau errichtet

    Fr., 17.05.2013

    Reparaturen nötig

    Der Giebel der alten Güterabfertigung am Havixbecker Bahnhof war fast 40 Jahre lang durch einen Anbau verborgen. Ende März wurden – wie berichtet – die Gebäude des Landhandels abgerissen, und damit kehrte ein Stück Eisenbahngeschichte zurück.

  • Weichen und Signale werden ohne Personal gesteuert

    Fr., 27.01.2012

    Letzte Schicht im Stellwerk

    Weichen und Signale werden ohne Personal gesteuert : Letzte Schicht im Stellwerk

    Aufmerksame Bahnfahrer haben es längst gemerkt: Auf der Baumberge-Bahn von Coesfeld nach Münster laufen bereits seit Monaten die Vorbereitungen für eine große Umstellung.

  • Havixbeck

    Fr., 23.09.2011

    Dampfzug trifft Schienenbus

  • Havixbeck

    Do., 21.02.2008

    Eisenbahn bewegt die Menschen

  • Havixbeck

    Sa., 16.02.2008

    100 Jahre Baumbergebahn