Hiltraut Bergmann



Alles zur Person "Hiltraut Bergmann"


  • Bücherei Sassenberg

    Di., 09.06.2020

    Eingeschränkter Zugang zum Lesespaß

    Einzelne Leser dürfen jetzt wieder in die Bücherei Sassenberg, doch es gibt einige Auflagen zu beachten.

    Seit geraumer Zeit hat das Team der Bücherei Sassenberg an einem Konzept gearbeitet, das es ermöglicht, die Bücherei wieder für die Leser zu öffnen. Nun steht dieses Konzept. „Wir freuen uns riesig unsere Leser wieder persönlich begrüßen zu können“, sagt Hiltraut Bergmann, Leiterin des Bücherei-Teams.

  • Bibliotheken von St. Marien und Johannes wieder erreichbar

    Di., 21.04.2020

    Büchereien öffnen wieder – mit Einschränkungen

    Auch viele neue Tonies freuen sich darauf, endlich zu den Kindern zu kommen

    Mehr als vier Wochen waren die Büchereien in Sassenberg und Füchtorf komplett geschlossen – es  konnten keine Medien zurückgegeben oder ausgeliehen werden, kein Leser durfte die Bücherei betreten. Jetzt freuen sich die Bücherei-Leiterinnen Mechthild Paschen und Hiltraut Bergmann mit ihren Teams, dass die Arbeit ab Mittwoch langsam wieder aufgenommen werden kann.

  • „Die Büchereien“ erneuern sich im Internet

    Sa., 21.03.2020

    Kostenlose E-Medien-Ausleihe

    Sassenbergs Bücherei-Leiterin Hiltraut Bergmann legt zu Hause noch letzte Hand an den neuen Internetauftritt. Die Suche in den Beständen der beiden Büchereien ist mit dem neuen „Opac“ viel komfortabler geworden..

    „Die Büchereien von St. Marien und Johannes Sassenberg“ jetzt ein besonderes Angebot: In Verbindung mit der neuen Katalog-Homepage, die ab sofort nutzbar ist, registrieren die beiden Büchereien Nutzer kostenlos für die E-Medien-Ausleihe.

  • Spielevormittag der Bücherei

    Mi., 20.11.2019

    Coole Spiele auch für Erwachsene

    Das Spiel „Durch die Mauer“ testeten André Pohl, Dieter Schulze Zumkley, Thomas Breymayer als Zuschauer sowie Marco und Carmen Schulze Zumkley

    Auch das netteste Jubiläumsjahr geht einmal zu Ende. Die Bücherei St. Johannes krönte ihres mit einem Tag der Offenen Tür samt Spielevormittag im Pfarrheim.

  • Lesewanderung

    Do., 22.08.2019

    Lehrreiche Bücher an besonderen Orten

    Gemeinsam mit Hiltraut Bergmann und Sabrina Peschke unternahmen die Kinder eine spannende Lesewanderung durch die Stadt.

    Ausgestattet mit reichlich Lesestoff und Proviant machte sich eine Gruppe lesebegeisterter Mädchen und Jungen am Dienstagnachmittag auf den Weg. Auf Einladung der Bücherei der katholischen Pfarrgemeinde nahmen sie an der großen Lesewanderung teil.

  • Jubiläum der Bücherei

    Di., 02.07.2019

    Team feiert sein 20-jähriges Bestehen

    Die Jubilare (v. l.): Cilly Rutemöller, Elke Heitmann, Hiltraut Bergmann, Annette Sieweke, Birgit Weßel, Ruth Stöhr.Es fehlt Kerstin Sternberg.

    ie Zahl 20 spielt für KÖB eine besondere Rolle. So feierten die Aktiven am Samstag das 20-jährige Bestehen eines Büchereiteams.

  • 130 Jahre Bücherei in Sassenberg

    Sa., 29.06.2019

    Doppeljubiläum für Bücherfreunde

    Bücherei mit Leidenschaft: Hiltraut Bergmann und Alexandra Kruse blättern in mehr oder weniger historischen Unterlagen.

    Die Sassenberger Bücherei feiert einen besonderen Geburtstag. Vor 130 Jahren wurden die ersten Bücher verliehen.

  • Erfolgreiches Jahr der „Bücherei“

    Mo., 21.01.2019

    Zahl der Ausleihen gestiegen

    Die katholische öffentliche Bücherei hat ihren Namen geändert und heißt nun „Die Bücherei“, passend dazu gibt es auch dieses Logo.

    „Ihr wisst ja – ich stehe auf Statistik. Insbesondere, wenn sie so gut ist, wie die des vergangenen Jahres.“

  • Elektronisches Ausleihangebot

    Fr., 12.10.2018

    Leihausweis goes Online

    Freuten sich über einen gelungenen Start: (Sitzend (v. l.) Füchtorfs Büchereileiterin Mechthild Paschen, Martina Mersmann, Hilltraut Bergmann und Renate Preuss für die Bücherei Teams sowie Marc Theres (Surteco), Rüdiger Völler, Martin Wiens und Roland Fischer („Die Bewemmsten“), Anton Röhl (Kolping), Norbert Kulke (Surteco), Jutta Zimmermann (Kolping), Carsten Schuckenberg (FWG) sowie Bürgermeister Josef Uphoff für die Sponsoren.

    Pünktlich zu den Herbstferien starten die Katholischen Büchereien in Sassenberg und Füchtorf mit ihrem neuen gemeinsamen „Onleihe“-Angebot.

  • Leserzahlen steigen steil an

    Sa., 11.08.2018

    Ab Oktober Lesefutter per „Onleihe“

    Sabine und Kira Pfeffer kennen sich als Stammkunden in der Bücherei selber sehr gut aus. Allen anderen helfen die Büchereimitarbeiterinnen wie Annette Hagedorn (oben rechts) oder auch die Leiterin Hildtraut Bergmann (kleines Foto) immer gerne weiter, genau das richtige für den eigenen Geschmack zu finden.

    Ein Jahr lang ist die Sassenberger Katholische Öffentliche Bücherei jetzt schon im Eingangsbereich des neuen Pfarrheims am Lappenbrink zu Hause. Zeit Bilanz zu ziehen: „Was die Leserzahlen angeht, hat uns der Umzug richtig gut getan“, strahlt Büchereileiterin Hiltraut Bergmann. Aber auch sonst liegt ein arbeitsreiches Jahr hinter ihr und ihrem Team.