Holm Putzke



Alles zur Person "Holm Putzke"


  • Parteitag in München

    Sa., 19.10.2019

    CSU-Basis bremst mit «Frauenquote light» Söders Reformwillen

    CSU-Chef Markus Söder und CSU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer beim CSU-Parteitag in München.

    Jünger, digitaler und weiblicher will Parteichef Markus Söder die CSU machen. Doch trotz langer Vorbereitung geht der Plan vielen in der CSU zu weit. Der Parteitag muss einen Kompromiss suchen.

  • Parteien

    Sa., 19.10.2019

    CSU-Basis macht auf Parteitag Stimmung gegen Frauenquote

    München (dpa) - Die vom CSU-Vorstand geplante Einführung einer Frauenquote stößt auf dem Parteitag auf heftige Kritik von Teilen der Basis. «Man kann nicht die Grünen als Bevormundungspartei geißeln und dann eine Frauenquote einführen», sagte etwa Holm Putzke, CSU-Kreisvorsitzender in Passau. Es müsse in der Partei das Bestenprinzip gelten und keine Quotenregelung. Ähnlich äußerte sich zuvor auch Robert Simm aus Dachau zur Frauenquote: «Wir brauchen das nicht. Diese Partei öffnet Frauen sämtliche Türen.» Wer etwas werden wolle, komme auch jetzt in Amt und Würden.

  • Kirche

    Sa., 03.11.2018

    Missbrauch in der Kirche: Anzeige soll Ermittlungen anstoßen

    Im Gegenlicht und vor wolkenverhangenem Himmel ist die Kirchturmspitze des Doms mit Kreuz zu sehen.

    Passau (dpa) - Strafanzeigen wegen der mehr als 3600 juristisch nicht aufgearbeiteten Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche beschäftigen Staatsanwaltschaften in ganz Deutschland. Sechs Juristen hatten vergangenen Freitag bei den Staatsanwaltschaften im Bezirk aller 27 katholischen Bistümer Anzeige gegen Unbekannt wegen sexuellen und schweren sexuellen Missbrauchs eingereicht.

  • Mangelnder Aufklärungswille

    Fr., 02.11.2018

    Missbrauch in der Kirche: Anzeige soll Ermittlungen anstoßen

    Rosenkranz und Schreiben in der Hand eines Priesters. Für Deutschland hat eine Studie im vergangenen Monat ergeben, dass zwischen 1946 und 2014 mindestens 1670 katholische Kleriker 3677 Minderjährige missbraucht haben sollen.

    Mit ihrer Strafanzeige wegen sexuellen Missbrauchs in der katholischen Kirche fordern sechs Juristen Staatsanwaltschaften zu Ermittlungen in den 27 deutschen Bistümern auf.