Horst Köhler



Alles zur Person "Horst Köhler"


  • Was geschah am ...

    Mo., 20.07.2020

    Kalenderblatt 2020: 21. Juli

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Juli 2020:

  • Was geschah am ...

    Sa., 30.05.2020

    Kalenderblatt 2020: 31. Mai

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. Mai 2020:

  • Umwelt

    Fr., 10.01.2020

    Horst Köhler fordert ökologisch-soziale Marktwirtschaft

    Horst Köhler (r.), früherer Bundespräsident, spricht im künstlichen Schneetreiben.

    Essen (dpa/lnw) - Alt-Bundespräsident Horst Köhler hat angesichts der Erderwärmung ein neues Wirtschaftsmodell gefordert. «Wir müssen unser bewährtes Modell der sozialen Marktwirtschaft umbauen zu einer Ökologisch-Sozialen Marktwirtschaft - und dabei beides, Ökologisch wie Sozial, groß schreiben», sagte der 76-Jährige laut Redemanuskript bei einer Rede am Freitagabend in Essen. Anlass war die Eröffnung der europäischen Kulturhauptstadt «Essen für das Ruhrgebiet» vor zehn Jahren durch Köhler als damals amtierender Bundespräsident.

  • Was geschah am...

    Di., 10.09.2019

    Kalenderblatt 2019: 11. September

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. September 2019:

  • Günther Oettinger mahnt Selbstverpflichtung der EU-Staats- und Regierungschefs an

    Mo., 22.07.2019

    „Prinzip schlichtweg missachtet“

    Gespräch in Münsters Zwei-Löwen-Club: EU-Kommissar Günther Oettinger stellte sich den Fragen unserer Zeitung, ließ aber offen, wo er sich nach Ende seiner Brüsseler Amtszeit beruflich betätigen wird.

    Günther Oettinger ist seit zehn Jahren EU-Kommissar – in verschiedenen Funktionen, seit 2017 für das Ressort Haushalt und Personal. Unser Redaktionsmitglied Norbert Tiemann sprach mit ihm über die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und die Tatsache, dass sich die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union über das Spitzen­kandidaten-Prinzip hinweggesetzt haben.

  • Kirche

    Fr., 21.06.2019

    Altbundespräsident Köhler wirbt für Partnerschaft mit Afrika

    Horst Köhler, ehemaliger Bundespräsident, hält beim Evangelischen Kirchentag eine Rede.

    Dortmund (dpa) - Altbundespräsident Horst Köhler hat auf dem Kirchentag in Dortmund für Afrika als «strategischen Partner für Europa» und einen optimistischen Blick auf die afrikanische Entwicklungsfähigkeit geworben. Das Verhältnis Europas zum Nachbarkontinent sei noch immer geprägt von «jahrhundertelangem Rassismus und jahrzehntelangem Afropessimismus so vorgeprägt, dass wir den herrschenden Bedrohungs- und Schreckensszenarien nichts entgegenzusetzen haben», sagte der profilierte Afrikakenner am Freitag in einem Vortrag.

  • 19. bis 23. Juni in Dortmund

    Mo., 11.03.2019

    Promi-Auflauf beim Kirchentag

    Am Montag stellten (oben rechts, von links) Generalsekretärin Julia Helmke, Kirchentagspräsident Hans Leyendecker und Annette Kurschus (Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen) das Programm vor. Zu den Gästen gehören Frank Walter Steinmeier. Angela Merkel, Münsters Türmerin Martje Saljé und Kabarettist Dr. Eckart von Hirschhausen.

    Politiker, Kirchenvertreter, Popstars, Künstler: Der Evangelische Kirchentag lockt im Juni 2019 nicht nur bis zu 100.000 Besucher, sondern auch viele prominente Gäste, die sich an den Diskussionen beteiligten. Am Montag stellten die Organisatoren das Programm vor.

  • Kirche

    Mo., 11.03.2019

    Dortmund: Steinmeier, Merkel und Maas kommen zum Kirchentag

    Dortmund (dpa/lnw) - Der Bundespräsident und alle seine lebenden Amtsvorgänger kommen zum Kirchentag 2019 nach Dortmund. Frank-Walter Steinmeier werde einen Vortrag zum Thema Digitalisierung halten, erklärte Kirchentagspräsident Hans Leyendecker bei der Vorstellung des Programms am Montag. Die früheren Staatsoberhäupter Joachim Gauck, Christian Wulff und Horst Köhler sind Gäste bei verschiedenen Podiumsgesprächen.

  • Wieder ein Halbfinal-Krimi?

    Fr., 25.01.2019

    Deutsche Handballer vor WM-Showdown gegen Norwegen

    Im Halbfinale bei den Olympischen Spielen 2016 wirft Daniel Narcisse (l) zwei Sekunden vor der Schlusssirene gegen Deutschland das Siegtor für Frankreich.

    Gegen Norwegen geht es für die deutschen Handballer um alles: Entweder sie ziehen ins WM-Finale ein oder der goldene Traum ist beendet. Packende Halbfinal-Spiele mit deutscher Beteiligung hat es in der Vergangenheit schon einige gegeben.

  • UN

    Sa., 18.08.2018

    Steinmeier, Merkel und Köhler trauern um Kofi Annan

    Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich betroffen über den Tod des ehemaligen UN-Generalsekretärs Kofi Annan gezeigt. «Er hatte die besondere Gabe, sich des Leids eines jeden Einzelnen ebenso anzunehmen wie den großen Fragen der internationalen Ordnung», schrieb Steinmeier in einem Kondolenzbrief an die Vereinten Nationen. Kanzlerin Angela Merkel schrieb, Annan habe sie und viele andere «mit seinen Ideen, seinen aufrechten Überzeugungen und nicht zuletzt seinem Charisma» inspiriert. Alt-Bundespräsident Horst Köhler würdigte Annan als «einen großen afrikanischen Weltbürger», mit dem ihn eine jahrzehntelange Freundschaft verbunden habe.