Horst Krause



Alles zur Person "Horst Krause"


  • TV-Tipp

    Do., 13.02.2020

    Blackout bei Ü-40-Disco: Die Komödie «Krauses Umzug»

    Die Krauses ziehen um.

    Altmodische schöne Abendunterhaltung: Horst Krause spielt mal wieder Horst Krause. Passend zum Valentinstag geht um eine große Liebe und einen verlassenen Dackel.

  • Komödien-Regisseur

    Do., 13.02.2020

    Bernd Böhlich sammelt Ideen in Brandenburg

    Der Regisseur Bernd Böhlich findet auf dem Land die besten Geschichten.

    Die besten Geschichten erzählt oft der Alltag. Bernd Böhlich hört wenigstens gut zu, wenn er zu Besuch in der Uckermark ist.

  • TV-Tipp

    Sa., 18.01.2020

    Kryger bleibt Krüger

    Paul (Horst Krause, M) und sein Bruder Emil (Christian Grashof) setzen auf Jiri (Raphael Keric, l), der im Teich nach dem Familienkrug tauchen soll.

    Den Berliner Rentner Paul Krüger führt es in seinem neuen Filmabenteuer nach Tschechien Dort hat er die marode Familienbrauerei geerbt. «Kryger bleibt Krüger» ist dabei für die beiden Hauptdarsteller Horst Krause und Christian Grashof auch eine Reise in die eigene Vergangenheit.

  • Mit Alexandra Maria Lara

    Mo., 02.09.2019

    «Und der Zukunft zugewandt» - Anfangsjahre der DDR

    Alexandra Maria Lara spielt die junge Kommunistin Antonia Berger, die in die Sowjetunion geht und unschuldig in Lagerhaft gerät.

    Ein neuer Kinofilm schaut auf die Anfangsjahre der DDR. Alexandra Maria Lara übernimmt darin eine schwierige Rolle. Die Schauspielerin sieht den Film als besonderes Projekt - auch wegen ihrer eigenen Familiengeschichte.

  • Einschaltquoten

    Sa., 02.02.2019

    ZDF-Klassiker «Der Staatsanwalt» schlägt «Krauses Hoffnung»

    Elsa (Carmen-Maja Antoni, l-r-), Meta (Angelika Böttiger), Rudi (Tilo Prückner) und Horst Krause gehören zu den wichtigsten Figuren in der ARD-Komödie «Krauses Hoffnung». Bei den Einschaltquoten holte sie den zweiten Platz.

    Eine weitere Folge von «Der Staatsanwalt» schafft bei den Einschaltquoten den ersten Platz. Die ARD punktet mit einem neuen Film über Horst Krause.

  • TV-Tipp

    Fr., 01.02.2019

    Krauses Hoffnung

    Was wird mit dem Gasthof? Elsa (Carmen-Maja Antoni, l-r-), Meta (Angelika Böttiger), Rudi (Tilo Prückner) und Horst Krause suchen nach einer Lösung.

    Horst Krause ist Horst Krause. Das ist die Formel für die gleichnamigen Filme im Ersten. Der Ex-Dorfpolizist ist wieder da - in seiner sechsten Geschichte wird es nachdenklich, aber auch romantisch.

  • TV-Tipp

    So., 25.11.2018

    Polizeiruf 110: Der Fall Sikorska

    Die Kommissare Olga Lenski (Maria Simon) und Adam Raczek (Lucas Gregorowicz, r) stoßen bei ihren Recherchen auf einen alten Fall. Es geht um den Tod eines Au-pair-Mädchens im Grenzgebiet zwischen Deutschland und Polen.

    Vor 15 Jahren verschwindet eine junge Frau. Bis heute ist sie unauffindbar. Der Tod eines Au-pair-Mädchens im deutsch-polnischen Grenzgebiet rollt im «Polizeiruf 110» den alten Fall wieder auf.

  • Einschaltquoten

    Sa., 14.07.2018

    «Die Chefin» bestimmt den Fernsehabend

    Am Freitagabend konnte sich das ZDF mit einer Folge der Serie «Die Chefin» gegen die Konkurrenz durchsetzen.

    Sie hat es wieder getan: Die Krimi-Reihe «Die Chefin» holte sich auch am gestrigen Freitag den Quotensieg. Eine Stunde später punktete das ZDF mit einer anderen Serie.

  • TV-Tipp

    So., 29.04.2018

    Polizeiruf 110: Demokratie stirbt in Finsternis

    Die Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon) und ihr Gastgeber Lennard Kohlmorgen (Jürgen Vogel) fangen einen Fisch.

    Im neuen brandenburgischen «Polizeiruf 110» wird die Kommissarin Lenski selbst Opfer. Ein Einbruch in ihrer Wohnung wirft sie komplett aus der Bahn. Steht sie wieder auf?

  • TV-Tipp

    Sa., 10.03.2018

    Küss die Hand, Krüger

    Horst Krause zieht es ihn in seiner Rolle als Ur-Berliner Paul Krüger nach Österreich.

    Zusammenprall der Kulturen für Horst Krause: Um seine Stammkneipenwirtin vor einer Katastrophe zu bewahren, riskiert der Ur-Berliner sogar eine Reise nach Österreich, wo er sich gar nicht wohl fühlt.