Ibrahima Traoré



Alles zur Person "Ibrahima Traoré"


  • 1. Runde DFB-Pokal

    Sa., 12.09.2020

    Gladbach startet mit Kantersieg in neue Saison

    Borussia Mönchengladbach hatte mit dem FC Oberneuland keine Probleme.

    Mönchengladbach (dpa) - Auch ohne Trainer Marco Rose ist Borussia Mönchengladbach ein fulminanter Start in die neue Fußball-Saison gelungen.

  • Fußball

    Sa., 20.06.2020

    Zwei neue Akteure in Gladbachs Abwehr - Fünf Wechsel bei SCP

    Paderborn (dpa) - Mit zwei neuen Abwehrspielern im Vergleich zum 3:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg geht Borussia Mönchengladbach das Auswärtsspiel beim SC Paderborn an. Tony Jantschke ersetzt am Samstag den gelbgesperrten Nico Elvedi, Ramy Bensebaini kommt für Oscar Wendt in die Startelf. In der Offensive setzt Trainer Marco Rose auf Flügelstürmer Patrick Herrmann, der anstelle von Ibrahima Traoré beginnt. Mit einem Sieg beim Tabellenletzten wollen die Gladbacher ihre Chancen auf die Champions-League-Qualifikation wahren.

  • Fußball

    Di., 16.06.2020

    Gladbachs Traoré gibt Startelf-Debüt in dieser Saison

    Gladbachs Ibrahima Traoré während eines Spiels in Aktion.

    Mönchengladbach (dpa) - Ibrahima Traoré feiert bei der stark ersatzgeschwächten Borussia Mönchengladbach gegen den VfL Wolfsburg sein Startelf-Debüt in dieser Saison. Aufgrund des verletzungsbedingten Ausfalls der beiden Topscorer Alassane Plea und Marcus Thuram kommt Traoré am Dienstagabend gegen die Niedersachsen erst zum fünften Mal überhaupt in dieser Bundesliga-Spielzeit für das Team von Marco Rose zum Einsatz.

  • Schwitzen in Rottach-Egern

    So., 14.07.2019

    Gladbach startet nach Blitzturnier im Trainingslager

    Mittendrin statt nur dabei: Gldbach-Coach Marco Rose (r).

    Rottach-Egern (dpa) - Mit fast komplettem Kader hat Fußball- Bundesligist Borussia Mönchengladbach im Trainingslager in Rottach-Egern die Arbeit aufgenommen.

  • Fußball

    So., 14.07.2019

    Gladbach fast komplett im Trainingslager

    Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose an der Seitenlinie.

    Rottach-Egern (dpa) - Mit fast komplettem Kader hat Fußball- Bundesligist Borussia Mönchengladbach im Trainingslager in Rottach-Egern die Arbeit aufgenommen. Nach dem Blitzturnier in Heimstetten am Samstag trafen die Gladbacher tags darauf mit ihrem neuen Trainer Marco Rose am Tegernsee ein. Bereits zum achten Mal absolviert der Club eine Vorbereitungswoche in Oberbayern. Bis auf Ibrahima Traoré, der erst nach dem Trainingslager wieder einsteigt, sind alle Profis mit an Bord. Allerdings stehen Spieler wie Lars Stindl oder Breel Embolo noch nicht im Mannschaftstraining.

  • Gladbach-Profi

    Sa., 22.06.2019

    Traoré: Europa unterschätzt das Niveau beim Afrika-Cup

    Ibrahima Traoré sieht beim Afrika-Cup ein hohes Niveau.

    Berlin (dpa) - Bundesliga-Profi Ibrahima Traoré von Borussia Mönchengladbach hat eine größere Wertschätzung für den am Freitag gestarteten Afrika-Cup angemahnt.

  • Fußball

    Sa., 11.05.2019

    1. FC Nürnberg mit zwei Änderungen: Borussia mit vier Neuen

    Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg startet mit zwei Änderungen in der Anfangsformation in sein womöglich entscheidendes Bundesligaspiel um den Klassenverbleib. Für Abwehrspieler Ewerton (Adduktoren) und Angreifer Matheus Pereira (Oberschenkel) beginnen am Samstag (15.30 Uhr) gegen Borussia Mönchengladbach Georg Margreitter und Virgil Misidjan. Die Fußball-Gästemannschaft von Trainer Dieter Hecking tritt mit einer auf vier Positionen umgestellten Startelf an. Christoph Kramer, Jordan Beyer, Ibrahima Traoré und Josip Drmic ersetzen Patrick Herrmann, Tony Jantschke, Tobias Strobl und Alassane Pléa.

  • Bundesliga am Sonntag

    Sa., 16.02.2019

    Gladbach-Coach Hecking warnt vor Eintracht Frankfurt

    Hat gehörig Respekt vor Eintracht Frankfurt: Gladbach-Coach Dieter Hecking.

    Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem Duell der Champions-League-Anwärter Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) hat Borussias Coach Dieter Hecking vor den Hessen gewarnt.

  • Fußball

    Fr., 15.02.2019

    Gladbach ohne Hofmann, Traoré und Raffael nach Frankfurt

    Mönchengladbachs Trainer Dieter Hecking.

    Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) auf die nach Verletzungen noch nicht wieder einsatzfähigen Jonas Hofmann, Ibrahima Traoré und Raffael verzichten. Das bestätigte Trainer Dieter Hecking am Freitag. Für Hofmann komme die Partie nach seiner im Spiel gegen Hertha BSC (0:3) erlittenen Knöchelverletzung noch zu früh, meinte sein Coach. Traoré muss sich einem operativen Eingriff an der Leiste unterziehen und Raffael laboriert noch an den Folgen eines Schlüsselbeinbruchs.

  • 2:0 gegen Augsburg

    Sa., 26.01.2019

    Heimrekord für Gladbach - Baum wettert gegen Schiedsrichter

    Lars Stindl (oben) überspielt den Augsburger Jan Moravek.

    Lange Zeit machten die Augsburger den Gladbachern das Leben schwer. Dann half der Borussia eine diskutable Schiedsrichter-Entscheidung, die den Gäste-Trainer mächtig ärgerte.