Ina Paule Klink



Alles zur Person "Ina Paule Klink"


  • Dreharbeiten in Corona-Zeiten

    Mi., 29.07.2020

    Wilsberg nur auf Stippvisite in Münster

    Am Mittwoch endeten die Dreharbeiten für die nächsten Wilsberg-Folgen mit (v.l.) Christine Sommer, Anastasia Papadopolou und Leonard Lansink.

    Unter Corona-Bedingungen werden zwei neue Folgen der ZDF-Reihe „Wilsberg“ gedreht. In Münster war die Crew von Montag bis Mittwoch – und damit deutlich kürzer als sonst bei Wilsberg-Dreharbeiten.

  • TV-Tipp

    Sa., 25.07.2020

    Wilsberg: Morderney

    Ein Mann im Wasser: Georg Wilsberg (Leonard Lansink).

    Ein Regionalkrimi verlässt seine Heimat - aber nur für 90 Minuten. Wilsberg verreist - und ermittelt mit den Helden aus «Friesland».

  • Schauspielerin Ina Paule Klink

    Mi., 03.06.2020

    Wilsberg-"Alex" hört auf

    Schauspielerin Ina Paule Klink: Wilsberg-"Alex" hört auf

    Ina Paule Klink war als Wilsbergs Patentochter Alexandra Holtkamp aus der ZDF-Krimireihe nicht wegzudenken. Doch jetzt hört die Schauspielerin mit ihrer wohl bekanntesten Rolle auf. Darüber spricht sie - hüllenlos - in der neuen Ausgabe des "Playboy".

  • TV-Tipp

    Do., 23.04.2020

    Der Zürich-Krimi: Borchert und die tödliche Falle

    Borchert (Christian Kohlund) kümmert sich um seine Chefin Dominique Kuster (Ina Paule Klink).

    Schauspieler Christian Kohlund ist in der Rolle des ruppigen Anwalts Borchert im «Zürich-Krimi» so richtig angekommen. Der Star aus «Schwarzwaldklinik» und «Traumhotel» ist ab Donnerstag wieder auf Verbrecherjagd. Diesmal gerät Borcherts Chefin in Lebensgefahr.

  • "Wilsberg" und "Tatort"

    Di., 29.10.2019

    Das Super-Krimi-Wochenende aus Münster

    "Wilsberg" und "Tatort" : Das Super-Krimi-Wochenende aus Münster

    Krimifreunde können sich an diesem Wochenende auf gleich zwei TV-Krimis aus Münster freuen - fast. Denn während der Münster-Tatort "Lakritz" am Sonntag wie immer in der Westfalenmetropole spielt, ermittelt Privatdetektiv Georg Wilsberg am Samstag erstmals in Bielefeld.  

  • „Wilsberg: Minus 196 Grad”

    So., 03.03.2019

    Overbecks kurzes Glück

    „Wilsberg: Minus 196 Grad”: Overbecks kurzes Glück

    Wilsbergs neuer Fall um unerfüllte Kinderwünsche war am Samstag fast schon Nebensache. Spannender waren die Nebenhandlungen, etwa das Familienglück von Kommissar Overbeck. Der Abspann machte dann deutlich, worum es in den Wilsberg-Filmen eigentlich geht.

  • Wilsberg: "Minus 196 Grad"

    Sa., 02.03.2019

    Große Kälte und Zeit für Gefühle

     Leonard Lansink als  Georg Wilsberg bei den Dreharbeiten zur aktuellen Wilsberg-Folge. Der neue Krimi «Wilsberg - Minus 196 Grad» wird am 02.03.2019 im ZDF zu sehen sein.

    Warum liegt die Frau tot im Aasee in Münster? Am Vorabend hatte sie noch Hilfe bei Wilsberg gesucht. Die Geschichte scheint schleierhaft, zumal sich die Frau selbst das Leben genommen haben soll. Der Privatdetektiv hat ein schlechtes Gewissen - und ermittelt.

  • TV-Tipp

    Sa., 02.03.2019

    Wilsberg: Minus 196 Grad

    Georg Wilsberg (Leonard Lansink) ermittelt mal wieder.

    Warum liegt die Frau tot im Aasee in Münster? Am Vorabend hatte sie noch Hilfe bei Wilsberg gesucht. Die Geschichte scheint schleierhaft, zumal sich die Frau selbst das Leben genommen haben soll. Der Privatdetektiv hat ein schlechtes Gewissen - und ermittelt.

  • TV-Tipp

    Sa., 12.01.2019

    Wilsberg: Gottes Werk und Satans Kohle

    Wilsberg (Leonard Lansink) ist diesmal im Auftrag des Herrn unterwegs.

    Wilsberg geht ins Nonnenkloster. Dort begegnet der ZDF-Privatermittler reihenweise verdächtigen Unschuldslämmern, einem Investor mit teuflischen Plänen - und einem erschlagenen Bauarbeiter.

  • ZDF-Samstagskrimi

    Do., 10.01.2019

    Im Auftrag des Herrn: Wilsberg ermittelt hinter Klostermauern

    ZDF-Samstagskrimi: Im Auftrag des Herrn: Wilsberg ermittelt hinter Klostermauern

    Wilsberg geht ins Nonnenkloster. Dort begegnet der ZDF-Privatermittler reihenweise verdächtigen Unschuldslämmern, einem Investor mit teuflischen Plänen - und einem erschlagenen Bauarbeiter.