Ingo Rehbaum



Alles zur Person "Ingo Rehbaum"


  • Aufnahme in die Landjugend mit Festgottesdienst

    Mi., 05.06.2019

    Elf Neue machen mit

    Elf neue Mitglieder wurden feierlich in die Albersloher Landjugend aufgenommen.

    Die Albersloher Landjugend hat elf neue Mitglieder. Sie wurden im Festgottesdienst mit anschließender Party aufgenommen.

  • Albersloher Bürgerschützen feiern Winterkränzchen

    Mo., 14.01.2019

    Ein königliches Halbzeitfest

    In der Wersehalle feierten die Bürgerschützen ausgelassen ihr Winterfest. Zu Gast waren unter anderem auch die Karnevalisten und Pfarrer Clemens Lübbers.

    Die Albersloher Bürgerschützen haben einmal mehr ein rauschendes Winterfest gefeiert. Zu Gast waren auch die Karnevalisten.

  • Hauptversammlung der Bürgerschützen Albersloh

    Di., 04.12.2018

    Kinderschützenfest im Visier

    Bis auf den letzten Platz hatte sich die Wersehalle anlässlich der Generalversammlung der Schützenbrüder gefüllt, die vom Vorsitzenden Udo Borgmann geleitet wurde.

    Viele Informationen hatte der Vorstand der Bürgerschützen im Gepäck. So erfuhren die Mitglieder im Rahmen der Hauptversammlung beispielsweise, dass geplant ist, ein Kinderschützenfest auszurichten.

  • Albersloher Landwirte blicken auf die Erträge bei der Maisernte

    Fr., 17.08.2018

    Mit blauem Auge davongekommen

    Viele Landwirte waren der Einladung der Raiffeisen Albersloh-Everswinkel in die Bauerschaft West I gefolgt, um sich über die verschiedenen Maissorten informieren zu lassen.

    Die Albersloher Landwirte haben die Mausernte bewertet. Sie sind nochmal mit einem blauen Auge davongekommen, meinen sie.

  • Das ganze Dorf feiert Schützenfest

    Mi., 04.07.2018

    Grün-weiße Glückseligkeit

    In der „Fankurve“ wollten die Waschfrauen mit ihren Reizen nicht geizen.

    Hoch her ging es am Schützenfestmontag im Dorf. Das neue Königspaar, der Hofstaat und die ganze Festgesellschaft waren nahezu den ganzen Tag im Dorf auf den Beinen. Höhepunkt waren am Abend die Polonaise und die große Party im Festzelt. Aber auch die Kita und das St.-Josefs-Haus wurden traditionell besucht.

  • Frühschoppen der Bürgerschützen

    Mo., 02.07.2018

    Schützenfest im Trainingslager

    Bei der Proklamation gratulierten dem neuen König Ingo Rehbaum (4.v.l.) Udo Borgmann, Niklas Wiewel, Simon Schneider und Wilhelm Buddenkotte (v.l.).

    „Der erste Sonntag im Juli, das bedeutet jedes Mal aufs Neue: Schützenfest und Ausnahmezustand in Albersloh“, wusste Udo Borgmann anlässlich der Proklamation des neuen Königs zu berichten. Dass sich der Schützenfestmontag aber keinesfalls hinter dem Sonntag verstecken muss, wurde mit Hinblick auf die große Teilnahme am Frühschoppen und dem nachfolgenden Festablauf im Dorf deutlich.

  • Ingo Rehbaum regiert seit 19.22 Uhr die Bürgerschützen.

    So., 01.07.2018

    Ingo Rehbaum regiert die Bürgerschützen

    Ingo Rehbaum regiert seit 19.22 Uhr die Bürgerschützen.: Ingo Rehbaum regiert die Bürgerschützen

    Ingo Rehbaum regiert seit Sonntagabend 19.22 Uhr die Bürgerschützen. Der Albersloher holte nach einem spannenden Wettkampf um die Königswürde die Reste des Vogels mit dem 280. Schuss von der Stange. Zur Königin wählte er sich Maria Roer an seine Seite. Udo Borgmann, Vorsitzender der Bürgerschützen, hatte Rehbaum lange Paroli geboten. Er hätte 50 Jahre nach seinem Vater gerne den Thron bestiegen. Doch am Ende nahm Borgmann es sportlich. Einen familiären Ansporn hatte allerdings auch Ingo Rehbaum, dessen Urgroßvater Bernhard vor 99 Jahren Albersloher Schützenkönig war.

  • Schützenfest in Albersloh

    Mo., 08.07.2013

    Pfarrer proklamiert Theo Jeiler

    Pfarrer Wilhelm Buddenkotte nahm die Proklamation vor. Mit im Bild

    Theo Jeiler ist als neuer König der Bürgerschützen proklamiert. Den feierlichen Akt nahm Pfarrer Wilhelm Buddenkotte vor.

  • Bürgerschützen feierten zünftig in der Wersehalle

    So., 15.01.2012

    Bürgerschützen feiern in der Wersehalle

    Bürgerschützen feierten zünftig in der Wersehalle : Bürgerschützen feiern in der Wersehalle

    Pünktlich um 19.45 Uhr trat das Offizierscorps in der Wersehalle an – allerdings in stark ausgedünnter Besetzung. Die meisten Offiziere hatten ihre Uniformen in diesem Jahr gegen schicke Anzüge getauscht, denn sie wurden in den Hofstaat befördert. Gleich beim Einmarsch mit König Jörg Sidon und Königin Ina Druffel an der Spitze wurde deutlich, dass die Hoheiten kräftig feiern wollten.

  • Sendenhorst

    Mi., 16.07.2008

    Hegering hat neuen Meister