Ingo Sanft



Alles zur Person "Ingo Sanft"


  • 100 Jahre Stadtsportverband Gronau / Serie: Die Mitglieder des Vorstands

    Mi., 16.12.2020

    Ingo Sanft überzeugt mit Witz, Charme und Wortspiel

    Auf der Bühne: Seit dem Jahr 2010 moderiert Ingo Sanft den Gronauer „Ball des Sports“.

    „Ich bin nicht böse, ich bin sanft, Ingo Sanft“ - mit Wortspielen, Witz und Charme hat Ingo Sanft beim traditionellen „Ball des Sports“ immer die Lacher auf seiner Seite.

  • 100 Jahre Stadtsportverband Gronau

    Mo., 13.01.2020

    Doetkotte betont: „Ein beachtliches Jubiläum“

    Da kommt Freude auf. Das Orgateam des Stadtsportverbandes – hier Diana Storost, Ingo Sanft und Lisa Huwe (v.l.) – sorgten für einen gelungenen Abend.

    30. Ball des Sports, 100. Geburtstag des Stadtsportverbandes – dazu fanden sich die Gronauer Sportvereine unter einem Dach ein. Eingebunden in den 30. Ball des Sports nutzte der Jubilar den Rahmen in der festlich geschmückten Bürgerhalle, um mit 450 Besuchern sein 100-jähriges Bestehen zu feiern.

  • 30. Ball des Sports in Gronau

    So., 12.01.2020

    Zwei Besen reichen völlig aus

    Einen frech, fröhlich und sexy Auftritt legten die Chicas (o.) auf die Bühne. Die Tuweps aus Epe (r.) begeisterten ebenso mit Ausschnitten aus ihrem Musical „Das geheimnisvolle Museum“.

    Alle Sportvereine unter einem Dach – darüber kann sich der Stadtsportverband (SSV) als Dachorganisation der 41 Gronauer Sportvereine nur selten freuen. So geschehen aber am Samstag. Eingebettet in den 30. Ball des Sports nutzte der SSV den Rahmen in der festlich geschmückten Bürgerhalle, um mit 450 Besuchern sein 100-jähriges Bestehen zu feiern.

  • Sportlerwahl in Gronau

    So., 12.01.2020

    Helden des Abends

    Ball des Sports in Gronau 

    Die Spannung ist nicht zu überbieten. Die Ehrung der Mannschaften ist wie immer der krönende Abschluss des Ball des Sports, ein weiterer Höhepunkt des Abends.

  • 29. Ball des Sports

    So., 13.01.2019

    Pole Dance, Hits & stolze Sportler

    Die Gruppe „One2Step“ aus Ottenstein begeisterte mit Tänzen. Stimmgewaltig präsentierte die frühere DSDS-Kandidatin Susan Albers ihre Songs.

    Sport ist die schönste Nebensache der Welt. „Seit 29 Jahren dokumentiert der Ball des Sports in beeindruckender Weise die erfolgreiche Sportgeschichte unserer Stadt und gibt den herausragenden Leistungen ein Gesicht“. Das betonte Bürgermeisterin Sonja Jürgens in ihrem Grußwort. Darüber waren sich wohl alle beim 29. Ball des Sports auch einig. Der Stadtsportverband Gronau feierte mit rund 550 Besuchern die Erfolge der heimischen Athleten.

  • Wahl der Gronauer Sportler des Jahres 2018

    So., 13.01.2019

    Pauline Meyer, Marcel Bösel und Vorwärts Gronau geehrt

    Tim Schreen hält stolz den so begehrten Teller. Klaus Lüttikhuis vom Wahlpaten Volksbank Gronau-Ahaus, früher selbst Handballer im blau-weißen Trikot, gratuliert Sebastian Klaas. Vorwärts Gronaus Handballer gewannen überlegen den Titel „Mannschaft des Jahres“.

    War das teilweise knapp, war das spannend. Doch nun ist es amtlich, die Gronauer Sportlerwahl 2018 ist entschieden. Eine Sportlerin schrieb (erneut) Sportgeschichte, feierte in der Gronauer Bürgerhalle einen Hattrick.

  • Sportgala in Gronau

    Fr., 11.01.2019

    Ehrung der Sportler des Jahres

    Wer nimmt den begehrten Teller am Samstag in Empfang? Vor einem Jahr haben sich die A-Jugendlichen von Vorwärts Epe die Trophäe der Eper Sportschützinnen mal kurz ausgeliehen.

    Alle Jahre wieder. Gleich zu Beginn des neuen Jahres wartet der Stadtsportverband Gronau mit einem Highlight auf. Mittlerweile zum 29. Mal wird der „Ball des Sports“ präsentiert.

  • Wahl der Gronauer Sportler des Jahres 2018: Nominierte stehen fest

    Di., 13.11.2018

    Das Geheimnis ist gelüftet

    Der stellvertretende Bürgermeister Rainer Doetkotte machte deutlich, welch herausragende Leistungen erforderlich waren, um für die Wahl nominiert zu werden.

    Der 29. Ball des Sports wirft schon jetzt seine Schatten voraus. Am Montagabend lüftete der Stadtsportverband (SSV) Gronau das Geheimnis, welche Gronauer Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften für ihre Erfolge im Jahr 2018 nominiert wurden. In lockerer Runde präsentierten sich diese im Eper Wirtshaus, ehe es ab dem 30. November in die heiße Wahlphase gehen wird.

  • 28. Ball des Sports

    Mo., 15.01.2018

    Artistik, Tanz und Ästhetik

    Die Tuweps aus Epe sorgten mit ihren Darbietungen für Lokalkolorit im Showprogramm. Moderator Ingo Sanft führte souverän durch den Abend.

    Macht Sport glücklich? Eine Antwort auf diese Frage gab es am Samstag beim 28. Ball des Sports, zu dem der Stadtsportverband in die Bürgerhalle eingeladen hatte. Neben den nominierten Sportlern, deren Ehrung in drei Kategorien im Mittelpunkt der Veranstaltung stand, durften sich die Besucher zudem noch auf ein bunt gespicktes Rahmenprogramm freuen.

  • Ball des Sports

    So., 15.01.2017

    Operation gelungen

    Eigenartige Einblicke in den Krankenhausalltag boten die Turner von Andre Niehoffs TV-Gruppe Free Artistic.

    Ein wenig aus dem Training waren sie schon, die Macher des Gronauer Ball des Sports, doch nach einem Jahr „Sabbatical“, wie Moderator Ingo Sanft es nannte, füllte die Ehrung für die Sportler des Jahres zum 27. Mal die Bürgerhalle, wo die Bühne einmal jenen gehörte, die sonst nur auf einem Podiumsplatz öffentliche Anerkennung für ihre Leistung erfahren.