Ingrid Berkemeier



Alles zur Person "Ingrid Berkemeier"


  • Mitgliederversammlung bei der DJK BW Greven

    Mo., 27.05.2019

    Von Gefühlen und Zahlen

    Alt und neu: Stephan Bothe, Wolfgang Block und Christian Mennewisch (v.l.) bleiben im DJK-Präsidium, Christian Ahrend (r.) stößt neu hinzu. Michael Fitting grüßt in Abwesenheit.

    Stephan Bothe bleibt für zwei weitere Jahre Präsident der DJK. Im Rahmen der Mitgliederversammlung werden die Führungsmannschaft bestätigt und die Finanzsituation diskutiert. Ein DJK-Mitglied steht besonders im Mittelpunkt.

  • Tennishalle an der Gutenbergstraße

    Di., 07.10.2014

    Soccerfelder sind bald fertig

    Noch wird kräftig in der Halle gearbeitet. Die Soccerfelder sind am Donnerstag in der kommenden Woche fertig. Dann können Kinder die Plätze testen (E- und F-Jugend von 14.30 bis 16 Uhr und C und D-Jugend von 16 bis 17.30 Uhr).

    Die ersten Vormerkungen für Kindergeburtstage sind schon eingegangen: Bereits am 16. Oktober sollen zwei der vier Tennisplätze in der Halle an der Gutenbergstraße zu Soccerplätzen umgebaut sein.

  • Gründungsversammlung der Soccer-Tennis-Genossenschaft

    Do., 03.07.2014

    „Von Tennisspielern enttäuscht“

    Die Interessenten für eine Soccer-Tennis-Genossenschaft verloren sich fast in der großen Halle, die es zu retten gilt.

    Die Enttäuschung war den vier Initiatoren zum Erhalt der Tennishalle an der Gutenbergstraße am Mittwochabend deutlich anzusehen. Und doch gaben sie nicht auf. So wurde einstimmig eine Soccer-Tennis-Genossenschaft gegründet, obwohl die finanzielle Basis derzeit auf mehr als wackeligen Beinen steht.

  • Tennishallen-Initiative

    Do., 26.06.2014

    Vor der Gründung

    Die Initiatoren der Genossenschaft erläuterten am Mittwochabend noch einmal die Pläne für den Erhalt der Tennishalle. Allerdings kamen nur etwa 30 Interessierte.

    Jetzt wird gehandelt: nachdem die Initiative zur Rettung der Tennishalle am Mittwoch mögliche Interessenten ausführlich informierte, soll nun am 2. Juli eine Genossenschaft gegründet werden, die das nötige Sanierungskapital aufbringt.

  • Auch Genossenschafts-Profis sagen Ja zur Übernahme der Tennishalle

    Mi., 18.06.2014

    Besser als ein Sparbuch

    Ein neue Konzept zur Rettung der Tennis- und Squash-Halle spiegelte sich in der vorgestellten Businessplanung wider. Auf Basis der bisherigen Umsätze erfolgte eine Hochrechnung der Gesamtumsätze. Diese sollen nach den vorgelegten Planungen durchschnittlich 21 Euro je Tennis-Hallenstunde betragen. Weiter sollen nach dem vorgestellten Konzept vorab Werbeeinnahmen für zehnjährige Bandenwerbung in Höhe von insgesamt rund 300 000 Euro vereinnahmt und zur Finanzierung der Investitionen verwendet werden.

  • Jugendfußball

    Do., 26.12.2013

    DJK behält die Nerven

    Die A-Junioren der DJK stießen beim eigenen Turnier bis ins Halbfinale vor, wo sie dem Hombrucher SV unterlagen und schließlich Gesamtdritter wurden.

    In ein munteres Neunmeter-Schießen verwandelte sich das A-Junioren-Hallenturnier am Montag nach der Vorrunde für Gastgeber DJK.

  • Jugendfußball

    So., 23.06.2013

    Wie am Schnürchen

    Beim Sommerturnier der DJK gelingt den Organisatoren fast alles.

  • Tennis SG Telgte

    Mi., 06.03.2013

    Zusammenarbeit mit Grün-Weiß intensivieren

    Zur Jahresversammlung trafen sich die Tennisspieler der SG-Abteilung. Chef Hermann Wantia begrüßte die Teilnehmer und hielt einen kurzen Rückblick auf das Vorjahr, das ganz im Zeichen des 30-jährigen Abteilungsjubiläums stand.

  • Lockerer Talk statt langer Reden

    Mo., 18.06.2012

    DJK bietet beim Festakt im Ballenlager ein facettenreiches Programm

    Lockerer Talk statt langer Reden : DJK bietet beim Festakt im Ballenlager ein facettenreiches Programm

    In den 1990er Jahren gelang den DJK-Fußballern endlich der Aufstieg in die Kreisliga A. Wie lange hatten sie darauf warten müssen? Etliche der rund hundert geladenen Gäste der DJK-Sportshow am Samstagabend im Ballenlager patzten bei der Antwort auf diese Quizfrage. Mehr als zwölf Jahre wäre richtig gewesen. Und das erste Frauenteam wurde 1976 gegründet.

  • Höhepunkte am laufenden Band

    Do., 31.05.2012

    50 Jahre DJK Blau Weiß: Verein stellt Jubiläumsprogramm vor

    Höhepunkte am laufenden Band : 50 Jahre DJK Blau Weiß: Verein stellt Jubiläumsprogramm vor

    Jubiläen gehen in der Regel mit viel Reden, Erinnerungsheften und anderem Brimborium einher. „Das wollen wir gerade nicht“, sagt der DJK-Vorsitzende Gregor Wortmann am Donnerstag in der Emsaue während eines Pressegesprächs. Das Jubiläum der DJK, die jetzt 50 Jahre lang besteht, beginnt mit einer DJK-Sportshow im Ballenlager, dem offiziellen Festakt am 16. Juni und endet mit einem Familienfest einschließlich Gottesdienst am 1. Juli. „Wir bekennen uns zu den christlichen Grundsätzen“, sagt der Zweite Vorsitzende Sven Thiele. Spaß wird sicher auch Pfarrer Klaus Lunemann haben, der angesichts der Sanierungsarbeiten in seiner Kirche im Freien und vor vielen Menschen – von denen viele statt des Sonntagsstaates das blau-weiße Trikot überstreifen werden.