Iren Sam Bennett



Alles zur Person "Iren Sam Bennett"


  • Spanien-Rundfahrt

    Mi., 11.09.2019

    Gilbert holt zweiten Etappensieg bei der Vuelta

    Der Belgier Philippe Gilbert feiert seinen Etappensieg in Guadalajara.

    Guadalajara (dpa) - Radprofi Philippe Gilbert hat die 17. und längste Etappe der 74. Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der 37-jährige Belgier setzte sich nach 219,6 Kilometern von Aranda de Duero nach Guadalajara im Sprint einer Ausreißergruppe durch.

  • Vuelta a España

    Mi., 28.08.2019

    Jakobsen sprintet zum Etappensieg - Walscheid zurückversetzt

    Beim Sieg von Fabio Jakobsen (l, vorn) wird Maximilian Walscheid (r, vorn) Dritter.

    El Puig (dpa) - Der niederländische Radprofi Fabio Jakobsen hat die 4. Etappe der Vuelta a España gewonnen.

  • WorldTour-Rundfahrt

    Do., 13.06.2019

    Fünfte Dauphiné-Etappe: Van Aert gewinnt erneut

    Der Belgier Wout van Aert gewann erneut.

    Voiron (dpa) - Der Belgier Wout Van Aert hat beim 71. Critérium du Dauphiné in Frankreich seinen zweiten Etappensieg in Folge gefeiert.

  • 102. Auflage

    So., 10.06.2018

    Sprintstar Kittel verpasst Sieg bei Rund um Köln

    Marcel Kittel konnte das Rennen Rund um Köln nicht gewinnen.

    Köln (dpa) - Topsprinter Marcel Kittel hat den Sieg beim 102. Rennen Rund um Köln knapp verpasst. Der 30-Jährige Thüringer aus dem Team Katusha-Alpecin wurde nach 207,7 Kilometern und 4:53:17 Stunden im Spurt von dem Iren Sam Bennett vom Bora-hansgrohe-Team bezwungen und belegte Platz fünf.

  • Radsport

    So., 10.06.2018

    Kittel verpasst Sieg beim Radrennen Rund um Köln

    Köln (dpa) - Topsprinter Marcel Kittel hat den Sieg beim 102. Rennen Rund um Köln knapp verpasst. Der 30-Jährige Thüringer aus dem Team Katusha-Alpecin wurde am Sonntag nach 207,7 Kilometern und 4:53:17 Stunden im Spurt von dem Iren Sam Bennett vom Bora-hansgrohe-Team und dem Esten Mikhel Raim bezwungen und belegte Platz fünf. Vier Wochen vor dem Start der 105. Frankreich-Rundfahrt wartet der fünfmalige Tour-Etappensieger des Vorjahres weiter auf seinen dritten Saisonerfolg nach zwei Siegen im März.

  • Sprinter erneut erfolgreich

    So., 06.05.2018

    Giro: Zweiter Streich von Viviani - Dennis im Rosa Trikot

    Elia Viviani (l) von Team Quick-Step Floors freut sich hinter der Ziellinie über seinen Sieg.

    Zum Abschluss des Israel-Abstechers hat der Italiener Elia Viviani beim 101. Giro d'Italia seinen zweiten Etappensieg innerhalb von 24 Stunden perfekt gemacht. Das Rosa Trikot trägt weiter der Australier Dennis. Am Dienstag geht es mit der vierten Etappe in Catania weiter.

  • Klassiker

    Sa., 05.05.2018

    Viviani gewinnt 2. Giro-Etappe - Dennis Gesamtführender

    Der Italiener Elia Viviani jubelt nach seinem Etappensieg.

    Vorjahressieger Tom Dumoulin muss auf der zweiten Etappe des Giro d'Italia sein Rosa Trikot an Rohan Dennis abgeben. Tagessieger Elia Viviani widmet den Erfolg seiner Frau.

  • Bennett gewinn in Chalon

    Di., 07.03.2017

    Paris-Nizza: Degenkolb verpasst Sieg erneut

    John Degenkolb wurde auf der dritten Etappe Dritter.

    Chalon-sur-Saône (dpa) - Radprofi John Degenkolb hat bei der 75. Auflage der Fernfahrt Paris-Nizza zum zweiten Mal nacheinander den Tagessieg verpasst.

  • Radsport

    So., 01.05.2016

    Norweger Kristoff gewinnt Frankfurter Radklassiker

    Alexander Kristoff (r) setzte sich in Frankfurt im Schlusssprint durch.

    Es wurde wieder nichts mit dem insgesamt 13. deutschen Sieg beim Frankfurter Radklassiker. Trotz eines couragierten Auftritts gehen die deutschen Profis leer aus. Wie 2014 hat der Norweger Kristoff im Sprint die schnellsten Beine.

  • Radsport

    Fr., 15.05.2015

    Bayern-Rundfahrt: Degenkolb bei dritter Etappe Siebter

    John Degenkolb wurde auf der dritten Etappe Siebter.

    Nach zwei Podestplätzen reicht es für John Degenkolb bei der dritten Etappe der Bayern-Rundfahrt nur zu Rang sieben. Der Ire Sam Bennett jubelte über den zweiten Tageserfolg. An ihn musste Degenkolb auch zwei prestigeträchtige Trikots abgeben.