Irmgard Alfermann



Alles zur Person "Irmgard Alfermann"


  • DemenzNetz Telgte-Ostbevern

    Do., 12.09.2019

    Ein Tag Pause vom Pflegealltag

    Die Teilnehmer genossen den Tag im Park „NaturaGart“ in Dörenthe.

    Ein Tag Pause vom Pflegealltag bescherte das DemenzNetz Telgte-Ostbevern pflegenden Angehörigen.

  • Betreuungsangebot in Telgte wiederbelebt

    Fr., 03.05.2019

    Neue Gruppe für Demenzkranke

    Dr. Martin Altenburger (l.) und Ruth Schräder (2.v.l.) freuen sich mit den Telgter Maltesern Rita Hüser (2.v.r.) und Heinz Loddenkötter (r.), dass sich sieben Frauen bereiterklärt haben, die dementiell erkrankten Menschen zu betreuen.

    20 Jahre hieß die Gruppe, die sich um die Betreuung von an Demenz erkrankten Menschen kümmerte, „Engel ohne Flügel“. Dann war für anderthalb Jahre Schluss. Doch jetzt wurde das Betreuungsangebot unter dem Dach der Malteser mit dem Namen „Café Malta“ wiederbelebt.

  • Demenzkranke: Ehrenamtlich betreute Gruppe löst sich auf

    Fr., 22.12.2017

    „Engel ohne Flügel“ hören auf

    Das Team von Irmgard Alfermann (vorne, 2.v.l.) bedankt sich bei seiner „Chefin“ mit Beifall (sitzend v.l.): Brigitte Strätz, Gabriele Meier und Anne Wolf sowie (stehend v.l.) Inge Scraja, Maria Busch, Margret Bruns, Monika Große Hüttmann, Angelina Attokaran, Doris Haas, Brigitte Kempa und Annette Siemann.

    Es fehlt einfach eine Nachfolgerin (oder auch ein Nachfolger): Irmgard Alfermann und ihr Team geben die Betreuung von Demenzkranken in Telgte jetzt auf. Nach zwei Jahrzehnten.

  • Betreuungsgruppe für Demenzkranke

    Di., 17.10.2017

    Vorreiter in Sachen Betreuungsangebot

    Irmgard Alfermann (5.v.l.) und ein Teil ihres Teams. Seit 20 Jahren gibt es das Betreuungsangebot für Demenzkranke in Telgte.

    Seit 20 Jahren gibt es ein Betreuungsangebot für Demenzkranke in Telgte. Das wurde jetzt gefeiert.

  • Aktion auf dem Hof Tieskötter

    Sa., 27.05.2017

    Senioren erleben Lamas und Alpakas mit allen Sinnen

    Aktion auf dem Hof Tieskötter : Senioren erleben Lamas und Alpakas mit allen Sinnen

    Einen erlebnisreichen Nachmittag verbrachten Senioren aus Telgte auf dem Hof von Ulrike Tieskötter.

  • Appell des Dement-Netzes: Ausstellung ansehen

    Di., 22.09.2015

    „Vergiss mich nicht!“

    Gemeinsam stärker sein, zusammen mehr bewirken: Das Demenz-Netz Ostbevern/Telgte lädt alle Bürger und Besucher Ostbeverns dazu ein, an der „Keimzelle“ eine Minuten zu verweilen und sich die Ausstellung zum Weltalzheimertag anzusehen.

    In der „Keimzelle“, dem Ausstellungsraum direkt vor dem Rathaus in Ostbevern, ist zurzeit eine Ausstellung zu sehen, die dazu beitragen soll, Alzheimer aus der Tabu-Zone zu holen. „Es kann jeden von uns treffen.“

  • Neues Angebot in Maria Frieden

    Sa., 24.08.2013

    Wohlbefinden stärken

    Die TheraNet NRW in der Klinik für Geriatrische Rehabilitation Maria Frieden bietet einen neuen Wassergymnastikkurs speziell für Demenzkranke an.

  • Telgte

    Do., 15.09.2011

    Bei Demenz nicht allein

  • Telgte

    Di., 08.02.2011

    Ein erfüllendes Ehrenamt

  • Telgte

    So., 13.09.2009

    1 250 Euro für Alzheimergruppen