Irmgard Pelster



Alles zur Person "Irmgard Pelster"


  • Treffen der Seniorengemeinschaft im Pfarrheim

    Fr., 13.03.2020

    Virtueller Rundgang durch Telgte

    Schwester Theodora (l.) hielt die Andacht beim monatlichen Treffen der Seniorengemeinschaft Westbevern. Marlies Sommer (2.v.l.) bedankte sich bei der Ordensfrau sowie bei Irmgard Pelster für ihren Vortrag über Telgte sowie bei den Helferinnen des Seniorenteams, die alle zusammen für einen abwechslungsreichen Nachmittag gesorgt hatten.

    Einen virtuellen Rundgang durch Telgte unternahmen die Westbeverner Senioren bei ihrem Treffen.

  • Versammlung des Frauenchores der kfd Westbevern

    Fr., 24.01.2020

    Gestärkt ins Jahr 2020

    In bewährter Besetzung kann der Vorstand seine Arbeit fortsetzen: (v.l.) Elisabeth Weilke (Kassenwartin), Monika Carretero (Schriftführerin), Margret Meier (erste Vorsitzende) und Irmgard Pelster (zweite Vorsitzende).

    Der Frauenchor der kfd Westbevern geht gestärkt und voller Zuversicht ins Jahr 2020.

  • Theatergruppe der kfd Westbevern

    Fr., 06.12.2019

    Ein heilloses Durcheinander

    Auf eine gelungene Premiere des neuen plattdeutschen Einteilers „We kriegt Besöök“ können die Akteurinnen der Theatergruppe der kfd Westbevern zurückblicken: (hinten, v.l.) Anni Hülsmann, Conny Kortenjann und Irmgard Pelster, (vorne, v.l.) Margret Meier, Christel Demmer, Liesel Hoffschulte und Hedwig Göttker.

    Die Premiere des plattdeutschen Stückes „We kriegt Besöök“ der Theatergruppe der kfd Westbevern darf als gelungen bezeichnet werden.

  • Theatergruppe der kfd Westbevern

    Do., 24.10.2019

    „Wi kriegt Besöök“

    Die Theatergruppe der kfd Westbevern wird in der kommenden Saison das plattdeutsche Stück „Wi kriegt Besöök“ präsentieren, in dem viel Abwechselung und Heiterkeit garantiert sind: (vorne v.l.) Anni Hülsmann, Christel Demmer, Conny Kortenjann und Margret Meier sowie (stehend v.l.) Liesel Hoffschulte, Irmgard Pelster und Hedwig Göttker.

    Die Theatergruppe der kfd Westbevern bereitet sich voller Vorfreude auf die Aufführung des Stückes „Wi kriegt Besöök“ vor.

  • Frauenchor der kfd Westbevern

    Fr., 25.01.2019

    Vorstandsteam gestärkt

    In seiner bewährten Besetzung kann der Vorstand seine Arbeit fortsetzen.

    Mit seinem bewährtem Vorstandsteam geht der Frauenchor der kfd Westbevern in die kommenden Jahre.

  • Theatergruppe der kfd Westbevern

    Mi., 23.01.2019

    „Der Funke ist übergesprungen“

    Die Theatergruppe der kfd Westbevern ist ein eingespieltes Team.

    Auch im kommenden Winter wird die Theatergruppe der kfd Westbevern ein neues Stück präsentieren.

  • Theatergruppe der Frauengemeinschaft Westbevern

    Mo., 05.11.2018

    „Wiebke gifft nich op“

    Die Theatergruppe der kfd Westbevern, die seit Jahrzehnten für gute Laune sorgt, wird im Dezember und Januar das neue Stück „Wiebke gifft nich op“ aufführen. Die Proben sind bereits im Gange. Die Akteure: (v.l. sitzend) Anni Hülsmann, Christel Demmer, Conny Kortenjann sowie Margret Meier und (stehend v.l.) Liesel Hoffschulte, Irmgard Pelster und Hedwig Göttker.

    Intensiv bereitet sich die Theatergruppe der Frauengemeinschaft Westbevern auf die Aufführungen des neuen plattdeutschen Stückes „Wiebke gifft nich op“ vor.

  • Theatergruppe der kfd Westbevern

    So., 29.07.2018

    Lustig und abwechslungsreich

    Die Theatergruppe der kfd Westbevern, die seit Jahrzehnten für gute Laune sorgt, wird wieder ein plattdeutsches Stück präsentieren, in dem viel Abwechslung und Heiterkeit garantiert sind. Der Titel des Stückes bleibt noch geheim.

    Für viel Verwirrung und Heiterkeit soll das neue Stück der Theatergruppe der kfd Westbevern sorgen.

  • Theatergruppe der Frauengemeinschaft

    Di., 14.11.2017

    „Banköverfall mit Rollator“

    In Westbevern geht der Vorhang auf. Dafür sorgt die Theatergruppe der Frauengemeinschaft seit vielen Jahren aufs Neue. Das eingespielte Theaterteam bilden (stehend, v.l.) Conny Kortenjann, Irmgard Pelster, Hedwig Göttker, Anni Hülsmann sowie (sitzend, v.l.) Liesel Hoffschulte, Margret Meier und Christel Demmer.

    „Banköverfall mit Rollator!“ lautet der Titel des neuen Theaterstücks, das die Theatergruppe der Westbeverner Frauengemeinschaft derzeit einstudiert.

  • Frauen machen Theater

    Mi., 02.08.2017

    Banküberfall mit Rollator

    Das eingespielt Theaterteam bilden (stehend v.l.) Irmgard Pelster, Liesel Hoffschulte, Hedwig Göttker, Conny Kortenjann und Anni Hülsmann sowie (sitzend v.l.) Marget Meier und Christel Demmer.

    Die Theatergruppe der kfd in Westbevern nimmt ein neues Stück in Angriff. Die eingeschworene Truppe freut sich. Kurz vor Weihnachten ist Premiere.