Jörg Schüttauf



Alles zur Person "Jörg Schüttauf"


  • Theater der Obergrafschaft

    Do., 09.01.2020

    Der Operettenkönig von Berlin

    Jörg Schüttauf spielt die Hauptrolle in der Tragikomödie „Abraham – Operettenkönig von Berlin“, die am 19. Januar (Sonntag) im Theater der Obergrafschaft in Schüttorf aufgeführt wird.

    Am 19. Januar (Sonntag) startet das Theater der Obergrafschaft in Schüttorf um 19.30 Uhr in das neue Jahr mit der Tragikomödie „Abraham – Operettenkönig von Berlin“.

  • Dreharbeiten im Ratssaal

    Do., 14.11.2019

    Jörg Schüttauf an Bergers Stelle

    Probe für die erste Szene mit Jörg Schüttauf als Bürgermeister im Ahlener Ratssaal. Regisseur Alexander Schubert (r.) ist zufrieden: „Genau so möchte ich das drehen.“

    Nach dem „Tatortreiniger“ Bjarne Mädel stand jetzt auch ein ehemaliger „Tatort“-Kommissar in Ahlen vor der Kamera für den Kinofilm „Faking Bullshit“. Der bekannte Schauspieler Jörg Schüttauf schlüpfte für drei kurze Szenen in die Rolle des Bürgermeisters der fiktiven Kleinstadt, deren einzige Polizeiwache geschlossen werden soll.

  • Von Comedy bis Reportage

    Do., 26.09.2019

    Deutscher Radiopreis: Radiomacher feiern ihre Besten

    Moderatorin Barbara Schöneberger und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier während der Verleihung des 10. Deutschen Radiopreises.

    Glückliche Gewinner in zwölf Kategorien: Bei der Gala des Deutschen Radiopreises in der Elbphilharmonie gibt es viel Lob für spannende, innovative und gut recherchierte Radioformate - doch auch mahnende Worte vom Bundespräsidenten.

  • In der «Elphi»

    Mi., 25.09.2019

    Countdown zum Deutschen Radiopreis

    Udo Lindenberg tritt beim 10. Deutschen Radiopreis auf.

    Der Deutsche Radiopreis feiert sein zehntes Jubiläum. Dafür kehrt die Verleihung in Hamburgs Vorzeige-Location Elbphilharmonie zurück. Die besten Radiomacher werden umrahmt von prominenten Musikern wie Hamburgs Udo und Bochums Herbert.

  • Medien

    Mi., 25.09.2019

    Viele Stars bei Verleihung des Deutschen Radiopreises

    Hamburg (dpa) - Viele Stars des deutschen Showgeschäfts treffen sich heute zur Verleihung des Deutschen Radiopreises. Über den roten Teppich der Hamburger Elbphilharmonie werden unter anderem die Schauspieler Andrea Sawatzki, Dominic Raacke und Jörg Schüttauf laufen, wie die Organisatoren mitteilten. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird erwartet. Erneut führt Moderatorin Barbara Schöneberger durch die Gala. In diesem Jahr hatte es mit 442 Einreichungen von 154 Radioprogrammen so viele Bewerbungen wie nie gegeben. Die Preise in zwölf Kategorien sind undotiert.

  • Einschaltquoten

    Di., 27.08.2019

    Großes Interesse an «Balanceakt» mit Julia Koschitz

    Marie (Julia Koschitz) hat ausgerechnet auf der Baustelle, für die sie als Architektin verantwortlich ist, einen Krankheitsschub.

    TV-Drama vor Politkomödie: «Balanceakt» mit Julia Koschitz als MS-kranker Architektin hat mit Abstand die meisten Zuschauer. «Vorwärts immer!» über die Wendezeit 1989 liegt deutlich dahinter.

  • TV-Tipp

    Mo., 26.08.2019

    «Vorwärts immer!»

    Die Schauspieler Hedi Kriegeskotte und Jörg Schüttauf in den Rollen von Margot und Erich Honecker.

    Verwechslungskomödien haben ihren eigenen Charme. Im Ersten ist jetzt eine besondere zu sehen. Sie spielt zur Zeit der Wende und bietet bietet viel Slapstick, rasantes Tempo und einen fulminanten Schluss.

  • TV-Tipp

    Mo., 18.02.2019

    Walpurgisnacht

    Bei den Mord-Ermittlungen bekommen die beiden DDR-Polizisten Lothar Wieditz (Jörg Schüttauf, l) und Karl Albers (Ronald Zehrfeld) Unterstützung von Nadja Paulitz (Silke Bodenbender).

    Eine ungewöhnliche ost-westdeutsche Mordermittlung in der DDR rund um einen Serienmörder, der es auf Frauen abgesehen hat: Im TV-Zweiteiler «Walpurgisnacht» geht es düster zu im Harz.

  • Einschaltquoten

    Do., 31.05.2018

    Verbrechen im Urlaub: «Aktenzeichen XY»-Spezial vorn

    Eine Urlaubsfahrt nach Peru endet für ein junges Pärchen im Gefängnis. Bei einer Routinekontrolle am Flughafen findet die peruanische Polizei Drogen im Gepäck. Wie kam es dahin?

    Das Kriminalmagazin «Aktenzeichen XY» hat regelmäßig einen Millionen-Publikum. Ein Special zum Thema Urlaub war auch diesmal der Quotensieger.

  • TV-Tipp

    Mi., 30.05.2018

    13 Uhr mittags

    Was machen Jörg Schüttauf (als Polizei-Dienststellenleiter Olaf Gabriel) und Rosalie Thomass (als BKA-Beamtin Gracia Keller) um «13 Uhr mittags»?

    Showdown in der norddeutschen Provinz. Die Komödie «13 Uhr mittags» zitiert im Ersten lustvoll und urkomisch das Western-Genre. Mittendrin: Jörg Schüttauf als Dorf-Sheriff Olaf.