Jörg Schmadtke



Alles zur Person "Jörg Schmadtke"


  • Sieg in Wolfsburg

    Mo., 11.11.2019

    Leverkusen zieht am VfL vorbei - Gräfe und Havertz im Fokus

    Der Leverkusener Kai Havertz verletzte sich in Wolfsburg.

    Der Blick in Leverkusen geht nach oben. Auch ohne spielerischen Glanz zieht Bayer an Wolfsburg vorbei. Die Niedersachsen verlieren dagegen etwas den Anschluss - wollen davon aber noch nichts wissen.

  • Bundesliga

    So., 10.11.2019

    Leverkusen bleibt oben dran - Wolfsburg in der Krise

    Leverkusens Torschütze Bellarabi (r) bejubelt sein Tor zum 1:0 gegen den VfL Wolfsburg mit seinen Mannschaftskameraden.

    Leverkusen ist zurück auf Kurs. Nach dem Sieg in der Champions League schafft Bayer auch in der Bundesliga drei Punkte in Wolfsburg. Der Führungstreffer von Bellarabi ist aber umstritten. Wolfsburg rutscht damit allmählich in die Krise.

  • Fußball

    So., 10.11.2019

    Bayer bleibt in Bundesliga oben dran, Wolfsburg in der Krise

    Leverkusens Kai Havertz liegt am Boden.

    Leverkusen ist zurück auf Kurs. Nach dem Sieg in der Champions League schafft Bayer auch in der Bundesliga drei Punkte in Wolfsburg. Der Führungstreffer von Bellarabi ist aber umstritten. Wolfsburg rutscht damit allmählich in die Krise.

  • Europa League

    Mi., 06.11.2019

    Wolfsburg vor Gent-Spiel: «Auf Siegerstraße zurückkehren»

    VfL-Coach Oliver Glasner wünscht sich gegen Genk ein Erfolgserlebnis.

    Der VfL Wolfsburg steht in der Europa League vor einem möglicherweise vorentscheidenden Spiel. Ein Sieg am Donnerstag gegen KAA Gent wäre aus gleich zwei Gründen wichtig. Doch der VfL ist gewarnt.

  • Wolfsburg-Manager

    Di., 05.11.2019

    Schmadtke fordert von VfL-Profis mehr Selbstbewusstsein

    Wünscht sich selbstbewusstere Wolfsburg-Profis: VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke.

    Wolfsburg (dpa) - Wolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke hat von den VfL-Spielern ein mutigeres Auftreten gefordert.

  • Wolfsburg-Geschäftsführer

    Fr., 01.11.2019

    Schmadtke über Branche: «Vieles ist mir zu oberflächlich»

    Jörg Schmadtke stört sich an der Oberflächlichkeit im Fußball.

    Wolfsburg (dpa) - Sport-Geschäftsführer Jörg Schmadtke vom VfL Wolfsburg hat die Schnelllebigkeit im Fußball kritisiert.

  • Bundesliga

    So., 27.10.2019

    Wolfsburg verpasst gegen Augsburg Sprung auf Platz eins

    Augsburgs Daniel Baier (r) führt einen Zweikampf gegen Wolfsburgs Lukas Nmecha.

    Die größte Aufregung gab es wenige Minuten vor dem Abpfiff. Doch Wolfsburgs Joao Victor hatte seinen Treffer aus klarer Abseitsposition erzielt. Damit verpasste der Gastgeber gegen den FC Augsburg den Sprung an die Bundesliga-Spitze.

  • Remis gegen SC Paderborn

    Sa., 14.09.2019

    Auch weiter unbesiegt noch unzufrieden: VfL hadert mit sich

    Nach seinem fünften Tor im dritten Spiel am Stück trotzdem angefressen: Wolfsburgs Wout Weghorst.

    Drin oder nicht drin? Klarer Fall: Nicht drin. So dachten viele vor dem vermeintlich irregulären Tor Düsseldorfs beim 1:1 gegen Wolfsburg. Tatsächlich lässt sich dies nicht abschließend klären. Unzufrieden war der VfL dennoch - wegen des eigenen Spiels.

  • Permanente Schmerzen

    Mo., 09.09.2019

    Wolfsburgs Camacho bangt um Profikarriere

    Ignacio Camacho vom VfL Wolfsburg bangt nach zwei Operationen am Sprunggelenk um die Fortsetzung seiner Karriere.

    Wolfsburg (dpa) - Bundesliga-Profi Ignacio Camacho vom VfL Wolfsburg bangt nach zwei Operationen am Sprunggelenk um die Fortsetzung seiner Fußball-Karriere. «Er hat permanent Schmerzen», sagte VfL-Trainer Oliver Glasner.

  • Fußball

    Mo., 19.08.2019

    Beleidigungen gegen Schmadtke: Keine Ermittlung gegen Fans

    Jörg Schmadtke im der VW-Arena.

    Wolfsburg (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund wird nach den Beleidigungen von Fans des 1. FC Köln gegen Wolfsburgs Sport-Geschäftsführer Jörg Schmadtke nach Informationen des «Express» nicht ermitteln. «Nach derzeitigem Stand der Dinge werden wir kein Verfahren einleiten», sagte Anton Nachreiner, Vorsitzender des DFB-Kontrollausschusses, am Montag der Zeitung.