Jürgen Gessat



Alles zur Person "Jürgen Gessat"


  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Di., 22.05.2018

    SC Füchtorf steigt ab, SC DJK Everswinkel holt Punkt

    Everswinkels Robin Serries (rechts) markierte einen Treffer beim 2:2 in Westbevern, hier hat er es mit Thomas Bergmann zu tun.

    Für den SC Füchtorf ist das Kapitel Kreisliga A vorerst beendet, der SC DJK Everswinkel brachte einen Zähler aus Westbevern mit.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Do., 17.05.2018

    SC DJK Everswinkel schlägt SC Füchtorf 1:0

    Dicke Möglichkeit für Füchtorfs Jonas Schöne, doch Everswinkels Aaron Rolle (rechts) klärt hier auf der Linie.

    Das war ein großer Schritt in Richtung B-Liga: Der SC Füchtorf verlor soeben das Nachholspiel gegen den SC DJK Everswinkel mit 0:1 (0:0) und wird damit die Rote Laterne nicht los.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 22.04.2018

    SC Füchtorf unterliegt Ems Westbevern 1:2

    Nichts passiert: Der Füchtorfer Torwart Niklas Versmold hält den Ball, Carsten Schulte (Nummer 3) sichert ab.

    Der SC Füchtorf braucht dringend jeden Punkt, aber der Wunsch wurde auch gestern wieder nicht Wirklichkeit. Mit 1:2 (0:0) kehrte das Team von Jürgen Gessat aus Westbevern zurück.

  • Fußball: Kreisliga A1

    Mo., 19.03.2018

    VfL Sassenberg kann doch noch gewinnen

    Füchtorfs Angreifer Okay Parlar ging beim 0:3 gegen die Borussen aus Münster leer aus.

    Drei Siege und eine Niederlage melden die hiesigen A-Ligsten, das Spiel des SC Hoetmar in Westbevern fiel erwartungsgemäß aus. Eine Elf gewann übrigens ohne Trainer.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    So., 11.03.2018

    Okay Parlar lässt SC Füchtorf jubeln und SC Hoetmar trauern

    Hoetmars Jan blome (links) nimmt es hier mit den Füchtorfern Jonas Dahlke, Hendrik Rüter und Carsten Schulte auf. Die Schwarz-.Gelben unterlagen den Roten mit 0:1.

    Als alles auf ein torloses Remis hindeutete, schlug Okay Parlar zu. Der Stürmer sicherte dem SC Füchtorf drei ungemein wichtige Punkte. Dabei hatte er zunächst auf der Bank Platz genommen.

  • Fußball: Vorschau

    Sa., 10.03.2018

    Alarmstufe Rot im Derby zwischen SC Hoetmar und SC Füchtorf

    Hoch hinaus geht es in dieser Saison weder für Jonas Wiesner und den SC Hoetmar noch für Osman Solmaz und den SC Füchtorf. Die beiden Abstiegskandidaten – hier ein Bild aus dem Hinspiel – treffen am Sonntag um 15 Uhr in Hoetmar aufeinander.

    Die Bezirks- und A-Ligisten sind am Sonntag wieder im Einsatz. Eine Begegnung fällt jedoch der Grippewelle zum Opfer.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 02.03.2018

    SC Füchtorf im Derby gegen Warendorfs Zweite unter Druck

    Hoch her ging es im Hinspiel bei sommerlichen Temperaturen. Die Blauen aus Warendorf besiegten die Roten aus Füchtorf überraschend mit 2:1. Am Sonntag folgt das Rückspiel.

    Wer ist denn jetzt der Favorit? In jedem Fall muss der SC Füchtorf endlich mal wieder gewinnen, um aus dem Keller zu kommen. Doch Warendorfs Reserve hat sicherlich etwas dagegen.

  • Fußball: Kreisliga A

    Sa., 24.02.2018

    Jürgen Gessat verlässt den SC Füchtorf

    Jürgen Gessat (l.) und Aloys Rüter

    „Länger als drei Jahre bin ich noch bei keinem Verein geblieben – und daher höre ich im Sommer auch beim SC Füchtorf auf“, erklärte Trainer Jürgen Gessat.

  • Olympische Spiele im Fernsehen

    Sa., 10.02.2018

    Was guckst du?

    Deutsche Medaillenhoffnung: Biathletin Laura Dahlmeier.

    Wer guckt was, wenn die Olympischen Spiele im Fernsehen laufen? Die Westfälischen Nachrichten haben sich umgehört.

  • Fußball: Interview

    Di., 05.12.2017

    SC Füchtorf hat Alternativen im Köcher

    Jürgen Gessat muss sich etwas einfallen lassen.. 

    Der SC Füchtorf ist schon in der Winterpause. Zeit, die der Verein dringend braucht, um sich einen Weg aus der aktuellen Krise zu suchen. Zuletzt verließen die Füchtorfer in der Kreisliga A 1 fünf Mal das Feld als Verlierer. WN-Mitarbeiter Werner Szybalski fragte bei SCF-Trainer Jürgen Gessat nach Lösungsansätzen.