Jürgen Pollmeier



Alles zur Person "Jürgen Pollmeier"


  • Leichtathletik: New York Marathon 2019

    Mo., 18.11.2019

    Ein Traum geht in Erfüllung: Jürgen Pollmeier finisht Marathon in New York

    Seine Familie hatte ihm ein selbstgestaltetes Shirt für den Marathon geschenkt, das zur guten Laune von Jürgen Pollmeier beitrug.

    Jürgen Pollmeier hat den Marathon in New York erfolgreich gefinisht. Damit geht ein langgehegter Traum für den Ahlener in Erfüllung – und er hat sich selbst das passende Geburtstagsgeschenk gemacht.

  • Leichtathletik: 45. Winterlaufserie Hamm

    Mo., 28.01.2019

    Für diese Ahlener war es die erste Standortbestimmung im neuen Jahr

    Schneller als der Schwager: Jürgen Pollmeier.

    Mit Volldampf starteten mehr als 1000 Teilnehmer bei der Hammer Winterlaufserie ins neue Wettkampfjahr. Auch für viele Athleten aus Ahlen war das Rennen ein guter Formtest. Für Jürgen Pollmeier war es sogar noch mehr.

  • Leichtathletik

    Do., 13.12.2018

    Abschiedsbriefe an den Wintercitylauf

    Sich zu trennen fällt oft schwer. So geht es auch den Athleten, die sich anlässlich der letzten Ausgabe des Ahlener Wintercitylaufs verabschieden.

    Die 15. wird zugleich auch die letzte Auflage des Ahlener Wintercitylaufs sein. Das sorgt für Wehmut bei den Ahlener Leichtathleten. Einige von ihnen haben dem Wintercitylauf ein paar ganz persönliche Zeilen zum Abschied geschrieben. Unser Redakteur Cedric Gebhardt hat sich als Postbote betätigt und sie zusammengetragen.

  • Leichtathletik: Münster-Marathon 2018

    Do., 13.09.2018

    „Ein magisches Gefühl“: Was Ahlener beim Münster-Marathon empfunden haben

    Bis Kilometer 32 gingen sie ihr Debüt gemeinsam an: Die ASC-Athleten Thomas Schmidt (links) und Patrick Schneider hatten sichtlich gute Laune – und im Ziel neben schweren Beinen vor allem einen Endorphine-Schub.

    Einmal einen Marathon finishen. Neun Ahlener haben es in Münster geschafft. 42,195 Kilometer bieten genug Zeit und Raum für wunderbare Geschichten und unvergessliche Erlebnisse. Hier sind sie.

  • Leichtathletik: Münster-Marathon

    Mi., 05.09.2018

    Drei Mehrfachtäter und ein Debütant freuen sich auf den Münster-Marathon

    Sie freuen sich auf ihren Start beim Münster-Marathon: (v.l.) Jürgen Pollmeier, Ralf Gosda und Andreas Hauck.

    Ein Quartett aus Ahlen wird am Sonntag beim Volksbank-Marathon in Münster an den Start gehen. Neben drei Routiniers wagt sich auch ein Neuling auf die Strecke. Die birgt neben viel Euphorie auch ein Risiko.

  • Leichtathletik: U16-DM in Wattenscheid

    Di., 14.08.2018

    In geheimer Mission: Jannik Pollmeier gelingt Quali für U16-DM

    Starkes Team: Vater Jürgen, Mutter Jutta und Schwester Jalia Pollmeier freuen sich mit Jannik über die erfüllte Norm.

    Bei den NRW-Meisterschaften in Duisburg hat Jannik Pollmeier das Ticket für die U16-DM in Wattenscheid gelöst. Vor seiner neuen Bestleistung über 100 Meter half ihm ein Geheimtraining.

  • Leichtathletik: 12. Dolberger Landschaftslauf

    Mo., 26.06.2017

    Staffellauf-Premiere sorgt für viel Stimmung

    Und ab geht’s: In den Hauptläufen brannten die Athleten schnelle Zeiten auf den Asphalt. So zum Beispiel Amanuel Desale (Nr. 236), der die fünf Kilometer lange Strecke als Schnellster beendete.

    Nach zweijähriger Pause feierte der Dolberger Landschaftslauf mit der zwölften Ausgabe sein Comeback. Während über fünf Kilometer die Ahlener Athleten auf den Plätzen eins bis sieben dominierten, triumphierte über zehn Kilometer ein Deutscher Meister. Um eine neue Zielgruppe anzusprechen, hatten sich die Dolberger zudem eine Premiere einfallen lassen.