Jadon Sancho



Alles zur Person "Jadon Sancho"


  • Fußball

    Sa., 25.01.2020

    Thomas Müller schwärmt vom Dortmunder Jadon Sancho

    Thomas Müller.

    München (dpa) - Bayern Münchens Offensivspieler Thomas Müller findet seinen Dortmunder Kollegen Jadon Sancho «super». «Der schafft es mit seiner Technik, seinem Speed, seinem Dribbling gefährliche Situationen zu kreieren», sagte der Fußball-Weltmeister von 2014 über den 19-jährigen Engländer in einem Interview des Portals «Sportbuzzer» (Samstag). «Es gibt in der Bundesliga noch andere Dribbler mit ähnlichen Qualitäten. Die haben jedoch nicht diese überragende Entscheidungsfindung.»

  • Bundesliga

    Sa., 25.01.2020

    Thomas Müller schwärmt vom Dortmunder Jadon Sancho

    Lobt auch die Konkurrenz: Bayern-Offensivkraft Thomas Müller.

    München (dpa) - Bayern Münchens Offensivspieler Thomas Müller findet seinen Dortmunder Kollegen Jadon Sancho «super».

  • Fußball

    Fr., 24.01.2020

    Super-Joker Haaland trifft und trifft: BVB feiert Kantersieg

    Kölns Ellyes Skhiri und Dortmunds Axel Witsel (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

    Borussia Dortmund mischt weiter oben mit. Gegen den zuletzt starken Aufsteiger 1. FC Köln beeindruckt der BVB mit Dominanz und Spielfreude. Und wieder trifft der Nachwuchs-Star.

  • Bundesliga

    Fr., 24.01.2020

    BVB feiert Kantersieg - Super-Joker Haaland trifft weiter

    BVB-Youngster Erling Haaland (M) feiert sein Tor zum 4:1 gegen Köln.

    Borussia Dortmund mischt weiter oben mit. Gegen den zuletzt starken Aufsteiger 1. FC Köln beeindruckt der BVB mit Dominanz und Spielfreude. Und wieder trifft der Nachwuchs-Star.

  • Fußball

    Sa., 18.01.2020

    «Fantastischer Einstand»: Haaland glänzt mit Dreierpack

    Dortmunds Erling Haaland jubelt.

    Erling Haaland wird eingewechselt - und trifft gleich dreimal. Der norwegische Wunderknabe feiert ein traumhaftes Debüt für Borussia Dortmund. Haaland sichert sich in Augsburg ein besonderes Andenken.

  • Bundesliga

    Sa., 18.01.2020

    «Fantastischer Einstand»: Grandioser Haaland mit Dreierpack

    Dortmunds Neuzugang Erling Haaland erzielt in seinem Bundesliga-Debüt einen Dreierpack.

    Erling Haaland wird eingewechselt - und trifft gleich dreimal. Der norwegische Wunderknabe feiert ein traumhaftes Debüt für Borussia Dortmund. Haaland sichert sich in Augsburg ein besonderes Andenken.

  • Fußball

    Sa., 18.01.2020

    Haaland-Dreierpack bei Dortmunds 5:3 in Augsburg

    Dortmunds Marco Reus und Augsburgs Jeffrey Gouweleeuw (l-r.) am Werk.

    Augsburg (dpa) - Mit einem Dreierpack hat Erling Haaland ein grandioses Bundesliga-Debüt für Borussia Dortmund gefeiert. In einem in der zweiten Halbzeit furiosen Gastspiel beim FC Augsburg rettete das Fußball-Juwel dem Vizemeister am Samstag beim 5:3 (0:1) einen erfolgreichen Rückrundenstart. Vor 30 660 Zuschauern in der heimischen Arena ließen Florian Niederlechner (34. Minute, 55.) und Marco Richter (46.) die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt lange auf die Überraschung hoffen.

  • Bundesliga-Freitagsspiel

    Fr., 20.12.2019

    BVB startet in Hoffenheim mit Götze und Sancho

    Mario Götze spielt beim BVB von Beginn an.

    Sinsheim (dpa) - Mario Götze steht im Auswärtsspiel von Borussia Dortmund bei der TSG 1899 Hoffenheim erstmals seit Anfang November wieder in einem Bundesliga-Spiel in der Startelf.

  • Fußball

    Do., 19.12.2019

    BVB ohne Reus gegen Hoffenheim: Muskelfaserriss

    Der BVB muss zum Hinrundenabschluss bei der TSG 1899 Hoffenheim verletzungsbedingt auf Kapitän Reus verzichten.

    Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss im letzten Spiel der Hinrunde bei 1899 Hoffenheim auf Marco Reus verzichten. Der Kapitän hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen und steht für die Partie am Freitagabend (20.30 Uhr/DAZN und ZDF) nicht zur Verfügung. «Er kann definitiv nicht spielen», sagte Trainer Lucien Favre am Donnerstag.

  • Muskelfaserriss

    Do., 19.12.2019

    BVB ohne Reus gegen Hoffenheim

    BVB-Stürmer Marco Reus muss auf das Spiel in Hoffenheim verzichten.

    Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss im letzten Spiel der Hinrunde bei 1899 Hoffenheim auf Marco Reus verzichten. Der Kapitän hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen und steht für die Partie am Freitagabend (20.30 Uhr/DAZN und ZDF) nicht zur Verfügung.