Jakob Temme



Alles zur Person "Jakob Temme"


  • Fußball: Kreisliga A Münster

    Di., 25.06.2019

    Jakob Temme und Chris Abstiens wieder bei SW Havixbeck

    Zurück an alter Wirkungsstätte: Jakob Temme.

    Wenn die Fußballer des A-Liga-Aufsteigers SW Havixbeck am 12. Juli in die Vorbereitung starten, wird das Trainerduo Jens Könemann und Thorsten Wietholt zwei externe Neuzugänge begrüßen, die so neu wiederum gar nicht sind.

  • Fußball: A-Junioren Kreisliga

    Mo., 24.06.2019

    Meister JSG Havixbeck/Nienberge nimmt Revanche

    Vorsicht, Fuß! Frederik Luke (l.) tut gut daran, seinen Kopf oben zu behalten. Niklas Harmann (JSG Hohenholte/Beerlage-Hiolthausen) will nämlich unbedingt noch an diesen Ball.

    Mit 5:2 setzte sich die JSG Havixbeck/Nienberge bei der JSG Hohenholte/Beerlage-Holthausen durch. Damit nahm der Meister erfolgreich Revanche für die 2:4-Hinspielniederlage.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 02.09.2018

    Auswärtssieg von GS Hohenholte ist hochverdient

    Kopp in Nacken: Erik Bernsjann. Der Hohenholter machte sehr viele Meter und traf zum wichtigen 2:2.

    „Die Mannschaft hat eine super Moral gezeigt“, freute sich Heiko Walters, Co-Trainer der Kreisliga A-Fußballer von GS Hohenholte, im Anschluss an den ersten Saisonsieg.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 03.12.2017

    GS Hohenholte gewinnt einen Punkt

    Nils Berndt (l.) im Zweikampf mit Timon Stude. GSH-Kapitän Tobias Grulich schaut zu.

    Nach dem 1:1 (1:0)-Unentschieden der Kreisliga A-Fußballer von GS Hohenholte beim SC DJK Nienberge sprach GSH-Trainer Dirk Nottebaum von einem „Punktgewinn“.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 05.11.2017

    GS Hohenholte verliert bei Concordia Albachten

    Packende Zweikämpfe auf schwierigem Geläuf: Hier wird Hohenholtes Tobias Nolte (l.) von Steven Meyer gestört.

    „Der Schiedsrichter hat heute das Spiel entschieden“, erklärte Dirk Nottebaum, Trainer der Kreisliga A-Fußballer von GS Hohenholte, nach der 1:3 (1:0)-Auswärtsniederlage gegen Concordia Albachten.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Di., 03.10.2017

    GS Hohenholte vom Glück verlassen

    Hatte in der 41. Minute großes Pech: Tobias Greulich. Hohenholtes Kapitän schoss bei einem Strafstoß den Ball nur an den Innenpfosten.

    Wenn es einmal nicht läuft: Am Dienstag verlor GS Hohenholte das Nachholspiel gegen den TuS Altenberge II auf eigenem Platz unglücklich mit 0:1.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    So., 03.09.2017

    Nächste Pleite für GS Hohenholte

    Kurz vor dem Abpfiff gelang Neuzugang Jakob Temme wenigstens noch der Hohenholter Ehrentreffer.

    Der Fehlstart ist perfekt: Eine Woche nach der 1:2-Heimniederlage gegen den SV Bösensell mussten die Kreisliga A-Fußballer von GS Hohenholte erneut ohne Punkte den Platz verlassen. Beim SV Rinkerode kassierten die Schützlinge von Trainer Dirk Nottebaum eine 1:4 (0:4)-Pleite.

  • Fußball: Kreisliga A2

    Mi., 31.05.2017

    Vier neue Gesichter für GS Hohenholte

    Frederik Fechner erzielt hier das Siegtor für den BSV Roxel gegen den SC Verl II bei der Aufstiegsrelegation 2015/16 in Beckum. Zur Saison 2017/18 wechselt er vom VfL Billerbeck zu GS Hohenholte.

    Nach der auf Rang sechs abgeschlossenen Saison laufen für den Fußball-A-Ligisten GS Hohenholte und Dirk Nottebaum die Planungen für die kommende Spielzeit an. Der Trainer vermeldete jetzt drei Neuzugänge mit zum Teil Hohenholter Vergangenheit sowie ein neues Gesicht im Trainerstab.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 02.04.2017

    Drei ganz wichtige Punkte für GW Nottuln

    Freudentrunken über seinen Treffer zum 1:0 setzt Felix Gronover zum Sprint an. Seine Mitspieler Philipp Daldrup und Felix Hesker (v.l.) können den Torschützen nicht stoppen.

    Einen Schönheitspreis haben die Landesliga-Fußballer von GW Nottuln am Sonntag im Baumberge-Stadion nicht gewonnen. Doch das war Trainer Oliver Glaser nach dem Schlusspfiff und dem 3:1 (0:0)-Heimsieg gegen die SpVg. Emsdetten 05 völlig egal.

  • Fußball: Pokalspiele der Jugend

    Do., 08.09.2016

    U19 von GW Nottuln weiter, U17 enttäuscht

    Vier Minuten nach seiner Einwechslung erzielte Neuzugang Batuhan Frahman mit dem 4:0 seinen ersten Pflichtspieltreffer für Nottulns U19-Junioren.

    Während die U19-Junioren von GW Nottuln sicher die nächste Pokalrunde erreichten, schieden die U17-Nachwuchskicker der Grün-Weißen in der ersten Runde des Wettbewerbs auf Kreisebene überraschend aus.