Jan Fedder



Alles zur Person "Jan Fedder"


  • Publikumsmagnet

    Di., 28.01.2020

    «Großstadtrevier» mit Jan Fedder sehr erfolgreich

    Jan Fedder (4.v.l.) und Kollegen vor der «Großstadtrevier»-Kulisse.

    Nicht nur im Norden beliebt: Bundesweit 3,44 Millionen Zuschauer schalteten beim Start der letzten Staffel der Vorabendserie ein, um noch einmal den Schauspieler Jan Fedder zu sehen. Dieser war am 30. Dezember in Hamburg gestorben.

  • Neue Staffel

    Mo., 27.01.2020

    Letztes Wiedersehen mit Jan Fedder im «Großstadtrevier»

    Jan Fedder ist beim «Großstadtreviers» ein letztes Mal mit dabei.

    Jan Fedder war das Aushängeschild vom «Großstadtrevier»: Als Polizist Dirk Matthies sorgte er 28 Jahre lang für Recht und Ordnung auf dem Kiez. Die neue Staffel ist die letzte mit dem Hamburger Original.

  • Tod mit 57 Jahren

    Mo., 20.01.2020

    «Rosenheim-Cop» Joseph Hannesschläger gestorben

    Joseph Hannesschläger ist tot.

    Eine der beliebtesten deutschen Fernsehserien hat ihr prominentestes Gesicht verloren: Joseph Hannesschläger, der «Rosenheim-Cop», ist tot.

  • In memoriam

    Fr., 17.01.2020

    Jan Fedder bekommt eigene Michel-Tafel

    Die Trauerfeier für Jan Fedder fand im Hamburger Michel statt.

    Seine letzte Ruhestätte hat Jan Fedder auf dem Ohlsdorfer Friedhof gefunden. Vor dem Hamburger Michel wird künftig eine Gedenktafel an den Schauspieler erinnern.

  • Beliebter Hamburger Jung

    Do., 16.01.2020

    Schauspieler Jan Fedder auf Ohlsdorfer Friedhof beigesetzt

    Zwei Frauen stehen am Grab von Jan Fedder auf dem Ohlsdorfer Friedhof.

    Norddeutsche Charaktere waren sein Markenzeichen: Jan Fedder starb am 30. Dezember in Hamburg. Der Schauspieler wurde im Norden der Stadt beigesetzt.

  • Medien

    Do., 16.01.2020

    Schauspieler Jan Fedder auf Ohlsdorfer Friedhof beigesetzt

    Hamburg (dpa) - Der Schauspieler Jan Fedder ist auf dem Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg beigesetzt worden. «Ein Sonnenstrahl fiel auf sein antikes Kreuzdenkmal von 1899, als seine Frau Marion, engste Freunde und Familienmitglieder heute mit Rosenblättern Abschied nahmen», hieß es von der zuständigen Agentur Fine-Funerals. Das Denkmal, an dem sich nun Fedders Grab befindet, gehörte einst einem Hamburger Kaufmann. Es handele sich um ein Kreuz, über dem eine Trauernde lehnt und die Arme ausbreitet. Die Ruhestätte habe den antiken Charme, den Fedder so schätzte, hieß es weiter.

  • Medien

    Do., 16.01.2020

    Schauspieler Jan Fedder auf Ohlsdorfer Friedhof beigesetzt

    Hamburg (dpa) - Der Schauspieler Jan Fedder ist auf dem Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg beigesetzt worden. Das bestätigte eine Sprecherin der Agentur für die Trauerfeier der Deutschen Presse-Agentur. Weitere Details wollte sie zunächst nicht nennen. Familie, Freunde und Fans hatten am Dienstag mit einer großen Trauerfeier im Hamburger Michel Abschied von dem beliebten Schauspieler genommen. Fedder war am 30. Dezember im Alter von 64 Jahren in Hamburg gestorben.

  • Feier im Michel

    Di., 14.01.2020

    Deep Purple und «La Paloma» - Abschied von Jan Fedder

    Nach der Trauerfeier für Jan Fedder: Noch einmal durch sein geliebtes Hamburg.

    Roten Rosen für Jan Fedder, Kodderschnauze vom Kiez mit dem Herz am rechten Fleck. Die Trauerfeier im Michel ist ganz nach seinem Geschmack - mal rockig, mal besinnlich und mit ganz viel Liebe.

  • Medien

    Di., 14.01.2020

    Trauerkonvoi für Jan Fedder über die Reeperbahn

    Hamburg (dpa) - Nach der Trauerfeier für Jan Fedder im Hamburger Michel haben zahlreiche Menschen auf St. Pauli Abschied von dem Schauspieler genommen. Polizisten trugen den Sarg zu einer schwarzen Limousine, die anschließend über die Reeperbahn fuhr - vorbei an Theatern, Sexshops und der berühmten Davidwache. 28 Jahre lang hatte Jan Fedder in der ARD-Serie «Großstadtrevier» den Polizisten Dirk Matthies gespielt, der auf dem Kiez für Recht und Ordnung sorgte. Zeitgleich ließen die Schiffe auf Alster und Elbe ihre Schiffshörner erklingen, um dem Schauspieler noch einmal «Tschüss» zu sagen.

  • Medien

    Di., 14.01.2020

    Trauerfeier für Schauspieler Jan Fedder hat begonnen

    Hamburg (dpa) - Im Hamburger Michel hat die Trauerfeier für Schauspieler Jan Fedder begonnen. Neben Freunden und Familie waren auch zahlreiche Prominente gekommen, darunter TV-Koch Tim Mälzer, die Sänger Klaus Meine und H.P. Baxxter und Schauspielkollegen wie Uschi Glas, Heinz Hoenig, Mike Krüger und Axel Milberg. Auch die Kollegen der Fernsehserien «Großstadtrevier», «Neues aus Büttenwarder» und aus dem Film «Das Boot» erwiesen dem Weggefährten ihre Ehre.