Jan Josef Liefers



Alles zur Person "Jan Josef Liefers"


  • Münster-Tatort

    Fr., 20.11.2020

    Erstmals keine Dreharbeiten mit Thiel und Boerne vor Ort

    Axel Prahl (l.) und Jan Josef Liefers drehen gerade den neuesten Münster-Tatort – hier in der Pathologie in Köln.

    Der neue Münster-Tatort wird unter Corona-Bedingungen gedreht. Mit der Folge, dass Dreharbeiten mit Thiel und Boerne diesmal nicht vor Ort stattfinden. Eine traurige Premiere.

  • Münster-„Tatort“

    Do., 19.11.2020

    Liefers: Keine Alberich-Witze wären Ausgrenzung

    Münster-„Tatort“: Liefers: Keine Alberich-Witze wären Ausgrenzung

    Witze über Kleinwüchsigkeit hat es im Münster-"Tatort" schon häufiger gegeben. Für Schauspieler Jan Josef Liefers sind die aber fein austariert, wie er jetzt in einem Interview sagt. Er und sein Kollege Prahl haben außerdem mal überlegt, wen sie gerne als Tatort-Kommissar sehen würden.

  • Kritik zum Münster-"Tatort"

    Mo., 09.11.2020

    Der Formalismus ist die Hölle

    Gepflegtes Dîner im Kiepenkerl (v.l.): Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) teilt Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl), Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann) und Silke Haller (Christine Urspruch) mit, dass er eine kreative Auszeit plane.

    Wenn man wie Prof. Boerne so gut wie tot ist, fallen einem die wichtigsten Dinge auf: zum Beispiel, dass der Formalismus die Hölle ist. Der neue Münster-"Tatort" „Limbus“ erzielt die höchste Tatort-Quote in diesem Jahr.

  • Münster-"Tatort"

    So., 08.11.2020

    Auf dem Weg von "Wohlbeck" nach "Rocksell"

    Axel Prahl spricht im Tatort von „Rocksell“.

    Der Münsteraner schaut gern einmal hin, wenn seine Heimatstadt im TV zu sehen ist. Stichwort „Tatort“: Die Heimatverbundenheit gepaart mit einem spannenden Krimi kommt in der Westfalenmetropole oft besonders gut an. Aber es gibt manchmal auch was zu meckern – so auch in der aktuellen Folge.

  • Der neue Münster-„Tatort“

    So., 08.11.2020

    „Limbus“: Professor Boernes Höllenfahrt

    Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, l.) hat etwas anzukündigen: Mit Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl), Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann, 2.v.r.) und Silke Haller (Christine Urspruch) hat er sich in einem Restaurant verabredet.

    Nadeshda Krusenstern ist tot, das wissen die Fans der „Tatort“-Krimis aus Münster. Aber einen kleinen Auftritt hat sie am Sonntag noch – wenngleich in der Episode „Limbus“ eine andere Figur im Zentrum steht.

  • Verstummt

    Di., 03.11.2020

    Musiker-Protest im Netz gegen Bühnen-Verbot

    Ein Transparent mit der Aufschrift "Wir sind viele - Jeder einzelne von uns" am geschlossenen Mecklenburgischen Staatstheater in Schwerin.

    Die Musiker sitzen oder stehen auf der Bühne - mit ihren Instrumenten. Aber ob Klassik oder Pop: Zu hören ist nichts. Mit einem stummen Protest machten die Künstler auf ihre Lage in der Corona-Pandemie aufmerksam.

  • Corona-Krise

    Fr., 23.10.2020

    Anna Loos und Jan Josef Lieferss spielen Tischtennis

    Anna Loos, Schauspielerin und Sängerin, spielt mit Begeisterung Tischtennis.

    Was tun mit all der Zeit während der Pandemie? Die Schauspielerin und Sängerin Anna Loos und ihre Familie haben ein Spiel für sich entdeckt.

  • TV-Tipp

    Di., 20.10.2020

    The Masked Singer

    Die Figur «Der Hummer» aus der Prosieben-Show «The Masked Singer».

    ProSieben schickt nur wenige Monate nach Ende der zweiten Staffel «The Masked Singer» eine nächste Ausgabe seines Kostümballs hinterher. Schon jetzt wird breit spekuliert, wer unter den Masken stecken könnte. Ein paar Namen schließt der Sender aber bereits aus.

  • „Limbus“ am 8. November in der ARD

    Mo., 19.10.2020

    Münster-Tatort zum letzten Mal mit Nadeshda

    Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) ist im Münster-Tatort am 8. November ein letztes Mal zu sehen.

    Schauspielerin Friederike Kempter alias Kommissarin Nadeshda Krusenstern hat sich bereits zu Beginn des Jahres vom Münster-Tatort verabschiedet – die langjährige Kollegin von Boerne und Thiel wurde ermordet. Im neuen Tatort kehrt sie noch ein letztes Mal auf den Bildschirm zurück.

  • Am 8. November

    Mo., 19.10.2020

    Nächster Münster-«Tatort»: ein letztes Mal Nadeshda

    Professor Boerne (Jan Josef Liefers) ist verwirrt und erschöpft - Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) wacht über ihn in einer Szene des «Tatort: Limbus».

    Von der Praktikantin zur Oberkommissarin: Nach 18 Jahren ist die Figur Nadeshda Krusenstern ein letztes Mal im Münster-«Tatort» zu sehen.