Jan Romund



Alles zur Person "Jan Romund"


  • Beachvolleyball: Westdeutsche Meisterschaften

    Mo., 26.08.2019

    BWA-Blocker Romund in Jülich erst im Finale gestoppt

    Im Tiefflug ins Finale: Jan Romund wurde mit seinem Partner Niko Meyer Zweiter bei den Westdeutschen Meisterschaften.

    Den Sieg trug Jan Romund mit seinem Sandpartner Niko Meyer zwar nicht davon, doch mit Platz zwei bei den Westdeutschen Meisterschaften in Jülich konnte der Beacher von BW Aasee auch leben. Am Ende fehlten nur Kleinigkeiten.

  • Beachvolleyball: Westdeutsche Meisterschaften

    Fr., 23.08.2019

    Duo Jan Romund und Niko Meyer startet in Jülich

    Jan Romund in Aktion 

    Jan Romund ist wieder Papa geworden. Klar, dass er die vergangenen Wochen ein wenig runtergeschaltet hat. Nun will er wieder angreifen. Mit Partner Niko Meyer startet er bei den westdeutschen Meisterschaften in Jülich.

  • Beachvolleyball: Urlaubsguru-Beach-Cup

    So., 30.06.2019

    Topgesetzt zum Turniersieg am Hafenplatz von Münster

    Gemeinsam stark: Christine Aulenbrock und Sandra Ferger (l.) gewannen den Urlaubsguru-Beachcup auf dem Hafenplatz.

    Den zweiten Urlaubsguru-Beach-Cup dominierten bei Damen und Herren die topgesetzten Beachvolleyball-Duos in sengender Hitze. Jeweils 800 Euro Preisgeld und Punkte für die Ranglisten sicherten sich Christine Aulenbrock/Sandra Ferger (VfL Oythe) sowie Bennet und David Poniewaz (TuSa 06 Düsseldorf).

  • Volleyball: Urlaubsguru-Beach-Cup

    Do., 27.06.2019

    Der Hafenplatz in Münster wird zur großen Sandkiste

    Die Zwillinge Bennet und David Poniewaz jubelten schon auf dem Schlossplatz. Nun auch wieder auf dem Hafenplatz?

    Bei der Beachvolleyball-WM in Hamburg stehen sich ab Freitag die Top-Spieler gegenüber. Eine Nummer kleiner, aber nicht weniger interessant kommt der Urlaubsguru-Beach-Cup in Münster daher.

  • Beachvolleyball

    Sa., 22.06.2019

    Jan Romund geht mit Niko Meyer in das erste seiner beiden Heimturniere

    In Heiligenhaus wieder vereint: Niko Meyer (l.) und Jan Romund, hier beim Turnier auf Norderney.

    Alte Heimat, neue Heimat: So nennt Jan Romund Heiligenhaus und Münster, wo er an diesem sowie am nächsten Wochenende im Sand um Punkte baggert und schmettert. Zwei Höhepunkte der Saison, die er mit unterschiedlichen Partnern bestreiten wird.

  • Beachvolleyball: Urlaubsguru-Cup

    Mi., 05.06.2019

    Es wird wieder sandig am Hafenplatz – starkes Rahmenprogramm

    Vom 28. bis zum 30. Juni verwandelt sich der Hafenplatz wieder in eine Beachvolleyball-Arena.

    Der Urlaubsguru-Beachvolleyball-Cup auf dem Hafenplatz war im vergangenen Jahr eine große Nummer. Ende Juni findet das Event zum zweiten Mal statt. Die Besetzung steht größtenteils fest und kann sich auch in diesem Jahr sehen lassen.

  • Beachvolleyball

    Di., 07.05.2019

    Guter Start und große Enttäuschung: Romund/Meyer in Münster außen vor

    Nur Zuschauer beim Tour-Auftakt in Münster: Jan Romund (v.) und Niko Meyer

    Sieg in Marl, guter Auftritt in Köln. Für Jan Romund und Niko Meyer von BW Aasee hat die Beachvolleyball-Saison eigentlich gut begonnen. Eigentlich. Denn wenn am Freitag die Techniker-Beach-Tour in Münster beginnt, bleibt dem Duo nur die Zuschauerrolle. Die Wildcards gehen an zwei junge Teams.

  • Beachvolleyball: Urlaubsguru-Beach-Cup

    Mi., 01.08.2018

    Doppelter Auftrag für Romund am Hafenplatz – BW Aasee feiert Debüt

    Organisatorisch und sportlich gefordert: Jan Romund (r.), hier mit Partner Niko Meyer

    Erstmals findet am Wochenende auf dem Hafenplatz in Münster der Urlaubsguru-Beach-Cup statt. Jan Romund ist gleich zweifach gefordert. Der Zwei-Meter-Hüne spielt selbst, gehört aber für Ausrichter BW Aasee auch zum Organisationsteam.

  • Beachvolleyball: Techniker Beach Cup

    Fr., 08.06.2018

    Jan Romund und Niko Meyer scheitern in der Qualifikation

    Beachvolleyball: Techniker Beach Cup: Jan Romund und Niko Meyer scheitern in der Qualifikation

    Der Auftakt war mitunter regnerisch. Und fiel irgendwie ins Wasser – zumindest aus münsterischer Sicht. Jan Romund und Niko Meyer haben ebenso wie Chenoa Christ mit Partnerin Julia Wenzel das Ticket für das Hauptfeld verpasst.

  • Beachvolleyball: Techniker-Beach-Tour

    Do., 07.06.2018

    Vorfreude auf das sandige Heimspiel in Münster

    Das in dieser Saison wiedervereinte Duo Teresa Mersmann (r.) und Cinja Tillmann hat beim Start der Techniker-Beach-Tour ein Heimspiel und peilt auf dem Schlossplatz das Viertelfinale an.

    Am Freitag geht es los: Die Techniker-Beach-Tour startet in Münster. Für Teresa Mersmann und Cinja Tillmann ist die erste Etappe der nationalen Serie ein besonderes Turnier.