Jan-Philipp Hilge



Alles zur Person "Jan-Philipp Hilge"


  • Fußball: Qualifikation zum Kreispokal

    Mo., 24.08.2020

    Ostenfelde zielt vom Punkt genauer als RW Milte

    Es ging bis ins Elfmeterschießen zwischen dem TSV Ostenfelde und der DJK RW Milte. Dort zielten die Gastgeber in der Qualifikation zum Kreispokal genauer und gewannen schließlich mit 6:4 (2:2/2:1). In der ersten Runde bekommen es die Kicker vom Sportpark nun mit dem Landesligisten Herbern zu tun.

  • Fußball: Qualifikation zum Kreispokal

    Mo., 24.08.2020

    Ostenfelde zielt vom Punkt genauer als RW Milte

    Hart umkämpft war das Pokalderby zwischen dem TSV Ostenfelde mit (v. l.) Philip van Bergerem und Arne Godbersen sowie RW Milte mit Andreas Jeising.

    Es ging bis ins Elfmeterschießen zwischen dem TSV Ostenfelde und der DJK RW Milte. Dort zielten die Gastgeber in der Qualifikation zum Kreispokal genauer und gewannen schließlich mit 6:4 (2:2/2:1). In der ersten Runde bekommen es die Kicker vom Sportpark nun mit dem Landesligisten Herbern zu tun.

  • Fußball: Qualifikation zum Kreispokal

    Mo., 24.08.2020

    Ostenfelde zielt vom Punkt genauer als RW Milte

    Hart umkämpft war das Pokalderby zwischen dem TSV Ostenfelde mit (v. l.) Philip van Bergerem und Arne Godbersen sowie RW Milte mit Andreas Jeising.

    Es ging bis ins Elfmeterschießen zwischen dem TSV Ostenfelde und der DJK RW Milte. Dort zielten die Gastgeber in der Qualifikation zum Kreispokal genauer und gewannen schließlich mit 6:4 (2:2/2:1). In der ersten Runde bekommen es die Kicker vom Sportpark nun mit dem Landesligisten Herbern zu tun.

  • Fußball: Kreisliga B

    Mi., 11.03.2020

    Munteres Scheibenschießen: Ostenfelde unterliegt DJK RW Milte mit 4:5

    Knipser: Michael Ketteler traf gleich dreimal.

    Nach dem Abpfiff standen Bosnik Bojuk und Volker Hoffmann fassungslos am Spielfeldrand. Während der Ostenfelder Bojuk einem sicher geglaubten Punkt nachtrauerte, konnte Miltes Übungsleiter Hoffmann das Glück kaum fassen, dass seine Mannschaft das Auswärtsspiel am Dienstagabend doch noch mit 5:4 (4:1) gewonnen hatte.