Janis Joplin



Alles zur Person "Janis Joplin"


  • Bildband

    Fr., 27.09.2019

    Ganz privat: «The Polaroid Diaries» von Linda McCartney

    Bildband: Ganz privat: «The Polaroid Diaries» von Linda McCartney

    Wie ging es eigentlich früher so bei den McCartneys zu? Zahlreiche Polaroids von Linda McCartney ergeben das Bild einer außergewöhnlich normalen Familie.

  • Tralla-City-Abschluss

    So., 18.08.2019

    Der Marktplatz: The best place to be

    „Lakeside Inn“ runter von der Bühne: Vor allem die Solopartien von Jens Nauert, der den publikumsnahen Rockgitarristen gab, rissen die Zuhörer auf dem Markt mit.

    Zwei echte musikalische Highlights gab es am Freitag zum Abschluss von Tralla City: „Couscous“ und „Lakeside Inn“.

  • Hippie-Festival

    Fr., 16.08.2019

    Love and Peace: 50 Jahre Woodstock

    Blick auf das Konzertgelände von 1969.

    Zwischen Vietnam-Krieg und Bürgerrechtsbewegung treffen sich 1969 rund 400.000 Menschen auf einem Feld bei New York und feiern drei Tage lang friedlich zu Weltklasse-Musik. Das Woodstock-Festival prägt eine ganze Generation. Was ist 50 Jahre später davon geblieben?

  • 50 Jahre Woodstock

    Fr., 02.08.2019

    Musikfestival-Alternativen in den USA

    In der Strandstadt Asbury Park in New Jersey geht es beim Sea Hear Now-Festival neben der Musik auch ums Surfen.

    Das Woodstock-Festival ist legendär. Vor 50 Jahren bewegten dort Jimi Hendrix und Janis Joplin die Massen. Zwar ist die Neuauflage zum Jubiläum geplatzt - doch es gibt Alternativen für USA-Reisende.

  • Love & Peace

    Do., 01.08.2019

    Woodstock-Jubiläumsfestival zwei Wochen vor Beginn abgesagt

    Das Woodstock-Festival schrieb vor 50 Jahren Geschichte.

    Das von Hunderttausenden Menschen besuchte Woodstock-Festival mit Musikstars wie Jimi Hendrix und Janis Joplin ist bis heute legendär. Zum 50. Jubiläum sollte es eine Neuauflage geben - doch die ist nun geplatzt. Für Fans gibt es trotzdem Angebote.

  • Martin Engelien steht hinter der Go-Music-Band beim 50-Jahre-Woodstock-Festival

    Fr., 19.07.2019

    Aufgebot der Profi-Rocker

    Martin Engelien mit Bass und Band bei einem Konzert seiner Go-Music-Reihe in Ibbenbüren.

    „1001 Nacht“ war Martin Engeliens Superhit als musikalischer Leiter der Klaus-Lage-Band. Der Bassist aus Essen-Steele hat mit Musikern wie Lage, Helge Schneider und Toto Blanke zusammengespielt. Drei Goldene und eine Platin-Platte heimste er ein. Gemeinsam mit dem Brochterbecker Günter Dowidat organisiert er das 50-Jahre-Woodstock-Festival am 10. August am Max-Klemens-Kanal.

  • WDR Funkhausorchester

    Do., 04.07.2019

    Garantiert zum Mitsingen und Mitswingen

    Das WDR Funkhausorchester sorgt für den musikalischen Startschuss. Es ist am Freitagabend (5. Juli) auf der Aaseebühne zu hören und zu sehen.

    Woodstock ging in die Geschichte ein als Hippie-Traum in Schlammbraun. Die Legende der Blumenkinder, die 1969 auf einem Acker im Sommerregen tanzten, wird bis heute als musikalische Friedensbewegung gefeiert. Als Richie Havens „Freedom“ brüllte und Janis Joplin über die Bühne fegte, wurde ein musikalischer Mythos geboren und Woodstock zum Lebensgefühl einer ganzen Generation. Das WDR Funkhausorchester holt dieses besondere Woodstock-Flair mit sinfonischen Arrangements auf die Aaseebühne („Symphonic Woodstock“ mit Hits der 1970er Jahre). Keine Sorge! Ohne Schlamm und Sommerregen, dafür mit den größten Hits von Joni Mitchell, The Who und Crosby, Stills and Nash. Garantiert zum Mitsingen!

  • Interview mit Norbert Buchmacher

    Mo., 10.06.2019

    Joplin und Voltaire aus dem Effeff

    Inspiriert von Bruce Springsteen,Tom Waits, Element Of Crime oder dem frühen Grönemeyer: Norbert Buchmacher wagt die große Geste.

    Indie-Rock trifft Singer-Songwriter oder Jupiter Jones auf Tom Waits: So könnte man die Band „Norbert Buchmacher“ umschreiben. Doch dieses Schubladendenken wird ihr nicht gerecht. 

  • Sommerturnier des LZRFV Gronau

    So., 02.06.2019

    Albers sorgt für furioses Finale beim Gronauer Reitturnier

    Eine Luxuskarosse gewann Dennis Albers auf Janis Joplin de Cologne zwar nicht, aber dennoch freute er sich, als er Glückwünsche von Richter Josef Ulmker (Mi.) und Jens Schiballa, Vorsitzender des LZRFV Gronau, nach seinem Sieg beim „Großen Preis von Gronau“ erhalten hatte.

    Zwischenzeitlich erweckte es den Anschein, als sollte es beim „Großen Preis von Gronau“ kein Stechen geben. Michael Wensing vom RV Vreden hatte auf „Vulkana“ die erste Nullrunde vorgelegt. Doch gegen Ende wurde er noch eingefangen. Das letzte Paar des Stechens sorgte für die Entscheidung.

  • Kooperation zweier Festivals

    Sa., 02.03.2019

    „Tank mit Frank“ auf Grevener Wiese

    „Das kleine Wacken von Münster“ – so wird das Festival „Tank mit Frank“ liebevoll genannt.

    Wie Phönix aus der Asche: Das Metal- und Hardcore-Festival „Tank mit Frank“ findet in diesem Jahr nach einer Pause im vergangenen Jahr wieder statt. Allerdings anders, als bisher, nämlich in Greven.