Jared Harris



Alles zur Person "Jared Harris"


  • Medien

    Fr., 18.03.2016

    Der Teufelsgeiger

    Niccolò Paganinis (David Garrett) Auftritt inmitten des Publikums im Londoner Opernhaus.

    Eigentlich liegt die Besetzung auf der Hand: Einer der berühmtesten Geiger unserer Zeit spielt den größten Geiger überhaupt. David Garrett gibt in dem Film «Der Teufelsgeiger» den Virtuosen Paganini. Das Problem: Garrett ist nun mal Musiker und kein Schauspieler.

  • Film

    Mo., 28.10.2013

    David Garrett ist Paganini: «Der Teufelsgeiger»

    David Garrett als Paganini in «Der Teufelsgeiger». Foto: W. Wehner/Universum Film

    Berlin (dpa) - Die Besetzung liegt auf der Hand. Einer der berühmtesten Geiger unserer Zeit spielt den wohl größten Geiger aller Zeiten: David Garrett gibt in dem Film «Der Teufelsgeiger» den Virtuosen Paganini.

  • Film

    Mo., 28.10.2013

    David Garrett als «Teufelsgeiger» im Paganini-Film

    David Garrett als Paganini in «Der Teufelsgeiger». Foto: W. Wehner/Universum Film

    München (dpa) - David Garrett ist ein Superstar, keine Frage. Er schafft das Kunststück, klassische CDs an ein Publikum zu verkaufen, das sich für Klassik bis dato eigentlich nicht sonderlich interessiert hat - einfach weil er die Musik mit seinen Crossover-Versionen völlig anders rüberbringt und dazu auch noch ziemlich gut aussieht.

  • Kultur

    Mi., 18.04.2012

    Nach «Sherlock Holmes 2» ein Horrorfilm für Jared Harris

    Kultur : Nach «Sherlock Holmes 2» ein Horrorfilm für Jared Harris

    Los Angeles (dpa) - Der britische Schauspieler Jared Harris, der in «Sherlock Holmes 2» als Schurke Professor Moriarty glänzte, wechselt ins Horror-Genre. Dem «Hollywood Reporter» zufolge hat der «Mad Men»-Schauspieler die Hauptrolle in dem Gruselthriller «The Quiet Ones» angenommen.

  • Kultur

    Mi., 30.11.2011

    Steven Spielberg besetzt weitere «Lincoln»-Rolle

    Los Angeles (dpa) - Steven Spielberg holt für «Lincoln» neben Daniel Day-Lewis auch dessen Landsmann Jared Harris («Ausnahmesituation») vor die Kamera. Wie das US-Branchenblatt «Variety» berichtet, soll der Sohn des verstorbenen Schauspielers Richard Harris in der Filmbiografie den früheren Heerführer und US-Präsidenten Ulysses S. Grant spielen.

  • Superhirn im Feuersturm

    Mi., 08.12.2010

    „Sherlock Holmes: Spiel im Schatten“: Atemlose actionbetonte Fortsetzung des Krimi-Abenteuers

    Der Meisterdetektiv Sherlock Holmes hat 2009 durch Guy Ritchies Modernisierung im historischen Gewand und die diesjährige Holmes-Trilogie der BBC, die das Superhirn sensationell erfolgreich in die Gegenwart versetzte, bewiesen, dass sie derartigen Paradoxien locker gewachsen ist. Aus der Revitalisierung des Stoffes erwächst in „Sherlock Holmes: Spiel im Schatten“ ein Holmes, der als Actionheld Ansprüchen perfekter Kinounterhaltung genügt und genügend Chuzpe hat, um mit Gehirnzellen im Turbogang als Mega-Detektiv zu überzeugen.