Jean-Marcel Nartz



Alles zur Person "Jean-Marcel Nartz"


  • Boxduell in Vegas

    Fr., 14.06.2019

    Außenseiter Schwarz will Stinker Fury fällen

    Tom Schwarz kämpft in Las Vegas gegen Tyson Fury.

    Der Brite Tyson Fury ist auch außerhalb der Box-Szene vielen bekannt. Den Deutschen Tom Schwarz kennen nur wenige. Doch der Außenseiter will in der Nacht zum Sonntag eine Sensation schaffen.

  • Box-Promoter

    Fr., 03.05.2019

    Mr. Universum Kohl: «Boxen war nicht das Wichtigste»

    Klaus-Peter Kohl posiert 2003 im Ring mit Wladimir Klitschko.

    Klaus-Peter Kohl stand einst dem größten Boxstall Europas vor. Davon ist nichts geblieben. Der Kaufmann ist aber erfolgreich wie eh und je, nur nicht im Boxen. Jetzt wird er 75.

  • Boxer wird 80 Jahre alt.

    Mi., 22.11.2017

    Als Muhammad Ali «Karl den Großen» Mildenberger adelte

    Karl Mildenberger (l) kämpfet 1966 um die WM gegen Muhammad Ali.

    Er war einer der größten deutschen Boxer. Und er stand mit Muhammad Ali im Ring: Karl Mildenberger. Der Europameister aus Kaiserslautern wird 80 Jahre alt.

  • Boxen

    Di., 28.04.2015

    Protz-Champion «Money» Mayweather: Wer hat, der zeigt!

    Floyd Mayweather (l) kämpft gegen Manny Pacquiao.

    Er ist ein begnadeter Boxer und ein Angeber ohnegleichen. Floyd Mayweather schlägt am Samstag wieder zu und kassiert so viele Millionen Dollar wie noch nie in der Boxgeschichte.

  • Boxen

    Do., 23.04.2015

    Klitschko in den USA im Schatten von Mayweather

    Boxen : Klitschko in den USA im Schatten von Mayweather

    Hamburg (dpa) - In den USA grassiert das Box-Fieber. Aber nicht wegen der Titelverteidigung von Weltmeister Wladimir Klitschko am Samstag in New York gegen Bryant Jennings, sondern wegen des «Kampf des Jahrhunderts» sieben Tage später in Las Vegas zwischen Floyd Mayweather und Manny Pacquiao.

  • Boxen

    Fr., 14.11.2014

    König Klitschko und die Ungewissheit: Was kann Pulew?

    Wladimir Klitschko verteidigt in Hamburg seine WM-Gürtel. Foto: Daniel Bockwoldt

    Wladimir Klitschko steigt am Samstag wie immer als Favorit in den Ring. Zu einseitig waren die Begegnungen in den vergangenen Jahren. Es könnte diesmal anders werden. Kubrat Pulew eilt Lob voraus.

  • Boxen

    Mo., 06.01.2014

    Henry Maske wird 50: Würde «alles wieder so machen»

    Henry Maske jubelt im März 2007 in der Münchner Olympiahalle nach seinem Sieg über US-Boxer Virgil Hill. Foto: Matthias Schrader

    Außergewöhnlicher Erfolg im Amateurring, als Profiboxer und jetzt als Geschäftsmann in der Gastronomie: Henry Maske, der große Gewinner der Wende, kann zu seinem 50. Geburtstag am 6. Januar zufrieden Zwischenbilanz ziehen.

  • Boxen

    Fr., 06.12.2013

    Der runderneuerte Sturm: Aufbruch zum vierten WM-Titel

    Felix Sturm (l) will den IBF-Titel von Weltmeister Darren Barker. Foto: Daniel Maurer

    Felix Sturm will wieder auf den WM-Thron. Zuletzt war er vor 15 Monaten Weltmeister. Gegen den britischen Champion Darren Barker verspricht er am Samstag einen Neustart.

  • Sonstige

    Mo., 14.01.2013

    Taktikfuchs Wolke: 70 Jahre und ein bisschen leise

    Sonstige : Taktikfuchs Wolke: 70 Jahre und ein bisschen leise

    Hamburg (dpa) - Es ist sehr ruhig geworden um Manfred Wolke. Als Weltmeister-Macher von Henry Maske war der Boxtrainer einst ein gefeierter Mann. Jetzt zeigt die Öffentlichkeit an dem Olympiasieger von 1968 zumeist nur an seinen Geburtstagen Interesse. Am 14. Januar steht Wolkes 70. an.

  • Sonstige

    Fr., 02.11.2012

    Hucks Schlachtplan: Nach Arslan ist Klitschko dran

    Sonstige : Hucks Schlachtplan: Nach Arslan ist Klitschko dran

    Halle/Westfalen (dpa) - Weltmeister Marco Huck boxt in wenigen Stunden gegen Ex-Champion Firat Arslan, redet aber nur über einen möglichen Kampf gegen Wladimir Klitschko. Das ist für das Duell am Samstag im Gerry-Weber-Stadion von Halle/Westfalen nicht die beste Werbung.