Jeanette Kuhn



Alles zur Person "Jeanette Kuhn"


  • Diskussionsabend über Brexit, Europawahl und die Folgen für die Region

    Fr., 25.01.2019

    Klares Bekenntnis zur Gemeinschaft

    Gut gefüllt war der Saal am Donnerstagabend bei Ruhmöller in Saerbeck, wohin das Europe Direct-Zentrum, die Steinfurter Kreisverbände der Europa-Union und des WLV eingeladen hatten, um über die Zukunft Europas nach der Wahl am 26. Mai zu diskutieren.

    Ist manchmal auch mächtig Sand im Getriebe, für die Mehrheit der Deutschen hat die Europäische Union, haben Sicherheit, Freizügigkeit, Zusammenleben und Zusammenarbeit der Menschen in den 28 Mitgliedsstaaten große Bedeutung. „Und das darf auf keinen Fall aufs Spiel gesetzt werden“, haben alle Redner beim Diskussionsabend über „Brexit und Europawahl“ und über die Folgen für den Kreis und das Münsterland am Donnerstagabend in Saerbeck ein klares Bekenntnis für die europäische Gemeinschaft abgegeben.

  • „Münstarity“

    So., 05.06.2016

    Glanz und Glamour für einen guten Zweck

    „Münstarity“ : Glanz und Glamour für einen guten Zweck

    Die Münstarity-Benefizgala zugunsten der Kinder-Schlaganfallhilfe war ein voller Erfolg. Im LWL-Landesmuseum kamen 90 000 Euro zusammen.

  • Chortreffen in Münster

    Mo., 21.09.2015

    Völkerverbindender Gesang

    Riesenstimmung herrschte am Samstagabend gleichermaßen unter den mehr als 500 begeisterten Sängern wie im Publikum. Das gemeinsame Konzert in der restlos voll besetzten Aula am Aasee mit insgesamt 14 Chören aus Münster und den Partnerstädten Kristiansand, Lublin, Mühlhausen, Orléans, Rjasan und York war ein voller Erfolg.

  • VHS-Frühjahrssemester

    Do., 08.01.2015

    Multivisionsshows sind ein Renner

    VHS-Leiter Rolf Zurbrüggen (M.) stellte gemeinsam mit Frank Büning (Pädagogischer Mitarbeiter/l.) und Siegfried Becker (Pädagogischer Mitarbeiter und Nebenstellenleiter in Telgte) stellten das Programm des Frühjahrssemesters vor.

    Wie so häufig dominiert der Fachbereich Sprachen. Rund 100 Kurse mit neun Sprachen bietet die Volkshochschule an, neben den klassischen werden auch Kurse zu chinesisch, türkisch, schwedisch und niederländisch angeboten. „Ein ganz wichtiger Punkt sind die Integrationskurse“, betont VHS-Leiter Rolf Zurbrüggen. „Die gibt es im März seit zehn Jahren.“ Angeboten werden vier Kurse mit insgesamt 3000 Unterrichtsstunden. Die Volkshochschule Warendorf hat in seinem Ende Januar beginnenden Frühjahrssemester eine breite Palette an Angeboten zu bieten.

  • Prominentes Heimatgefühl bei Brötchen, Kaffee und Ei

    Mo., 01.07.2013

    Frühstück mit Manuel Andrack

    Futtern für die Heimat (v.l.): Moderator Manuel Andrack, Oberbürgermeister Markus Lewe und LWL-Direktor Wolfgang Kirsch frühstückten für die NRW-Stiftungs-Kampagne.

    Besonderes Frühstück auf dem Rieselfeldhof: Moderator Manuel Andrack, Oberbürgermeister Markus Lewe, LWL-Direktor Wolfgang Kirsch und WDR-Moderatorin Jeanette Kuhn frühstückten gemeinsam für die NRW-Stiftungs-Kampagne „Mein NRW. Meine Heimat. Meine Stiftung“. Mit der Aktion will die Stiftung für Heimatgefühl werben.